Haupt / Rehabilitation

Kuznetsov Applikator - eine wirksame und kostengünstige Behandlung bei Osteochondrose

Die Autorin des Artikels: Alexandra Burguta, Geburtshelferin, Gynäkologin, höhere medizinische Ausbildung mit Abschluss in Allgemeinmedizin.

Bei der Behandlung von Erkrankungen der Wirbelsäule ist der Einsatz von Reflexologie-Techniken von großer Bedeutung - Auswirkungen auf reflexogene Stellen und Punkte auf den Körper. Solche Methoden lindern gut Schmerzen, lockern Muskelkrämpfe, verbessern die Durchblutung und wirken sich positiv auf das allgemeine Wohlbefinden des Patienten aus. Kuznetsovs Applikator bei Osteochondrose der Wirbelsäule ist einer der unverzichtbaren Heimhelfer bei der Behandlung von Schmerzattacken und anderen Manifestationen der Krankheit. Zugänglichkeit, Benutzerfreundlichkeit und hohe Effizienz haben dieses Massagegerät wirklich beliebt gemacht.

Was ist der Kuznetsov-Applikator?

Der Kuznetsov-Applikator oder Nadelapplikator ist recht einfach aufgebaut. Es besteht aus flachen Kunststoffplatten mit mehreren Stacheln auf der Oberfläche, die auf einer elastischen, gewebten oder steifen Basis befestigt sind. Je nach Einsatzort kann der Applikator eine andere Form haben: eine runde Rolle, einen Gürtel mit Klammern oder eine flache Matte. Modernere Modifikationen der klassischen Version des Massagegerätes können zusätzliche Einsätze mit magnetischen Elementen oder Spikes unterschiedlicher Länge aufweisen. Spikes haben eine andere Größe - von 2 bis 5 mm, der Abstand zwischen ihnen beträgt 2 bis 8 mm. Je kleiner die Nadeln sind und je näher sie einander sind, desto weicher wirkt die Struktur.

Wie verhält sich die Akupunktur bei Osteochondrose?

Auf der Hautoberfläche gibt es in großen Mengen biologisch aktive Punkte, deren Auswirkungen verschiedene Wirkungen im ganzen Körper haben. Während der Einwirkung des Applikators auf diese Punkte kommt es zu einer Aktivierung von Stoffwechselvorgängen in den Wirbeln und Geweben der Bandscheiben. Entzündungen und Schwellungen in den Spinalnerven werden reduziert, und der Blutfluss im Gehirn und im Rückenmark wird durch Erhöhung des Blutflusses verbessert. Gleichzeitig dehnen sich die Hautkapillaren aus, wodurch Licht und angenehme Wärme entstehen.

Aufgrund der Kombination von allgemeinen und lokalen Wirkungen bei der Behandlung der Osteochondrose können folgende Ergebnisse erzielt werden:

  • die Schwächung oder das vollständige Verschwinden von Schmerz;
  • Normalisierung des Nachtschlafs, Beseitigung der Tagesmüdigkeit;
  • allgemeines Wohlbefinden verbessern, Leistung verbessern;
  • Entfernung von Muskelkrämpfen und Erhöhung des Volumens aktiver Bewegungen in der Hals- und / oder Lendenwirbelsäule;
  • das Verschwinden von Anfällen von Schwäche, Kopfschmerzen oder Schwindel.

Anwendung

Kuznetsovs klassisches igloapplicator-Design ist ein modulares System, für dessen Anwendung es erforderlich ist, einzelne Elemente entsprechend den individuellen Körpergrößen auf dichtes Gewebe zu nähen. Gemäß den Anweisungen für die Behandlung von Erkrankungen der Wirbelsäule sollte die Länge des Applikators der Entfernung vom letzten Halswirbel bis zum Beginn des Gesäßes und der Breite - dem Spalt zwischen den Schulterblättern - entsprechen.

Heute finden Sie in Apotheken fertige Applikatoren von Kuznetsov in Form von Rollen, Riemen oder Platten.

Abgebildet ist ein Applikator mit halber Walze

Der Applikator kann mit Hilfe von elastischen Bandagen oder Bändern fixiert, mit der Hand an den betroffenen Bereich der Läsion gedrückt oder "auf die Nadeln" gelegt werden.

