Haupt / Diagnose

Gebrauchsanweisung Kuznetsov Applikator

Der menschliche Körper ist ein komplexes System, dessen Organe miteinander verbunden sind.

Durch Beeinflussung der biologisch aktiven Punkte des Körpers mit den Methoden der Reflexotherapie können Sie zahlreiche Krankheiten loswerden, Schmerzen reduzieren, Schutzmechanismen aktivieren, Erholungsprozesse aktivieren und vieles mehr.

Der Inhalt

Wie ist es ↑

Eines der beliebtesten Mittel der Reflexotherapie des Körpers ist der Applikator (Hipplicator) von Kuznetsov.

Die Vorrichtung eines solchen igloapplicators ist extrem einfach: Auf der Basis in Form eines Tuches oder einer Wachstuchmatte befinden sich runde oder eckige Platten mit stumpfen Spikes.

Foto: Kuznetsov-Applikator

In der Regel bestehen Dornen seltener aus medizinischem Polystyrol - aus einem Metall einer speziellen Legierung.

Wie funktioniert das Gerät? ↑

Der therapeutische Effekt der Verwendung einer solchen einfachen Vorrichtung in der Vorrichtung wird aufgrund der Wirkung der Spitzen auf die Punkte des menschlichen Körpers nach dem Prinzip der Akupunktur und Akupressur erreicht.

Aktive Punkte auf der menschlichen Haut sind durch die Energiekanäle mit den inneren Organen verbunden. Daher kann eine Exposition durch Drücken auf sie die Funktion vieler Systeme des menschlichen Körpers normalisieren. Die Wirkung wird durch die Durchblutung der Depressionsstelle erreicht.

Der Applikator spielt die Rolle eines Stimulators, der Stoffwechsel- und Regenerationsprozesse fördert, die Blutzirkulation normalisiert und die Ausdauer des Körpers verbessert.

In 98% der Fälle trägt die Verwendung des Applikators dazu bei:

  • Schmerzlinderung in Muskeln, Gelenken, Wirbelsäule;
  • Muskeltonus und Haut erhöhen;
  • erhöhte Durchblutung;
  • allgemeine Körperentspannung;
  • Schlafqualität verbessern;
  • Niveau der Lebensenergie.

Die Verwendung des Applikators von Kuznetsov zielt auf die Vorbeugung und Behandlung vieler Krankheiten.

Am häufigsten wird es von Menschen mit Erkrankungen, Erkrankungen des Bewegungsapparates (insbesondere Osteochondrose) angewendet.

Die Hauptvorteile der Verwendung von Applikatoren sind:

  • einfache Handhabung;
  • kleine Ausgaben;
  • nachgewiesene Wirksamkeit;
  • kleine Abmessungen der Produkte;
  • Es besteht keine Infektionsgefahr, Dornen brechen nicht die Haut.

Gleichzeitig gibt es auch Nachteile von Applikatoren:

  • Verwenden Sie nicht auf einer beschädigten Oberfläche;
  • Schmerzhaftes Vorgehen (je nach Applikatortyp, individuelle Empfindlichkeit);
  • Auswirkungen auf die Zone, nicht einen bestimmten Punkt.

Arten von Applikatoren ↑

Unabhängig von Aussehen, Größe und Form haben alle Kuznetsov-Applikatoren einen ähnlichen therapeutischen Effekt.

Abmessungen

Für eine lokale Beeinflussung der Schmerzzone können Sie einen kleinen Hipplicator "Ambulance" (normalerweise 3x8 cm) verwenden.

Es wird unter kritischen Bedingungen eingesetzt, beispielsweise um Herzinfarkte, Krämpfe und bei längerem Tragen chronische Schmerzen zu lindern.

Andere übliche Größen von Applikatoren sind 6x18 cm oder 5x18 cm.

Sie werden oft bei Erkrankungen der Atmungsorgane eingesetzt, auch anstelle von Senfpflaster auf der Brust.

In einer separaten Ansicht zeichnet sich der Applikator aus zwei Einlagen aus.

Der Hauptzweck ist der Aufprall auf die Reflexzonen und aktiven Punkte an der Fußsohle.

Der Kuznetsov Hipplicator, 12x47 cm groß, gilt als der universellste

Aufgrund der größeren Fläche befinden sich die Spikes weiter voneinander entfernt. Dies führt zu einer stärkeren therapeutischen Wirkung.

Es ist praktisch, es zu verwenden, wenn es einer großen Oberfläche ausgesetzt ist (als Teppich unter den Füßen, Anwendungen im Bauchbereich usw.).

Alle Eigenschaften der obigen Geräte werden durch einen einzigen Applikator mit den Maßen 10,5 x 23 cm vereint.

Es wird verwendet, wenn abwechselnd auf verschiedene Zonen des menschlichen Körpers eingewirkt wird.

Um die maximale Wirkung zu erzielen, verwenden Sie eine Yogamatte oder ein Teppich-Nirvana. Ein solcher Applikator ist als große Stachelmatte ausgebildet.

Der Hauptvorteil - die Möglichkeit der gleichzeitigen Exposition an mehreren Stellen des Körpers. Das Pressen erfolgt unter dem Gewicht des menschlichen Körpers.

Formulare

Die Form der Kuznetsov-Applikatoren kann in Form von Platten, Riemen, Rollen und Einlagen hergestellt werden.

Die Verwendung des Kuznetsov-Gürtels ist gerechtfertigt bei Erkrankungen der Wirbelsäule, insbesondere bei Osteochondrose, Rollen für die aktive Akupressur der Gliedmaßen und des Rückens, des Nackens und des unteren Rückens sowie Einlagen zur Beeinflussung der Fußreflexzonen.

Teppiche sind eine universelle Art von Kuznetsov-Applikatoren.

Wenn Sie eine Yogamatte verwenden, empfiehlt es sich, Rollen unter die Biegung zu legen, um alle aktiven Punkte zu beeinflussen.

Natur der Auswirkungen

Nach diesem Parameter können Applikatoren wie folgt klassifiziert werden:

  • Hipplikator grün: für empfindliche Haut, hat mehr stumpfe Spikes;
  • Blauer Applikator: Entwickelt für eine intensivere Belichtung und entsprechend scharfe Spitzen für Menschen mit normaler Empfindlichkeit.
  • gelber Applikator: erzeugt den maximalen therapeutischen Effekt (scharfe Spitzen werden durch Magneteinsätze ergänzt: Neben Akupressur tritt auch die Wirkung eines Magnetfelds auf);
  • orange Applikatoren: für Amateur-Yogis, haben lange, speziell geschärfte Dornen.

Indikationen und Kontraindikationen für die Verwendung ↑

Hipplicator wird verwendet, um verschiedene Krankheiten und Pathologien zu behandeln und zu verhindern:

  • Schmerz von anderer Art lindern;
  • Normalisierung der Mobilität;
  • Entspannung und Steigerung des Muskeltonus, der Haut;
  • Schlaf erholen;
  • verbessern die durchblutung;
  • Cellulite-Reduktion.

Foto: Kuznetsov-Applikator in Form einer Walze

Die Wirksamkeit des Kuznetsov-Applikators zeigt sich, wenn:

  • Erkrankungen des Nervensystems: Radikulitis, Neuritis, Polyneuropathie, Hexenschuss, Neuralgie, Neurasthenie, Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit;
  • Erkrankungen des Herzkreislaufsystems: Hypotonie, Hypertonie, Angina pectoris, Krampfadern, Schlaganfall, Enzephalopathie usw.;
  • Erkrankungen des Bewegungsapparates: Osteochondrose, Arthrose, aseptische Nekrose des Femurkopfes, Schädigungen der Bänder, der Wirbelsäule, der Gelenke, der überlasteten Muskeln, Verletzungen während der Rehabilitation;
  • Erkrankungen des Verdauungssystems: Hypotonie des Magens, Kolitis, Gastritis, Verstopfung, Pankreatitis usw.;
  • Erkrankungen der Atemwege: Bronchitis, Asthma, Halsschmerzen, Erkältungen, chronische Erkrankungen, Rhinitis, Rhinitis, Lungenentzündung, Pleuritis;
  • Erkrankungen des Urogenitalsystems: Pyelonephritis, Urolithiasis, Glomerulonephritis, Zystitis, Prostatitis, Prostataadenom, Nierenkolik, Cystalgie usw.;
  • Erkrankungen des endokrinen Systems: Diabetes mellitus, Hyperthyreose, Fettleibigkeit, Erkrankungen der Schilddrüse;
  • in der Gynäkologie und Geburtshilfe: zur Beseitigung von sexuellen Störungen, Unfruchtbarkeit, zur Linderung von Entzündungen in der Gebärmutter, Anhängsel, Kreislaufstörungen, zur Verbesserung der Blutzufuhr in die Gebärmutter, Normalisierung der fötalen Entwicklung, Laktation, Linderung von Toxämie, Schmerzen im Lumbosakralbereich, Erholung nach der Geburt usw. d.