Bei der Osteochondrose der Halswirbelsäule wird ein igloapplicator auf der Rückseite des Halses und des Halsbereichs platziert. Drücken Sie die Struktur vorsichtig mit den Händen oder einem Kissen mit maximaler Kraft nach unten, aber damit die Schmerzen erträglich sind. Und verweilen Sie in dieser Position für 40 bis 60 Sekunden. Dann wird das Massagegerät leicht verschoben und der Vorgang wird wiederholt. Die Expositionsdauer sollte 5-6 Minuten nicht überschreiten. Bei Bedarf wird der Eingriff mehrmals täglich wiederholt, bis die Rückenschmerzen oder andere Symptome nachlassen oder verschwinden.

Bei der Osteochondrose der Brustwirbelsäule ist es besser, einen Teppich zu verwenden, auf dem Elemente mit Spikes befestigt sind. Es ist notwendig, den Applikator auf eine ebene harte Oberfläche zu legen und sanft darauf zu legen, wobei er mit dem eigenen Körpergewicht nach unten gedrückt wird. Die Dauer des Eingriffs beträgt 30 Minuten. Die Behandlung erfolgt zweimal für 2 Wochen mit einer Pause von 10-15 Tagen.

Bei der lumbalen Osteochondrose wird der Nadelapplikator für 40–60 Minuten mit einem elastischen Verband fest am Lendenbereich fixiert. Um den Effekt zu verstärken, ist es besser, nicht zu lügen, sondern sich zu bewegen (Kurven, Kurven).

Gegenanzeigen

Die Verwendung des Kuznetsov-Applikators ist in folgenden Fällen kontraindiziert:

  • wenn sich im Anwendungsbereich Warzen oder Muttermale befinden;
  • für alle Tumoren;
  • in Verletzung der Blutgerinnung;
  • mit Thrombophlebitis (Verstopfung der Blutgefäße mit nachfolgender Entzündung);
  • bei Hautkrankheiten;
  • während der Schwangerschaft;
  • mit einem allgemeinen schweren Zustand des Körpers, begleitet von Fieber.

Fazit

Trotz ihrer breiten Verbreitung und Zugänglichkeit ist die Art der Behandlung der Osteochondrose mit Nadelapplikatoren ein ziemlich schwerwiegendes Verfahren. Es wird nicht empfohlen, es ohne vorherige Rücksprache mit Ihrem Arzt selbst anzuwenden, da dies eine Reihe von negativen Auswirkungen haben und sogar zu einer schlechten Gesundheit führen kann.

Wie ist der Kuznetsov-Applikator bei Osteochondrose anzuwenden?

Ist der Kuznetsov-Applikator bei zervikaler Osteochondrose, lumbalen Läsionen und Hernien der Wirbelsäule wirksam? Dieses Massagegerät hat eine positive Wirkung auf Gewebe und Knorpel, stabilisiert Stoffwechselprozesse im Körper, erhöht den Muskeltonus und normalisiert den Zustand des Patienten bei Osteochondrose und anderen chronischen Erkrankungen.

Als nächstes wird ein ausführlicher Behandlungsplan unter Verwendung eines Applikators betrachtet.

Was ist das

Kuznetsovs Applikator ist ein Werkzeug, mit dem die Auswirkungen auf eine Reihe von reflexogenen Zonen zur Behandlung einer Vielzahl von Krankheiten beeinflusst werden.

Trotz der Einfachheit des Designs stimuliert dieser Nadelstimulator Stoffwechselprozesse im Bandscheibenknorpel, stabilisiert die Blutversorgung der inneren Organe und des Gehirns und beseitigt auch Entzündungen des Nervengewebes des Rückenmarks.

Das Massagegerät besteht aus flachen Kunststoffplatten, deren Oberfläche mit einer Vielzahl von Dornen bedeckt ist. Sie sind auf einer festen oder elastischen Basis aus dichtem Stoff befestigt.

Die Form des Applikators hängt von der Stelle ab, an der er angebracht ist. Das Massagegerät kann in Form einer flachen Matte, einem Gürtel mit Schnallen oder einer runden Rolle präsentiert werden.

In modernen Versionen werden zusätzliche magnetische Elemente verwendet, und die Spikes können unterschiedliche Längen haben.

Je kürzer die Abstände zwischen den Nadeln sind und je kürzer sie sind, desto weicher wirkt sich die gesamte Struktur aus. Spikes sollten stumpf sein, der Abstand zwischen ihnen - von 2 bis 6 mm.

Auswirkungen Funktionen

Kuznetsovs Apparat verhält sich wie die alte chinesische Wissenschaft namens Akupunktur, die auf einem Punkteffekt auf bestimmte Körperbereiche beruht.

Durch Druck auf eine Reihe von Punkten werden Stoffwechselvorgänge in den Geweben der Bandscheiben und der Wirbelkörper aktiviert. Der Applikator hat auch folgende Auswirkungen auf den menschlichen Körper:

  • lindert Muskelkrämpfe;
  • verbessert die Leistung, verbessert die allgemeine Gesundheit;
  • beseitigt tagsüber Schläfrigkeit und lindert nächtliche Schlaflosigkeit;
  • beseitigt Unbehagen und ausgeprägtes Schmerzsyndrom;
  • verbessert Hauttonus und Muskeln.

Durch die regelmäßige Anwendung des Applikators können beschädigte Gelenke und Gewebe wichtige Spurenelemente in ausreichenden Mengen erhalten, was zur schnellen Aktivierung des Wiederherstellungsprozesses beiträgt.

Massagegeräte haben einen sehr positiven Effekt auf den Zustand von Geweben und Kapillaren. Wie verwendet man einen Teppich bei Osteochondrose?

Zunächst müssen die Applikatoren farblich unterschieden werden: Das Massagegerät mit grünen Platten ist für Patienten mit empfindlicher Haut konzipiert, blaue Teppiche sind mit schärferen Spikes ausgestattet.

Gelbe und rote Applikatoren zeichnen sich durch die schärfsten Spitzen aus und können durch spezielle Magnete ergänzt werden.

Lesen Sie in diesem Artikel, was Ozontherapie ist.

Indikationen zur Verwendung

Die Verwendung des Applikators von Kuznetsov wird für solche Krankheiten und Gesundheitsprobleme empfohlen:

  • Osteochondrose;
  • Muskel- und Gelenkschmerzen;
  • Radikulitis;
  • Schmerzsyndrom, lokalisiert in der Lendengegend;
  • Cellulite

Hipplicator ist wirksam bei pathologischen Prozessen der Schilddrüse, Hyperthyreose, Diabetes mellitus, Entzündungen der Prostata, Zystitis, Pyelonephritis, kardiovaskulären Erkrankungen, Nierenbeschwerden und Erkrankungen des Urogenitalbereichs.

Gegenanzeigen

Gebrauchsanweisung Kuznetsov Applikator mit Osteochondrose warnt bei folgenden Gegenanzeigen vor der Verwendung dieses Massagegeräts:

  • der gesamte ernste Zustand des Körpers, begleitet von einer hohen Körpertemperatur;
  • verschiedene Hautkrankheiten;
  • Schwangerschaft und Stillzeit;
  • Thrombophlebitis;
  • Vorhandensein von Warzen oder Muttermalen im Anwendungsbereich.

Es wird nicht empfohlen, einen Hipplicator für Herz- und Lungeninsuffizienz, Epilepsie, Blutungsneigung und chronische Erkrankungen im akuten Stadium zu verwenden.

Drogensucht und Alkoholismus beeinträchtigen das Funktionieren des Nervensystems, so dass es sich lohnt, zumindest für die Dauer des therapeutischen Verlaufs mit einem Massagegerät von der Abhängigkeit abzusehen.

Wie behandelt man Fugen zu Hause mit Salz? Lesen Sie den Link.

Gebrauchsanweisung

Bei zervikaler Osteochondrose ist es besser, ein Massagegerät in Form einer Rolle oder eines kleinen Riemens zu verwenden. Für andere Arten von Osteochondrose ist ein Applikator in Form einer Matte geeignet. Wie wird der Kuznetsov-Applikator bei der zervikalen Osteochondrose angewendet? Prozeduren müssen gemäß dem folgenden Algorithmus ausgeführt werden:

  1. Nachdem der Applikator mit Hilfe einer üblichen elastischen Bandage befestigt wurde, müssen Metallnadeln so nah wie möglich an den Problembereich angepasst werden.
  2. Als nächstes müssen Sie das Körpergewicht auf der Oberfläche des Massagegeräts verteilen. Die Walze ist gemäß Anweisung unter einem Hals oder einer Taille eingeschlossen.
  3. Nachdem Sie eine bequeme Position auf dem Teppich eingenommen haben, ist es notwendig, die Bewegungsfreiheit für eine halbe Minute aufrechtzuerhalten. Danach können Sie die Position ändern.
  4. Die Gesamtdauer der Sitzung beträgt einige Minuten bis zu einer halben Stunde.