Es gibt jedoch eine kritische Haltung gegenüber Hipplicator.

Daher glaubt Herr Ya Zholondz, dass es bei der Behandlung von Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts, der Atmungsorgane und von Herz-Kreislauf-Erkrankungen wichtig ist, die "richtigen" Punkte zu beeinflussen. Andernfalls kann das Gegenteil der Fall sein und sich der Zustand der Person verschlechtern.

Trotz nachweislicher Wirksamkeit muss das Gerät mit Vorsicht verwendet werden.

Gegenanzeigen für seine Verwendung können sein:

  • Hautkrankheiten am Ort der Anwendung, Vorhandensein von Molen, Papillomen, Warzen, Neoplasmen;
  • Blutungsneigung, Blutungsstörungen, Thrombophlebitis;
  • Lungen- und Herzversagen;
  • Epilepsie;
  • hohes Fieber;
  • Schwangerschaft (wie von einem Frauenarzt verordnet);
  • bösartige Tumoren.

Missbrauchen Sie nicht die Anwendung des Applikators. Um den Effekt zu erzielen, reicht es aus, dass die Dauer des Eingriffs 30 Minuten beträgt, die Anwendungsdauer 14 Tage beträgt, gefolgt von einer Pause von 1-4 Wochen.

Schmerzen Ihre Gelenke? Erfahren Sie hier mehr über effektive Schmerzlinderung.

Wirkungsbereiche ↑

Schmerzlinderung

Je nach Ort des Schmerzes kann der Applikator verschiedene Bereiche des Körpers beeinflussen:

  • Entfernung von Schmerzen in Muskeln, Gelenken, einschließlich Osteochondrose und Ischias: Der Applikator wird auf die schmerzenden Bereiche der Hals-, Brust-, Lumbosakralen Wirbelsäule, der Hüfte, der Tibia, der Schultergelenke und der Unterarme aufgetragen.
  • Kopfschmerzen loswerden: Der Applikator wird in der Occipital-Parietal-Zone, der Halswirbelsäule, in einigen Fällen - an den Füßen und den Handflächen - verwendet, wobei er 45-60 Sekunden lang mit den Händen gedrückt wird und der Applikator 15-30 Minuten lang bewegungslos bleibt.
  • Rückenschmerzen: Der Kuznetsov-Applikator wird entlang der Wirbelsäule appliziert. Er haftet vollständig und lässt sich 30 Minuten in der Rückenlage einwirken. Ipplicator Kuznetsova mit Ischias imposieren im unteren Rücken, primativayut Handtuch oder elastischer Verband, geben Wärme ab und lassen 30 Minuten einwirken.

Verbesserung der Stoffwechselprozesse und Verbesserung des Körperklangs

Anwendungen auf die Problemzonen des Gesäßes, der Oberschenkel und des Bauches helfen:

  • verbessern die Elastizität und stellen den normalen Hautton wieder her;
  • Cellulite reduzieren;
  • Entfernen Sie unerwünschtes Körperfett.

Die Auswirkungen auf die aktiven Punkte der Occipital-Parietal-Zone, der Hals- und Brustmuskulatur, der Füße und der Handflächen ermöglichen Folgendes:

  • Verbesserung des Körperklangs und der Leistungsfähigkeit;
  • erholen sich von körperlicher Anstrengung;
  • Schlaf normalisieren.

Um eine allgemeine therapeutische Wirkung zu erzielen: Verwenden Sie eine Yogamatte, legen Sie sich darauf, legen Sie zuvor Rollen-Applikatoren unter den Hals und den unteren Rücken und entspannen Sie sich eine halbe Stunde lang.

Video: Anwendung zur Normalisierung des Fettstoffwechsels

Behandlung des Fortpflanzungssystems

Erhöhte sexuelle Aktivität kann durch Auftragen des Kuznetsov-Applikators in der Lendengegend und an den Fußsohlen und den Fußsohlen erreicht werden.

Bei der Behandlung von Prostatitis verbrennen Prostataadenome maximal den Schambein und das Perineum, wobei der Applikator zwischen Rektum und Penis platziert wird. In diesem Fall muss die Blase voll sein. Beginnen Sie mit dem Wasserlassen, bis Sie sich entleeren.

10 bis 20 dieser Verfahren können Prostatitis beseitigen. Die Behandlung des Adenoms wird mehr Zeit in Anspruch nehmen.

Behandlung von Osteochondrose, Hernie und Radikulitis

Bei der Behandlung von Ischias, Karznetsov-Applikator Hernie der Wirbelsäule auf den Bereich der größten Schmerzen auferlegen. Die Druckkraft wird durch Schmerzen reguliert.

Um den Effekt zu erzielen, muss der vollständige Kontakt der Spikes mit der Haut sichergestellt werden. Drücken Sie den Applikator 45-60 Sekunden lang an den Körper, und entfernen Sie ihn. Eine andere Möglichkeit besteht darin, den Applikator auf die Körperoberfläche aufzutragen, zu drücken, ihn mit einem Handtuch und einem elastischen Verband zu fixieren und 15 bis 30 Minuten einwirken zu lassen. Anschließend kann er abgenommen werden.

Die Anwendung mit Osteochondrose stimuliert Stoffwechselprozesse im Knorpelgewebe der Bandscheiben, verbessert die Elastizität der hinteren Wand und die Durchblutung.

Als Ergebnis einer solchen Exposition:

  • reduzierter Schmerz;
  • Arbeit der inneren Organe verbessert sich;
  • Empfindlichkeit erhöht sich;
  • Erweiterung des Bewegungsumfangs;
  • es gibt Mobilität, Energie;
  • normaler Schlaf, Potenz.

Wenn die Osteochondrose des Lumbosakrals besser ist, verwenden Sie den Applikator in Form einer Rolle, eines Gebärmutterhalses oder eines Gürtels, eines Brustkissens mit Spikes.

Arthrose-Behandlung

Bei der Gelenkarthrose ist zu beachten, dass die Applikatorspitzen nicht auf die neurovaskulären Bündel drücken (z. B. in der Achselhöhle, in der Poplitealhöhle).

Es ist besser, wenn gleichzeitig mit dem Aufprall auf das Gelenk der Applikator auch auf die Wirbelsäule aufgebracht wird.

Bei Arthrose des Kniegelenks sollte der Applikator auf der Vorder- und Seitenfläche des Gelenks mit einem elastischen Verband fixiert werden und 30 bis 45 Minuten einwirken.

Verwenden Sie während der Schwangerschaft

Die Anwendung des Applikators während der Schwangerschaft ist in frühen Stadien möglich, um die Blutzirkulation zu verbessern und die Entwicklung des Fötus zu normalisieren.

Es kann im lumbosakralen Bereich angewendet werden, um Schmerzen und Verspannungen in den Händen und im Brustbereich zu lindern.

Bevor Sie den Hipplikator während der Schwangerschaft verwenden, müssen Sie einen Frauenarzt und einen Reflexologen konsultieren, da eine Erhöhung des Tons der Gebärmutter zu einer Fehlgeburt führen kann.

Welche Empfindungen treten während des Eingriffs auf? ↑

Die erste Anwendung des Applikators von Kuznetsov verursacht Schmerzen, die nach ein paar Minuten einem angenehmen Gefühl von Wärme weichen, das die Schmerzen vertreibt.

Wenn es keine Hitze gibt, muss sie durch Bewegung, Kontraktion und Entspannung der Muskeln beschworen werden. Bei der Anwendung des Geräts kann ein kurzzeitiges Hautgefühl auftreten.

Wenn während des Eingriffs Unbehagen auftritt, müssen Sie eine Pause machen. Wenn Schwindel, Herzklopfen, Schwitzen und Drucksprünge auftreten, ist es erforderlich, die Expositionszeit zu verringern und allmählich zu erhöhen.

Es ist auch notwendig, den Zustand der Haut zu überwachen, den Applikator auf die Rötung aufzubringen.

Wenn die Haut empfindlich ist, ist es besser, die Spikes durch sanftere zu ersetzen.

Verletzt es den Steißbeinbereich? Über die Ursachen von Schmerzen erfahren Sie hier.

Warum kann der untere Rücken weh tun? Die Antwort auf diese Frage finden Sie hier.

Häufig gestellte Fragen ↑

Kann das Gerät zur Behandlung von Kindern verwendet werden?

Mit dem Applikator können Kinder älter als 1 Jahr. In diesem Fall sollten die Spikes stumpf sein und einen Abstand von 2-6 mm haben.

Tragen Sie den Applikator mit äußerster Vorsicht auf, bevor Sie mit der Sitzung beginnen, und wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Gibt es irgendwelche Analoga des Applikators?

Ein Analogon von Kuznetsovs Applikator ist ein Lyapko-Applikator.

Foto: Lyapko-Applikator

Ihr Unterschied besteht darin, dass die Spikes der letzteren aus verschiedenen Metallen bestehen, was eine zusätzliche therapeutische Wirkung hat, wenn die Haut mit dem Metall und den Mikroströmen in Kontakt kommt, die zwischen den Nadeln entstehen.

Ordnen Sie den Hipplicator separat als analogen Kuznetsov-Applikator zu.

Video: Ist es effektiv?

Die Kosten des Kuznetsov-Applikators hängen von der Größe und Art der Auswirkungen ab.

So kostet der übliche Applikator für normale Haut 80 Rubel und der teuerste - intensive Exposition mit Magneteinsätzen - 200 Rubel.

Gleichzeitig ist der therapeutische Effekt in der Wirksamkeit nicht vergleichbar mit teureren Massagen, Akupunktur und medikamentöser Therapie.

Somit ist der Kuznetsov-Applikator wirksam bei der Behandlung verschiedener Krankheiten und pathologischer Zustände.

Die richtige Verwendung eines solchen Hipplicators kann die Funktionsweise aller Körpersysteme normalisieren und vor allem nicht nur die Schmerzen lindern, sondern auch die Ursache ihres Auftretens beseitigen.

Bewertungen zur Anwendung des Applikators ↑

Lena, 28 Jahre:

Catherine, 35 Jahre alt:

Michail Alexandrowitsch, 44 Jahre:

Wie dieser Artikel? Abonnieren Sie die Website-Updates per RSS oder bleiben Sie bei VKontakte, Odnoklassniki, Facebook, Google Plus, My World oder Twitter auf dem Laufenden.

Sag es deinen Freunden! Erzählen Sie Ihren Freunden in Ihrem bevorzugten sozialen Netzwerk von diesem Artikel, indem Sie die Schaltflächen in der linken Leiste verwenden. Danke!

Wirbelsäulenapplikatoren

Die Behandlung der Osteochondrose ist ein ziemlich langer Prozess. Eine medikamentöse Therapie allein wird fehlschlagen. Um den Rücken in seinen früheren Zustand zu bringen, ist zusätzlich eine Physiotherapie erforderlich.

Nicht schlecht, um Rückenschmerzen und unkonventionelle Behandlungen, einschließlich Akupunktur, zu beseitigen. Prozeduren sind nicht billig und in einer Sitzung in der Regel nicht.

Um keine Zeit mit der Suche nach einem Spezialisten für Akupunktur zu verschwenden, können Sie einen Nadelapplikator für die Wirbelsäule verwenden, der durch seine Funktionalität teure Ereignisse ersetzen kann.

Diese Geräte werden seit Ende des letzten Jahrhunderts aktiv eingesetzt, als der Musikschullehrer von Tscheljabinsk, Ivan Kuznetsov, einen kleinen Teppich mit Nadeln erfand, mit dem Sie nicht nur Wunden heilen können, sondern auch die Flexibilität der Wirbel durch Beeinflussung von Reflexzonen und Nervenwurzeln wiederherstellen können.

Handlungsweise

Der Applikator wird bei Wirbelhernien oder Osteochondrosen eingesetzt. Auf dem Markt gibt es heute drei Arten von Geräten: Applikatoren Kuznetsova, Lyapko und Dolphin. Sie haben alle ein ähnliches Wirkungsprinzip. Stecknadeln mit Hautkontakt:

  • regen Stoffwechselvorgänge im Knorpel von Bandscheiben an;
  • zur Verringerung von Ödemen aufgrund der Entfernung entzündlicher Prozesse in den Nervenrezeptoren des Rückenmarks beitragen;
  • Verbesserung der Durchblutung und als Folge davon Sauerstoffversorgung des Gehirns und der inneren Organe;
  • wirken sich positiv auf die Muskelschwäche aus, wodurch die Nervenwurzeln gelöst werden, der Tonus reduziert wird und die Muskeln nicht überlastet werden;
  • die Entfernung von Toxinen verbessern.

So ist der Prozess der Erholung der Wirbelsäule.

Variante 1

Das Produkt wird in Form eines quadratischen Teppichs auf Öl-, Kunststoff- oder Gewebebasis hergestellt, auf dem Platten mit scharfen Nadeln aus rundem oder quadratischem Polystyrol befestigt sind.

In Fachgeschäften werden verschiedene Modelle des Massagegeräts vorgestellt, darunter solche mit Riemen, Verschlüssen, Rollen mit anderen Elementen oder Gabelspitzen.

Die zusätzlichen Funktionen wirken sich direkt auf die Kosten des Kuznetsov-Applikators aus. Es ist bemerkenswert, dass das Modell mit gespaltenen Dornen eine stärkere, aber gleichzeitig sanfte und sanfte Wirkung auf die Haut hat.

Für die Behandlung von Erkrankungen der Wirbelsäule ist es besser, unterschiedliche Ausführungen zu verwenden. Zum Beispiel sollte der Kuznetsov-Applikator für die Halswirbelsäule mit einer kleinen Rolle oder mit einem Riemen mit Klammern zur bequemeren Fixierung ausgewählt werden.

Kuznetsov-Applikator ist zu dieser Zeit, genau wie beim Vorstehen der Lendenwirbelsäule, die geeignetste Option - in Form einer Rolle. Für Veränderungen der Brustwirbelsäule eignet sich am besten eine regelmäßige Stachelmatte.

Option 2

Das Produkt ist eine kleine Matte aus medizinischem Gummi, die mit Metallspitzen bedeckt ist. Kupfer, Nickel, Eisen oder Zink werden als Rohstoffe verwendet. Alle Nadeln haben eine scharfe silberne Spitze.

Der Lyapko-Applikator wird bei Wirbelsäulenhernie, Osteochondrose, anderen Erkrankungen des Bewegungsapparates sowie zur Verringerung der Schmerzschwelle bei Kolitis und Darmerkrankungen eingesetzt.

Der Unterschied dieses Massagegeräts zu dem oben beschriebenen ist die Fähigkeit, einen schwachen elektrischen Strom zu leiten, der entzündungshemmend und gegen Ödem wirkt.

In der Gebrauchsanweisung gibt es keine besonderen Geheimnisse. Es reicht aus, das Produkt an der schmerzenden Stelle anzubringen oder darauf zu legen. Während des Verfahrens müssen Sie sich so viel wie möglich entspannen.

Dadurch können die Nadeln leichter in das Muskelgewebe eindringen. Nach zwei oder drei Minuten zeigt sich eine leichte Wärme. Dies liegt an der Ausdehnung der Blutgefäße.

Um maximale Ergebnisse zu erzielen, ist es wünschenswert, die Kurven des menschlichen Körpers mit Hilfe von verdrehten Handtuchrollen genau zu wiederholen. Der Patient sollte während der Sitzung keine Beschwerden haben.

Die Behandlung besteht in der Regel aus 10-14 Tagen. Nach dem Gebrauch empfiehlt es sich, das Produkt unter fließendem warmem Wasser zu spülen.

Option 3

Der Dolphin Applikator ist ideal zum Dehnen der Wirbelsäule.

Produkte in Form eines langgestreckten Bandes mit hohen Kunststoffspitzen, die die spastischen Rückenmuskeln entspannen.

Durch die Expositionsmethode ähnelt eine manuelle Massage. Das Massagegerät dieses Typs ermöglicht die Verringerung des erhöhten Drucks in den Bandscheiben und hilft dabei, Chondrosen und chronische Schmerzen in der Wirbelsäule zu beseitigen.

Die Wahl des Modells hängt von vielen Faktoren ab, vom Stadium der Erkrankung, dem Alter des Patienten, dem Lebensstil, der Behandlungsmethode mit konservativen Methoden und anderen. Es ist besser, vor dem Kauf einen Arzt zu konsultieren, um negative Folgen zu vermeiden.