Da die Osteochondrose der zervikalen Muskulatur in einem angespannten Zustand ist, tritt während der Sitzung normalerweise kein Schmerzsyndrom auf. Nachdem sich die Muskeln entspannen, spürt der Patient eine angenehme Wärmeausbreitung im Bereich der Akupressur.

Bei der lumbalen Osteochondrose wird der Applikator auf folgende Weise verwendet:

  1. Eine spezielle Rolle führt eine Massage durch, bei der der Applikator entlang der Wirbelsäule gerollt wird.
  2. Um den Effekt zu verstärken, wird eine motorische Aktivität empfohlen, die ein Kippen oder Verdrehen impliziert.
  3. Anstelle einer Walze können Sie einen herkömmlichen Applikator verwenden, dessen Platten auf einer ebenen Fläche liegen.

Der Kuznetsov-Applikator mit Hernie der Wirbelsäule wird an der schmerzhaftesten Stelle angebracht, während die Druckkraft auf der Grundlage der im Bereich der Anwendung des Massagegeräts empfundenen Unannehmlichkeiten eingestellt werden muss.

Wenn nach dem Eingriff eine Rötung der Haut auftritt, die nicht über einen längeren Zeitraum verschwindet, wird empfohlen, die Dauer der Sitzungen zu verkürzen.

Erfahren Sie, wie Sie mit Dimexide eine Kompresse für ein schmerzendes Gelenk herstellen.

Bewertungen

Alina, Wladimir

Ich traf diesen Applikator zum ersten Mal als Kind, da meine Mutter regelmäßig eine Reihe von Übungen durchführte, um ihren Allgemeinzustand bei lumbaler Osteochondrose zu lindern. Ich hatte die Chance, mich viele Jahre später an dieses Massagegerät zu erinnern, als mich Schmerzen im Rücken zu stören begannen.

Mir wurde geraten, vom behandelnden Arzt eine Matte mit speziellen Nadeln zu verwenden, nachdem die Diagnose einer Osteochondrose gestellt worden war. Nach drei Wochen regelmäßigen Unterrichts über Schmerz kann ich mich nicht erinnern, aber ich benutze den Teppich trotzdem als vorbeugende Maßnahme

Fazit

Kann der Kuznetsov-Applikator für die zervikale Osteochondrose verwendet werden? Dieses Massagegerät hat seine Wirksamkeit unter Beweis gestellt, aber die besten Ergebnisse können durch eine kompetente Kombination der Anwendung des Applikators für den Kurs und der Verwendung von Medikamenten erzielt werden, die vom behandelnden Arzt verschrieben werden.

Die empfohlene Kursdauer beträgt zwei bis drei Wochen. Wenn während des Verfahrens vermehrtes Schwitzen, Tachykardie oder Schwindel auftritt, ist es sinnvoll, die Sitzungszeit zu verkürzen und schrittweise weiter zu erhöhen.

Ist es möglich, den Kuznetsov-Applikator während der Verschlimmerung der Osteochondrose zu verwenden

Hilft der Kuznetsov-Applikator bei der Behandlung von Osteochondrose?

Gerät und Zweck

Der Applikator (iplikator) Kuznetsova - ein Mittel zur Beeinflussung der reflexogenen Zonen bei der Behandlung verschiedener Erkrankungen mit unkonventionellen Methoden. Trotz der Tatsache, dass das Massagegerät sehr einfach ist, ist es bei der Behandlung vieler Krankheiten und pathologischer Zustände recht effektiv. Es wird bei neurozirkulatorischen Erkrankungen, einigen Erkrankungen der Atmungs- und Verdauungsorgane und sogar bei sexuellen Erkrankungen eingesetzt. Meistens wird dieses Gerät jedoch bei verschiedenen Erkrankungen des Bewegungsapparates eingesetzt. Besonders bewährter Kuznetsov-Applikator mit Osteochondrose.