Eine Auswahl meiner nützlichen Materialien zur Gesundheit der Wirbelsäule und der Gelenke, die ich Ihnen empfehlen sollte:

Schauen Sie sich auch viele nützliche Zusatzmaterialien in meinen Communities und Konten in sozialen Netzwerken an:

Haftungsausschluss

Die Informationen in den Artikeln dienen ausschließlich der allgemeinen Information und sollten nicht zur Selbstdiagnose von Gesundheitsproblemen oder zu medizinischen Zwecken verwendet werden. Dieser Artikel ersetzt keinen medizinischen Rat eines Arztes (Neurologen, Therapeuten). Bitte konsultieren Sie zuerst Ihren Arzt, um die Ursache Ihres Gesundheitsproblems genau zu kennen.

Kuznetsov Applikator: was es ist und wie man es benutzt

In der indischen und chinesischen Kultur wird seit über fünftausend Jahren therapeutische Akupressur angewendet. Diese Technik ist in China immer noch gefragt. In Indien benutzten Yogis (und verwenden immer noch) ein Nagelbett für bessere Meditation und Heilung. Im Westen werden diese Praktiken als alternative Therapie zur Unterstützung der Gesundheit immer beliebter.

Nicht jeder hat die Möglichkeit, einen Massagetherapeuten zu besuchen, besonders wenn es um Akupunktur geht. In dieser Hinsicht sind Haushaltsgeräte gefragt. Der bekannteste von ihnen ist der Kuznetsov-Applikator.

Was ist der Kuznetsov-Applikator?

Dieses Akupressurgerät ist in seiner Einfachheit und Wirksamkeit erstaunlich. Der Applikator ist eine Matte mit kleinen Nadelplatten. Es soll die biologisch aktiven Punkte des menschlichen Körpers beeinflussen. Man kann sagen, dass es eine Art Faulmassage ist. Alles, was Sie tun müssen, ist auf einer Matte zu liegen oder an einer wunden Stelle zu befestigen. Deshalb ist es so beliebt geworden.

Derzeit ist der Kuznetsov-Applikator in fast jedem Haushalt zu finden. Es ist erschwinglich, vor allem für die einfachsten Modifikationen. Deshalb wird es nur für den Fall gekauft. Diejenigen, die die Vorteile der Nadelmassage kennen, verwenden jedoch häufig einen Applikator, um Schmerzen in Muskeln und Gelenken zu lindern und das Immunsystem und die Stimmung zu verbessern.

Arten von Applikatoren

Der Applikator wurde in den 80er Jahren des 20. Jahrhunderts vom russischen Wissenschaftler Ivan Kuznetsov entwickelt. Das erste Exemplar wurde 1998 veröffentlicht. Dann war es eine kleine Plastikplatte mit Spikes, die zu einem Stück Stoff genäht war. Jetzt ist es in verschiedenen Ausführungen und Preiskategorien erhältlich.

Bis heute ist der klassische Kuznetsov-Applikator zu einem Preis erhältlich - der einfachste kann für 100 Rubel gekauft werden. Der Preis hängt jedoch von der Basisgröße, der Form und dem Material ab. Der Applikator kann in Form einer großen Einstreu, eines Riemens oder einer Einlegesohle hergestellt werden. Manchmal können die Platten separat erworben werden und dann selbstständig an der Basis befestigt werden.

Die Vorrichtung kann in Form einer Rolle für den Nacken, einer Muskelmassage, für Füße, Gelenke und für die Taille hergestellt werden. Er kann seinen Fuß auf dem Boden oder auf dem Körper rollen. Sie können einen Clip unter den Hals legen und darauf liegen. Es hilft gut bei zervikaler Osteochondrose.

In letzter Zeit ist der Applikator mit Hilfe von Magneten auf jeder Platte noch effektiver geworden. Solche Modelle sind teurer - sie kosten etwa 1000 Rubel, haben aber mehr Wirkung durch Magnete.

Indikationen zur Verwendung

Bei der Analyse der Forschungsergebnisse gelangten die Experten zu dem Schluss, dass der Applikator zur Behandlung von Wirbelsäulenhernie, allen Arten von Arthritis, Neurosen, Radikulitis, Lähmungen, chronischer Erschöpfung, Depression und Schlaflosigkeit, Migräne, Panikattacken, Adipositas, Asthma und Sinusitis eingesetzt werden sollte.

Kuznetsov-Applikator bei Osteochondrose der Lendenwirbelsäule

Grundsätzlich wird das Gerät bei Rückenschmerzen eingesetzt. Es wird sogar von Ärzten als Nebenbehandlung der Osteochondrose verschrieben. Für das Verfahren benötigen Sie eine spezielle Bettwäsche, ein Kissen oder einen Gürtel.

Sie müssen den Rücken auf den Applikator legen und mit dem Gewicht des ganzen Körpers auf ihn wirken. Wie viele liegen auf dem Applikator von Kuznetsov? Wenn Sie keine Beschwerden verspüren, sollte der Effekt mindestens 1,5 Stunden dauern.

Halsrolle für Gebärmutterhalskrebs und Osteochondrose sollte weniger verwendet werden. Die Behandlung sollte 2 Wochen dauern. Nach der Pause kannst du es wiederholen.

Wenn Kuznetsovs Applikator Schaden anrichten kann

Die Verwendung des Massagegerätes hat Kontraindikationen:

  • Papillome;
  • Warzen;
  • Hämophilie;
  • onkologische Erkrankungen;
  • Muttermale.

Gegenanzeigen sind Dermatitis und Hautschäden, Blutungsneigung. Es wird nicht empfohlen, die Therapie unmittelbar nach einer Mahlzeit durchzuführen.

Bei Verwendung dieser Massage werden keine Nebenwirkungen beobachtet. Für Menschen mit einer niedrigen Schmerzgrenze wurden Massagegeräte mit weniger scharfen Nadeln entwickelt. In dieser Hinsicht tolerieren die meisten Patienten die Behandlung mit einem Applikator.

Massage kann nur bei unsachgemäßer Anwendung schädlich sein. Daher ist es wichtig zu wissen, wie man sich darauf legt. Einige haben hohes Fieber, Herzklopfen, Druck kann steigen, Klingeln in den Ohren kann auftreten. In diesem Fall wird das Verfahren beendet.

Die normale Reaktion ist ein Gefühl von Hitze, leichten Schmerzen, plötzlichem Schwitzen und leichtem Schwindel. Dies zeigt an, dass der Applikator eine starke Wirkung auf das Nervensystem hat. Menschen mit überempfindlicher Haut können während der Massage eine starke Rötung erfahren. In diesem Fall sollten Sie den Applikator in ein anderes Modell mit einem kleineren Abstand zwischen den Nadeln wechseln.

Gebrauchsanweisung

Es ist sehr wichtig zu wissen, wie der Applikator richtig verwendet wird, um sicherzustellen, dass diese Behandlungsmethode von Vorteil ist. Es kann auf verschiedene Arten angewendet werden. Die einfachste davon ist, mit Ihrem ganzen Körper auf dem Boden zu liegen und die Körperposition von Zeit zu Zeit zu ändern. In einigen Fällen wird es mit speziellen Gurten am Körper befestigt. Manchmal wird es für einen bestimmten Körperteil benötigt, beispielsweise für das Knie. In diesem Fall wird empfohlen, den Applikator auf die schmerzende Stelle aufzutragen und langsam und leicht zu massieren. Zu Beginn der Sitzung sollte 10 Minuten dauern und auf 30 Minuten erhöht werden.

Wie ein Massagegerät angewendet wird, hängt davon ab, welcher Körperteil behandelt werden muss. Bei Schmerzen im Nacken kann es im Nacken und im Nackenbereich angewendet werden. Der Applikator sollte vor dem Auftreten von Schmerzen 40-60 Sekunden lang mit den Händen gedrückt werden. Die Standardzeit für das Verfahren beträgt 5-6 Minuten. Bei Bedarf kann diese Massage mehrmals täglich wiederholt werden. Für die Nackenmassage ist eine Rolle am besten.

Bei Bandscheibenhernien und Schmerzen in der oberen Wirbelsäule wird Massagebett verwendet. Legen Sie es auf eine weiche, flache Oberfläche und legen Sie sich langsam auf den Rücken. So legen Sie mindestens 10 Minuten. Um den therapeutischen Effekt zu erhöhen, können Sie Ihre Arme und Beine von einer Seite zur anderen bewegen.