Wie bereits erwähnt, ist der Geräteapplikator nicht unterschiedlich komplex. Die klassische Version besteht aus Kunststoffspikes (in seltenen Fällen aus Metall), die in Form von runden oder quadratischen Platten hergestellt werden. Einige dieser Platten befinden sich auf einem Wachstuch oder einer Stoffmatte. In jüngster Zeit ist der iplikator in vielen Modifikationen in Form von Riemen mit Befestigungselementen und Rollen mit Magneteinsätzen und Spikes unterschiedlicher Länge erhältlich. Darüber hinaus wurde festgestellt, dass der Nadelapplikator von Kuznetsov mit gabelförmigen Dornen (die sogenannte Pflaumenblüte) wirksamer ist als ein ähnliches Ganzkörper-Massagegerät. Die Doppelkante wirkt sparsam, verletzt die Haut nicht und wirkt stärker.

Der Wirkungsmechanismus bei Osteochondrose

Also, was hat die Wirkung von Kuznetsovs Applikator bei der Behandlung vieler Krankheiten verursacht, einschließlich der Osteochondrose? Tatsache ist, dass sich auf der Hautoberfläche bestimmte Punkte befinden, die für die Arbeit vieler Organe verantwortlich sind, einschließlich der Wirbelsäule. Bei Einwirkung dieser Punkte werden die Stoffwechselvorgänge im Knorpelgewebe der Bandscheiben stimuliert, die Entzündung der Spinalnerven gelindert und die Durchblutung des Gehirns und der inneren Organe verbessert. Darüber hinaus dehnen sich in der mit Nadeln gereizten Haut die Kapillaren aus, was von einem angenehmen Wärmegefühl begleitet wird.

Die Behandlung der Osteochondrose mit einem Kuznetsov-Applikator ähnelt somit der alten chinesischen Akupunktur. Eine Verbesserung wird durch eine Kombination aus lokaler und allgemeiner Wirkung des Applikators auf den menschlichen Körper erreicht. Positive Dynamik äußert sich in folgenden Punkten:

  • Der Schmerz lässt nach oder verschwindet
  • Normaler Schlaf
  • Leistungssteigerung, Weinen und Reizbarkeit verschwinden
  • Verbessert die Empfindlichkeit, erweitert den Bewegungsbereich in verschiedenen Muskelgruppen.
  • Verbessert die Funktion der inneren Organe
  • Bei Männern ist die Potenz normalisiert.

Das Auftragen des Applikators erfolgt durch Pressen, Fixieren mit einem elastischen Verband oder Druck mit seinem Eigengewicht. Die letztere Methode wird am häufigsten bei der Behandlung von Osteochondrose eingesetzt. Um die verschiedenen Teile der Wirbelsäule zu beeinflussen, werden verschiedene Modifikationen des Applikators verwendet. Für das Lumbosakrale eignet sich ein Massagegerät in Form einer Rolle, für eine Halswirbelsäule eine kleinere Rolle oder einen Gürtel mit Befestigungselementen. Bei der thorakalen Osteochondrose wird eine Stachelmatte verwendet. Je nach Hautempfindlichkeit und individuellen Vorlieben haben die Spikes unterschiedliche Längen und sind mit unterschiedlichen Farben markiert.

Einschränkungen und Kontraindikationen für die Verwendung bei Osteochondrose

Trotz der Tatsache, dass der Kuznetsov-Applikator mit großem Erfolg verwendet werden kann, ohne die Wohnung zu verlassen, ist er nicht kontraindiziert. Es kann nicht unter folgenden Bedingungen verwendet werden:

  • Schwangerschaft
  • Maligne Tumoren
  • Epilepsie
  • Alkoholismus und Drogenabhängigkeit
  • Hautkrankheiten, insbesondere bei Lokalisation am Ort der Exposition
  • Chronische Krankheiten im Stadium der akuten Verschlimmerung
  • Blutungsneigung.
  • Dekompensierte Lungen- und Herzinsuffizienz.

Es wird außerdem nicht empfohlen, das Massagegerät zu lange zu benutzen. Einige besonders eifrige Patienten legen den Iplicator täglich für die ganze Nacht bei. Aber zwei Wochen lang eine halbe Stunde, gefolgt von einer Woche Pause. Ja, Sie können den Applikator zu Hause mit Osteochondrose verwenden. Es ist jedoch besser, wenn Sie vor der Anwendung einen Massagetherapeuten oder einen Akupunkteur konsultieren. Darüber hinaus ist der Kuznetsov-Applikator trotz seiner Wirksamkeit keine Alternative zu anderen Methoden zur Behandlung der Osteochondrose.