Bei Hernien der Lendenwirbelsäule und Schmerzen muss das Massagegerät etwa 40-60 Minuten an einer schmerzenden Stelle festgehalten werden. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn er keine speziellen Gürtel hat. Sie können es mit einem elastischen Verband befestigen.

Bei der Osteochondrose der Lendenwirbelsäule wird empfohlen, Bewegungen zu machen, und nicht nur zu lügen. Die Therapie sollte 2 Wochen dauern. Bei Bedarf kann es erweitert werden.

Massagestreu kann bei Ischias und sogar im Gesicht verwendet werden. Die Hauptsache ist, vorsichtig zu sein. Stellen Sie den Applikator auf eine flache, weiche Oberfläche und legen Sie ihn flach darauf. Das Verfahren kann mehrmals am Tag wiederholt werden, aber Sie sollten keine Beschwerden oder starke Schmerzen haben.

Akupressur hilft bei Sporen an den Fersen und gesunden Beinen. Zum Aufquellen der Füße verwenden Sie am besten die Applikatorplatte. Stellen Sie sie auf den Boden und legen Sie ihre Füße darauf. Beginnen Sie aus einer sitzenden Position und bewegen Sie sich dann allmählich in eine stehende Position. Heben Sie von Zeit zu Zeit die Beine an - so ändern Sie die Gewichtsbelastung. Die Standardzeit für das Verfahren beträgt 5 bis 20 Minuten.

Bewertungen über die Anwendung des Applikators Kuznetsov

Dank des Applikators und seines Schöpfers drückt man besonders häufig diejenigen aus, die an Rücken- und Muskelschmerzen leiden. Der erschwingliche Preis und die Effektivität des Geräts beeinflussen die Wahl zu seinen Gunsten. Viele Patienten stellen fest, dass der Schmerz nach einigen Tagen nachlässt und der Schmerz dann wieder verschwindet.

Außerdem hilft der Applikator, Cellulite und Übergewicht zu beseitigen. Viele von denen, die den Kuznetsov-Applikator an sich selbst ausprobiert haben, empfehlen ihn Freunden.

Kuznetsov Applikator Nutzen und Schaden von inländischen Erfindung

Sehr geehrte Leser, wir werden den Applikator Kuznetsov auf die Vorteile und Nachteile der heimischen Erfindung untersuchen. Wir erfahren, welche Typen sich farblich unterscheiden, lernen die Gebrauchsanweisung kennen. Bestimmen Sie, welcher besser ist als ein Lyapko- oder Kuznetsov-Applikator? Wir werden diskutieren, wie es bei Osteochondrose und anderen Pathologien hilft und wie es zur Vorbeugung eingesetzt wird.

Kurze Geschichte

Der richtige Name, patentiert vom Autor I.I. Kuznetsov - "Iplikator Kuznetsova". Der russische Volksheiler aus Tscheljabinsk hat sein Projekt kaum zum Leben erweckt, glaubte an seine Idee und half vielen Menschen. Sein persönliches Schicksal war tragisch.

Bis heute wird der igloapplicator im In- und Ausland weiterhin aktiv eingesetzt. Zahlreiche klinische Studien, die die Wirksamkeit physiotherapeutischer Wirkungen bestätigen, wurden durchgeführt, moderne Modelle wurden für eine einfachere Verwendung verbessert.

Kuznetsov Applikator

Die Methode basiert auf mehreren Auswirkungen auf biologisch aktive Zonen, ohne die Unversehrtheit der Haut über große Flächen zu stören, und nicht wie bei der Akupunktur. Dieser Vorgang kann als Mikrogloreflexotherapie bezeichnet werden.

Anfangs waren die Nadeln aus Metall, später entwickelten sie am All-Union-Institut für Körperkultur ungiftige Kunststoffmodule für den Heimgebrauch.

Die Hauptwirkung des Applikators ist ein Reflexeffekt auf die aktiven Schmerzpunkte durch Impulse, wodurch Muskelkrämpfe gelockert werden, die zu 80% zur Schmerzbildung führen. Der mit Nadeln gereizte Blutfluss beschleunigt zur Problemstelle, insbesondere zum Muskel, der den Körper zu einer besonderen Steigerung des Stoffwechsels anregt, der Krampf löst sich zurück, der Schmerz lässt nach oder verschwindet ganz. Das Körpersignal wird empfangen, der Austausch, die Regeneration nimmt zu, die Rehabilitation wird beschleunigt.

Aktion

Die Verwendung eines Igloimplikators ist gerechtfertigt:

  • für Entspannung und erholsamen Schlaf, Stress loswerden;
  • lindert Krämpfe, Entzündungen und Schmerzen;
  • Muskeltonus erhöhen;
  • die Funktion der inneren Organe verbessern;
  • Aktivierung der Mikrozirkulation von Blut und Lymphe;
  • zur Körperformung.

Bei der richtigen Applikationsmethode wird die kurze Schmerzreaktion durch Nadeleffekte durch angenehme Wärme ersetzt. Nach dem Eingriff gibt es Leichtigkeit und einen Kraftsprung.

Arten

Moderne Implikatoren haben das gleiche Wirkprinzip, unterscheiden sich jedoch in Größe, Form, Länge und Schärfe der Spikes.

  • für den lokalen Gebrauch (Einlegesohlen, Rollen, Gürtel für den Hals, Ellbogen und Knie);
  • universal - kleine Parameter für verschiedene Körperteile;
  • Matte mit großen Stacheln.

In einer Form: in Form von Rollen, Platten, Riemen, Einlegesohlen, aufblasbaren Kissen, Teppichen.

Die Art der Elemente der Module variiert in der Farbe:

  • grün - für empfindliche Haut mit stumpfen Spitzen;
  • Blau - bei normaler Empfindlichkeit, scharfe Spitzen, ist der Effekt intensiver;
  • gelb - scharfe Dornen mit Magneteinsätzen, verstärkte Wirkung des Magnetfelds;
  • rot - für fortgeschrittene yogis, mit langen spikes speziell geschärft, für menschen mit niedriger schmerzschwelle.

Hinweise

Die Verwendung des Kuznetsov-Applikators ist sowohl für therapeutische als auch für prophylaktische Zwecke angezeigt.

Das Behandlungsergebnis wird erreicht:

  • mit Erkrankungen des Bewegungsapparates - Osteochondrose, Arthrose, Wirbelsäulenverletzungen und Gelenken (während der Rehabilitationsphase), mit überlasteten Muskeln, Verstauchungen usw.
  • in der Neurologie - Neuritis, Radikulitis, Neuralgie, Neurasthenie, Kopfschmerzen usw.
  • kardiovaskuläre Erkrankungen - Hypertonie, Hypotonie, Schlaganfall (Rehabilitation), Angina Pectoris;
  • bei Erkrankungen der Atemwege - Bronchitis, Lungenentzündung, Pleuritis, Asthma.
  • bei Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts - Hypotonie des Magens, Kolitis, Gastritis, Pankreatitis usw.;
  • mit Pathologien des Urogenitalsystems - Zystitis, Pyelonephritis, Glomerulonephritis, Urolithiasis, Prostatitis usw.;
  • bei endokrinologischen Erkrankungen - Diabetes, Adipositas, Schilddrüsenerkrankungen;
  • in der Geburtshilfe und Gynäkologie - bei Unfruchtbarkeit, Verletzungen des Monatszyklus, bei Adnexitis, zur Verringerung von Toxämie, Rückenschmerzen während der Schwangerschaft, zur Verbesserung der Laktation.

Kuznetsov Applikator Kontraindikationen

Verwenden Sie den Applikator Kuznetsova, zum Vorteil und nicht um Schaden zu nehmen, ist es notwendig, einen Spezialisten zu konsultieren, um Kontraindikationen herauszufinden.

Lassen Sie sich nicht in die Reflexzonenmassage einbinden:

  • hohe Temperatur im Stadium einer akuten Infektion;
  • während der Schwangerschaft (wie von einem Arzt verordnet);
  • bei Hautkrankheiten, Hautverletzungen;
  • bei gutartigen Tumoren (Papillome, Molen, Warzen);
  • mit Thrombophlebitis;
  • in der Onkologie;
  • bei hämologischen Pathologien (Blutungen, Störungen des Gerinnungsfaktors);
  • mit Epilepsie;
  • mit kardiopulmonaler Insuffizienz.

Applikator Lyapko oder Kuznetsova, was besser ist

Analoger Applikator Kuznetsova Applikator Lyapko. Lyapkos Applikatorspitzen bestehen aus Metallen (Zn, Cu, Fe, Ag, Ni), haben speziell geformte Nadeln, zwischen den Nadeln werden galvanische Mikroströme erzeugt, die den physiotherapeutischen Effekt verstärken und das Verfahren der Elektrophorese in Kombination mit Akupunktur näher bringen.

Das Prinzip der Erfindung von Lyapko unterscheidet sich von Iplicator Kuznetsov. Was sind die Unterschiede?

  • Kuznetsov-Nadeln bestehen aus Kunststoff oder einem bestimmten Metall, nach Lyapko-Nadeln aus verschiedenen Metallen, die in der Lage sind, Ionen abzugeben und Mikroströme zu erzeugen, die in der Wechselwirkung galvanisch wirken.
  • Unterschiede in der Steigung und Höhe der Nadeln, Kuznetsov-Steigung ist Standard, Nadeln bis zu 8-10 mm hoch, die Lyapko-Nadelhöhe beträgt 3-4 mm, die Steigung hängt vom Alter des Patienten und der Hautempfindlichkeit ab.
  • Die Wirkung von Iplicator Kuznetsov ist eine Tiefenmassage, Akupunktur, die den Körper zum Erwecken und zum Schutz seiner Interessen anregt. Der Lyapko-Applikator wirkt auf das Gewebe ein, indem er den Körper stimuliert, verursacht durch lokale Elektrophorese und Flachmassage.

Lyapkos Erfindung ist eine Modifikation des Iplikators Kuznetsov, der die Möglichkeiten von der mechanischen Wirkung bis zum Hinzufügen einer galvanischen Zelle erweitert. Lyapkos Applikator, das sind die Nadeln, die an einer Gummimatte befestigt sind. Es hat eine bequeme Form:

  • Matten in verschiedenen Größen;
  • Einlegesohlen;
  • in Form der Walze;
  • Gürtel;
  • "Kamille";
  • Bänder.

Der Unterschied besteht nur in den Kosten und in der Abnutzung der Struktur, und beide Erfindungen sind effektiv, es ist besser, einen Lyapko- oder Kuznetsov-Applikator als Geschmackssache zu wählen.

Kuznetsov Applikator Gebrauchsanweisung

Anwenden von therapeutischen Methoden, einschließlich physikalischer Therapie, müssen wir kompetent sein und die Indikationen und Kontraindikationen berücksichtigen. Wie Paracelsus sagte: „Alles ist Gift und alles ist Medizin. Nur die Dosis macht das Medikament zu Gift und Giftarzneimittel. “Dieser Ausdruck gilt für die Behandlungsmethoden, der Hauptgrundsatz der Medizin bleibt derselbe:„ Nicht schaden “.

Sie sollten es nicht übertreiben, die Verfahren sind bei täglicher Anwendung für 2 Wochen von Nutzen, mit einer Dauer von bis zu 30 Minuten (1 bis 4 Behandlungen pro Tag) und einer Pause von 1 bis 4 Wochen.

  • den Raum für den Eingriff lüften, Komfort schaffen;
  • Akupunktur wird mit leerer Blase und Darm durchgeführt;
  • liegen oder sitzen, manchmal in Bewegung (Gürtel);
  • optimale Zeit für 30 Minuten vor den Mahlzeiten oder 1,5-2 Stunden nach einer Mahlzeit;
  • Die Aufprallkraft beim Eindrücken sollte die Schmerzschwelle nicht überschreiten und schnell in wirksame wärmende Wärme übergehen.
  • nach dem Eingriff 5-10 Minuten ruhen lassen;
  • Hygiene, Handling Iplicator, wenn von mehr als einer Person verwendet.

Möglichkeiten, auf den Körper zu drücken:

  • Das Körpergewicht sorgt für eine gleichmäßige Vertiefung der Nadeln in Bauchlage, Rollen (Hals, unterer Rücken) werden für physiologische Kurven verwendet. Die Oberfläche sollte glatt und fest sein, dabei wird empfohlen, die Position des Körpers zu ändern, um mehr Punkte zu beeinflussen. Am häufigsten verwendete Applikatoren mit stumpfen Nadeln, um den Ton schärfer zu machen. Für die Füße gibt es spezialisierte Matten, wenn der Schmerz beim Stehen stark ist, um die Druckintensität zu reduzieren und die Position in eine sitzende Position zu ändern.
  • Mit der Hand ist das Pressen nicht gleichförmig, sondern einstellbar. Schärfere Nadeln werden verwendet. Alle 20 Sekunden ist es ratsam, die Position der Pads oder des Teppichs zu ändern. Wirkt effektiv auf Gelenke, Nacken und Kopfmassage.
  • Verwenden des Riemens - Unebenes Drücken durch Bewegung. Es ist notwendig, die Bewegungsaktivität während der Anwendung zu reduzieren, damit die Nadeln die gewünschten Punkte über die erforderliche Zeit genau beeinflussen können.

Verwenden Sie ein dünnes Tuch, um die Schärfe der Nadeln mit erhöhter Empfindlichkeit zu verringern.

Mit Osteochondrose

Bei der Osteochondrose erfolgt die Anwendung in der akuten Phase in Absprache mit dem Arzt für den schmerzenden Bereich für 5-7 Minuten, 4-6 mal am Tag.

Behandlung von Osteochondrose mit der Bildung von Protrusion, Rückenmarkbruch, in der Zeit der Verschlimmerung mit dem Auftreten verschiedener Arten von Schmerzen, wird die Depressionskraft der Nadeln reguliert. Machen Sie im schmerzhaften Bereich 45-60 Sekunden lang im Abstand von 10 Sekunden einen kurzen Druck.

Vergessen Sie nach der Schmerzlinderung nicht, das Design für medizinische Zwecke zu verwenden. Exposition für 15-30 Minuten (abhängig von der Schmerzempfindlichkeitsschwelle) 2-3 Mal am Tag, um:

  • die Regeneration von Knorpelgewebe verbessern
  • Durchblutung und erhöhter Stoffwechsel
  • Muskelverspannungen lösen
  • neurologische Symptome
  • Entzündung und Schwellung der Nervenenden.

Die Applikation erfolgt entlang der gesamten Wirbelsäulenlänge oder in verschiedenen Rückenbereichen der Wirbelsäule.

Mit zervikaler Osteochondrose

Die Osteochondrose der Halswirbelsäule wird effektiv mit dem Kuznetsov iplikator in Form einer Rolle, eines Airbags oder eines speziellen Gürtels behandelt, so dass die gesamte Oberfläche des Problembereichs gleichmäßig mit Nadeln durchgedrückt wird.

Das Expositionsprinzip und der Zeitpunkt der Anwendung hängen von der Schwere des Prozesses und den individuellen Eigenschaften ab, wie bei der Behandlung anderer Teile der Wirbelsäule.

Das Massagegerät wird im Nackenbereich und im Nacken platziert. Es ist notwendig, die Position alle 60 Sekunden zu ändern, die schmerzhafte Wirkung sollte akzeptabel sein, die Behandlungszeit beträgt bis zu 6 Minuten, 2-3 Mal pro Tag.

Wenn Schwindel, Schwäche, Schwitzen auftreten, reduzieren Sie die Behandlungszeit auf ein Minimum.

Mit anderen Pathologien und zur Vorbeugung

Schmerzen in den Gelenken - für Schmerzen im akuten Stadium für 3-5 Minuten, 4-6 Mal am Tag, für chronische Prozesse 5-10 Minuten. 2-3 mal am Tag.

  • Kopfschmerz - ein periodischer Aufprall auf die Oberfläche des Kopfes in der Occipital-Parietal-Zone (5-10 Minuten), in der Schädelbasis, im Nacken, bevor die Schmerzen gelindert werden.
  • IOP (vegetativ-vaskuläre Dystonie) - Auswirkungen auf den oberen Rücken, den Halsbereich, den Hals, die Schädelbasis 7-10 Minuten, 2-3 Mal.
  • Erhöhung des Gesamttonus - morgens die Anwendung von 5-7 Minuten in der Brustwirbelsäule, Schädelbasis, Occipital-Parietal-Zone, an den Füßen und Handflächen.
  • Entspannung und Schlaflosigkeit - effektiv vor dem Zubettgehen müssen Sie 15-20 Minuten lang die gesamte Rückenfläche mit einer Rolle am Hals und an der Basis des Schädels liegen.
  • Prämenstruelles Syndrom und Menopause - 10-15 Minuten auf einem Teppich mit weniger scharfen Nadeln, wobei eine Rolle die Schädelbasis greift.
  • Prostatitis, erektile Dysfunktion - 2-3 mal täglich für 10-15 Minuten, die Wirkung auf den unteren Rücken ist 2/3 der Zeit und 1/3 auf den Unterbauch.
  • Anti-Cellulite-Massage - einmal täglich 10-15 Minuten für Problemzonen.
  • Flatfoot - Übungsübungen mit zweimal täglicher Übertragung des Körpergewichts auf die Matte.
  • Für die Entwicklung der motorischen Fähigkeiten bei Kindern - das Berühren des Teppichs mit den Handflächen und den Fingern in Form eines Spiels.
  • Auswirkungen auf die Zonen Zakharyin - Ged - wirksame Therapie für 7-15 Minuten, 2-3 mal täglich.
  • Vorbeugung und allgemeine Behandlung - eine halbe Stunde Entspannung auf einer Yogamatte, die auf dem Rücken liegt, mit Rollen unter den natürlichen Durchbiegungen von Taille und Hals.

Kuznetsov Applikator Nutzen und Schaden: Schlussfolgerung

Der Ruhm der Menschen ist nicht so leicht zu verdienen, die Erfindung von I.I. Kuznetsova verewigte den Namen des nationalen Heilers, half den Menschen. Bis heute zeigt der Implikator einen positiven Trend in der Behandlung und Prävention vieler Krankheiten. Die Technik selbst ist verfügbar und der Budgetpreis. Damit das Kuznetsov-Applikator-Werkzeug von Nutzen ist, nicht von Schaden, ist es notwendig, die Anweisungen zu studieren und sich mit den Kontraindikationen vertraut zu machen.

Eile nicht, zu gehen, höre auf das wundervolle Cover meines Sohnes

Leider ist er in einem Kinderwagen, aber seine Stimme und Geduld sind wunderbar

Verwendung des Kuznetsov-Applikators bei der Behandlung von Osteochondrose der Wirbelsäule

Zervikale Osteochondrose ist eine schwerwiegende und häufige Erkrankung, die einem Menschen nicht nur unangenehm ist, sondern das Leben ernsthaft erschweren kann. Wenn sie unbehandelt bleibt, kann die Person behindert werden. Die Therapie beinhaltet nicht nur den Einsatz von Medikamenten, sondern auch Physiotherapie, Massage. Der Kuznetsov-Applikator für Osteochondrose der Halswirbelsäule wird von vielen Ärzten empfohlen, muss aber ordnungsgemäß verwendet werden.

Was ist der Kuznetsov-Applikator?

Dieses Gerät wird für die Reflexzonenmassage verwendet und verfügt über ein einfaches Gerät. Runde oder eckige Teller mit Spikes sind auf einer Unterlage aus Stoff oder Wachstuch angeordnet. Diese Fragmente sind klein mit stumpfen Enden. Sie bestehen aus Polystyrol oder einer speziellen Metalllegierung (seltener).

Die Größe des Teppichs unterscheidet sich ebenso wie die Form. Sie können einen Gürtel mit Verschlüssen und sogar eine runde Rolle kaufen. Während seines Bestehens wurde das Gerät viele Male modifiziert. Jetzt ist er zusätzlich mit Magneteinsätzen ausgestattet, die positiv auf den Körper wirken.

Die Länge der Stacheln reicht von 2 bis 5 mm und der Abstand zwischen den Stacheln beträgt etwa 2 bis 8 mm. Kleine Nadeln, die nebeneinander angeordnet sind, wirken weicher. Sie beeinflussen biologisch aktive Punkte und verbessern den Allgemeinzustand einer Person.

Wie funktioniert der Applikator bei Osteochondrose?

Dieses Produkt ist seit vielen Jahren ein Erfolg, da es ein einfaches Funktionsprinzip hat. Sie beruht auf der positiven Wirkung von Akupressur und Akupunktur. Auf der Matte befindliche Nadeln wirken auf bestimmte Punkte der Nervenansammlung und stimulieren deren Arbeit.

Der Applikator fördert die Durchblutung, Regeneration und Stoffwechselvorgänge in den Bandscheiben. Die Ausdauer des Körpers nimmt zu, die Schwellung in den Muskeln, durch die die Nerven eingeklemmt werden, nimmt ab. Die Intensität des Entzündungsprozesses nimmt ab.

Wenn für die Behandlung die vorgestellte Vorrichtung gleichzeitig verwendet werden kann, kann der folgende Effekt erzielt werden:

  • Schmerzen ganz oder teilweise beseitigen;
  • Schlaf normalisieren;
  • lindern Muskelkrämpfe;
  • die Mobilität des betroffenen Gebiets wiedererlangen;
  • beugen Sie Schwindel und Schwäche vor.

Darüber hinaus können Sie mit dem Applikator die Vitalität einer Person erhöhen, den Körper entspannen, Unbehagen und Unbehagen beseitigen.

Das Verfahren wird nur 1,5 bis 2 Stunden nach einer Mahlzeit durchgeführt, und nachdem es eingenommen wurde, ist das Essen 30 Minuten lang verboten.

Welchen Applikator wählen?

Bevor Sie den Lyapko-Applikator für zervikale Osteochondrose oder ein anderes Gerät dieses Typs verwenden, sollten Sie die Anweisungen lesen. Diese Art von Apparat regt nicht nur die Durchblutung an, sondern wirkt sich auch positiv auf den Körper aus, der mit der Galvanik verbunden ist. Lyapko Applikator mit Osteochondrose zeichnet sich durch eine mildere Wirkung aus und verursacht keine schweren Beschwerden während der Anwendung.

Der Kuznetsov-Apparat hat jedoch eine gute Wirkung auf den menschlichen Körper. In einigen Fällen ist es sogar noch nützlicher. Es gibt verschiedene Typen von Kuznetsov-Apparaten, von denen jede ihre eigenen Vor- und Nachteile hat.

Nadel

Diese Matte ist mit Metallspitzen ausgestattet, deren Länge 1 cm beträgt, und liegt in der Möglichkeit eines lokalen Aufpralls auf den betroffenen Bereich. Es ist im Falle der Behandlung von Pathologien des Nerven- und Herz-Kreislauf-Systems notwendig, hilft, die Myositis loszuwerden, erhöht die allgemeine Vitalität einer Person. Es wird wie üblich angewendet, jedoch nur von Menschen, die nicht zu schmerzempfindlich sind.

Tibetaner

Dies ist ein Teppich, an dem Nadeln befestigt sind, die nicht eine Kante haben, sondern zwei. Es wird zur Beseitigung von Schmerzen, zur Bekämpfung von Erkrankungen des Herzens und des Gefäßsystems eingesetzt. Sie können auch Atemwegserkrankungen behandeln.

Magnetisch

Auf einem solchen Applikator befinden sich neben Standardnadeln magnetische Zusatzeinsätze. Das erste Element trägt zur Expansion der Blutgefäße bei, das zweite verhindert die Bildung von Blutgerinnseln und aktiviert Stoffwechselprozesse.

Hals und Rückenrolle

Es ist sehr bequem zu benutzen. Dieses Produkt löst Muskelverspannungen und Ermüdung nach einem Arbeitstag perfekt. Wenden Sie es zur Behandlung von Erkrankungen der Beine und des unteren Rückens an.

Teppich Nirvana

Es ist eine große Stachelmatte. Dank ihm können Sie maximale Wirkung erzielen. Es betrifft sofort eine Vielzahl von biologisch aktiven Punkten. Es ist notwendig, mit dem ganzen Körpergewicht darauf zu drücken.

Welchen Applikatortyp auch immer Sie wählen, er hat einen guten Einfluss auf die Arbeit des gesamten Organismus. Sie sollten ein solches Produkt jedoch selbst nicht verwenden, auch wenn es einfach und effizient ist. Ein Arztbesuch ist erforderlich, ansonsten kann die Wirbelsäule noch mehr geschädigt werden.

Wie verwende ich einen Igloapplikator bei Osteochondrose?

Die Gebrauchsanweisung des Applikators ist einfach, muss aber beachtet werden. Die Standardversion des Geräts hat eine Länge, die vom letzten Halswirbel bis zum oberen Gesäß Platz beansprucht. Die Breite sollte zwischen den Schulterblättern liegen.

Kuznetsov-Applikator mit zervikaler Osteochondrose wird in einem gut belüfteten Bereich verwendet. Die Lufttemperatur sollte für den Patienten angenehm sein. Vor dem Eingriff ist es besser, den Toilettenraum zu besuchen. Nach der Massage müssen Sie sich eine halbe Stunde ruhig hinlegen, damit sich der Körper vollständig entspannen kann.

Anwendung bei zervikaler Osteochondrose

Feste gebrauchte Geräte mit elastischen Bändern. Es sollte gegen den betroffenen Bereich gedrückt werden und darauf liegen. Die Behandlung der Halswirbelsäule wird sehr sorgfältig durchgeführt, da sich in diesem Bereich die wichtigsten Blutgefäße und Nerven befinden.

Tragen Sie den Kuznetsov-Applikator im Nackenbereich des Nackens auf. Sie müssen sehr sorgfältig auftragen und drücken, jedoch so, dass ein erträglicher Schmerz empfunden wird. In dieser Position müssen Sie 40 Sekunden oder eine Minute bleiben. Danach hat sich das Massagegerät im Bereich des Patientenbereichs leicht verschoben und wiederholt.

Die Gesamtdauer des Verfahrens sollte 6 Minuten nicht überschreiten. Um die Wirkung der Massage zu verbessern, müssen Sie sie mehrmals täglich wiederholen. Die Dauer der Massage sowie der Therapieverlauf wird von einem Spezialisten festgelegt. Es ist besser, das Produkt nicht selbst zu verwenden, da die Wirkung auf aktive Punkte nicht immer nützlich ist.

Verwendung bei Osteochondrose der Lendenwirbelsäule

Für die Behandlung der Lendenwirbelsäule ist es besser, eine spezielle Nadelrolle zu verwenden. Man kann sich darauf legen, man darf auf dem Rücken rollen, aber Hilfe von außen ist nötig. Standard Kuznetsovs Matten werden auch verwendet, aber für ihre Fixierung sind elastische Gurte notwendig. Die Therapiezeit beträgt ca. 1 Stunde. Die Behandlungsdauer beträgt bis zu 20 Tage. Als nächstes sollten Sie eine siebentägige Pause machen.

Andere Applikatoranwendungen

Wenn Zweifel bestehen, ob Kuznetsov-Applikatoren bei Osteochondrose helfen, dann zweifellos ja. Sie können aber auch zur Behandlung anderer Pathologien verwendet werden. Beispielsweise kann zur Behandlung der Brust-Osteochondrose eine Stachelmatte verwendet werden. Es breitet sich auf einer harten, flachen Oberfläche aus, und der Patient liegt einfach auf dem Rücken. Drücken Sie auf das Körperpad eine halbe Stunde. Die Behandlungsdauer beträgt 14 Tage, danach wird eine Pause von 10-15 Tagen eingelegt.

Das Produkt wird in anderen Bereichen eingesetzt:

  1. Beseitigung von Muskelschmerzen Der Applikator wird auf den gesamten Rücken aufgetragen.
  2. Kopfschmerzen Die Matte liegt in diesem Fall auf dem Hinterkopf.
  3. Cellulite Eine Vorrichtung zur Behandlung der Haut der Oberschenkel und des Gesäßes wird verwendet.
  4. Erhöhte Vitalität. Hier muss der Applikator am Hinterkopf und an den Fersen angebracht werden.
  5. Hernie der Wirbelsäule. Behandeln Sie die Orte, die am meisten schmerzen, aber die Behandlung einer Hernie sollte so sorgfältig wie möglich sein.
  6. Vegetative Dystonie Es bearbeitet den Kragenbereich, den Nacken und den oberen Rücken.
  7. Gynäkologische Probleme. Der Applikator kann den Verlauf des prämenstruellen Syndroms und der Wechseljahre erleichtern. Tragen Sie die Matte auf den gesamten Rücken und die Schädelbasis auf.

Viele interessieren sich für die Verwendung des Kuznetsov-Applikators: Sie müssen sich darauf legen oder darauf drücken. Sie können beide Methoden verwenden. Zusätzlich wird die Matte mit einer elastischen Binde oder einem Gürtel fixiert. Es trägt zur Entspannung des betroffenen Bereichs bei und verbessert die Durchblutung und die Nervenleitung.

Indikationen und Kontraindikationen

Da die Anwendung des Applikators nicht nur bei der Osteochondrose zulässig ist, müssen alle Indikationen für seine Verwendung berücksichtigt werden. Die Behandlung von Erkrankungen des Nervensystems wird wirksam sein.

Das Gerät beseitigt auch schnell folgende Krankheiten:

  • häufige Kopfschmerzen;
  • Schlaflosigkeit;
  • Radikulitis;
  • verschiedene Arten von Neuralgien.

Positiv beeinflusst der Applikator die Muskeln und Gelenke. Es ist unverzichtbar bei der Behandlung von Atemwegserkrankungen, Verdauungsstörungen (Gastritis, Koliken, Verstopfung) und des endokrinen Systems (Schädigung der Schilddrüse, Diabetes mellitus). Verwenden Sie das Gerät auch in der Gynäkologie. Wie in jedem anderen Fall ist hier jedoch eine vorherige Absprache mit einem Spezialisten erforderlich.

Die Verwendung des Applikators ist nicht immer erlaubt, es gibt bestimmte Kontraindikationen. Beispielsweise sollten Sie nicht auf der Matte liegen, wenn sich auf der Haut Muttermale und Warzen befinden, im betroffenen Bereich offene Wunden.

Eine direkte Kontraindikation ist die onkologische Erkrankung jeglicher Organe, Blockierung und Entzündung der Blutgefäße, Schwangerschaft, der allgemeine schwere Zustand des Körpers, der die Temperatur signifikant erhöht.

Bewertungen

Das Gerät hat überwiegend positive Bewertungen. Es zeichnet sich durch hohe Effizienz, einfache Handhabung und Vielseitigkeit des Geräts aus. Der einzige Nachteil ist das Unbehagen und die Schmerzen während des Eingriffs.

Man kann solche Bewertungen beachten:

Irina, 38 Jahre alt

Mit dem Applikator konnte ich die Menge an Schmerzmitteln, die ich nehme, deutlich reduzieren. Manchmal ist der Schmerz einfach unerträglich. Der Applikator hilft dabei, ihn zu beseitigen, die Nackenmuskulatur zu entspannen. Nach dem Gebrauch fühlt sich die Haut angenehm warm an.

Als ich es kaufte, dachte ich nicht, dass man für ein lächerliches Geld ein wirklich effektives Gerät kaufen kann. Ich habe nur 200 Rubel bezahlt. Nach regelmäßiger Anwendung wurde die normale Beweglichkeit im Nacken wieder hergestellt. Ich kann es jedem empfehlen. Sie müssen nur Ihre Option auswählen.

Andrey, 52 Jahre alt

Die letzten 4 Jahre konnte ich nicht normal schlafen: mein Nacken, mein Rücken und die ganze Wirbelsäule tun weh. Wurde gereizt, düster, ständig wütend. Freunde beraten Kuznetsov Teppich. Ich wollte lange nicht kaufen, weil ich nicht glaubte, dass es einen Effekt haben könnte - es ist zu primitiv. Aber die Schmerzen so sehr, dass ich mich entschied zu versuchen.

Und, oh, ein Wunder! Der Applikator hilft wirklich, obwohl ich in den ersten Tagen starke Schmerzen während der Massage hatte. Im Laufe der Zeit ließ die Wirbelsäule nach und es schmerzte weniger. Ich habe endlich besser geschlafen. Die Stimmung kam wieder auf, wurde beweglicher und kehrte zu seinen Lieblingsaktivitäten zurück. Jetzt benutze ich den Applikator regelmäßig.

Olga, 34 Jahre alt

Ich las Kritiken und entschied mich für den Kauf des Kuznetsov-Applikators. Ich dachte, es würde sehr schnell helfen, aber ich habe mich geirrt. Nach dem ersten Gebrauch fühlte ich Schmerzen. Ich weiß es nicht, vielleicht benutze ich es falsch. Obwohl Erleichterung im Nacken erschien ein wenig. Ich bezweifle, dass sich der Kauf gelohnt hat. Wahrscheinlich besser, meinen Arzt zu fragen.

Trotz der Tatsache, dass, um die Osteochondrose zu beseitigen, die Applikatoren von Kuznetsova von vielen verwendet werden und diesem Werkzeug praktisch gleich sind, können Sie sie nicht ohne Rücksprache mit Ihrem Arzt alleine verwenden. Das Aussetzen an Akupressurpunkten verursacht in einigen Fällen Schäden.