Kuznetsov Applikator - eine wirksame und kostengünstige Behandlung bei Osteochondrose

Bei der Behandlung von Erkrankungen der Wirbelsäule ist der Einsatz von Reflexologie-Techniken von großer Bedeutung - Auswirkungen auf reflexogene Stellen und Punkte auf den Körper. Solche Methoden lindern gut Schmerzen, lockern Muskelkrämpfe, verbessern die Durchblutung und wirken sich positiv auf das allgemeine Wohlbefinden des Patienten aus. Kuznetsovs Applikator bei Osteochondrose der Wirbelsäule ist einer der unverzichtbaren Heimhelfer bei der Behandlung von Schmerzattacken und anderen Manifestationen der Krankheit. Zugänglichkeit, Benutzerfreundlichkeit und hohe Effizienz haben dieses Massagegerät wirklich beliebt gemacht.

Was ist der Kuznetsov-Applikator?

Der Kuznetsov-Applikator oder Nadelapplikator ist recht einfach aufgebaut. Es besteht aus flachen Kunststoffplatten mit mehreren Stacheln auf der Oberfläche, die auf einer elastischen, gewebten oder steifen Basis befestigt sind. Je nach Einsatzort kann der Applikator eine andere Form haben: eine runde Rolle, einen Gürtel mit Klammern oder eine flache Matte. Modernere Modifikationen der klassischen Version des Massagegerätes können zusätzliche Einsätze mit magnetischen Elementen oder Spikes unterschiedlicher Länge aufweisen. Spikes haben eine andere Größe - von 2 bis 5 mm, der Abstand zwischen ihnen beträgt 2 bis 8 mm. Je kleiner die Nadeln sind und je näher sie einander sind, desto weicher wirkt die Struktur.

Wie verhält sich die Akupunktur bei Osteochondrose?

Auf der Hautoberfläche gibt es in großen Mengen biologisch aktive Punkte, deren Auswirkungen verschiedene Wirkungen im ganzen Körper haben. Während der Einwirkung des Applikators auf diese Punkte kommt es zu einer Aktivierung von Stoffwechselvorgängen in den Wirbeln und Geweben der Bandscheiben. Entzündungen und Schwellungen in den Spinalnerven werden reduziert, und der Blutfluss im Gehirn und im Rückenmark wird durch Erhöhung des Blutflusses verbessert. Gleichzeitig dehnen sich die Hautkapillaren aus, wodurch Licht und angenehme Wärme entstehen.

Aufgrund der Kombination von allgemeinen und lokalen Wirkungen bei der Behandlung der Osteochondrose können folgende Ergebnisse erzielt werden:

  • die Schwächung oder das vollständige Verschwinden von Schmerz;
  • Normalisierung des Nachtschlafs, Beseitigung der Tagesmüdigkeit;
  • allgemeines Wohlbefinden verbessern, Leistung verbessern;
  • Entfernung von Muskelkrämpfen und Erhöhung des Volumens aktiver Bewegungen in der Hals- und / oder Lendenwirbelsäule;
  • das Verschwinden von Anfällen von Schwäche, Kopfschmerzen oder Schwindel.

Anwendung

Kuznetsovs klassisches igloapplicator-Design ist ein modulares System, für dessen Anwendung es erforderlich ist, einzelne Elemente entsprechend den individuellen Körpergrößen auf dichtes Gewebe zu nähen. Gemäß den Anweisungen für die Behandlung von Erkrankungen der Wirbelsäule sollte die Länge des Applikators der Entfernung vom letzten Halswirbel bis zum Beginn des Gesäßes und der Breite - dem Spalt zwischen den Schulterblättern - entsprechen.

Heute finden Sie in Apotheken fertige Applikatoren von Kuznetsov in Form von Rollen, Riemen oder Platten.

Abgebildet ist ein Applikator mit halber Walze

Der Applikator kann mit Hilfe von elastischen Bandagen oder Bändern fixiert, mit der Hand an den betroffenen Bereich der Läsion gedrückt oder "auf die Nadeln" gelegt werden.

Bei der Osteochondrose der Halswirbelsäule wird ein igloapplicator auf der Rückseite des Halses und des Halsbereichs platziert. Drücken Sie die Struktur vorsichtig mit den Händen oder einem Kissen mit maximaler Kraft nach unten, aber damit die Schmerzen erträglich sind. Und verweilen Sie in dieser Position für 40 bis 60 Sekunden. Dann wird das Massagegerät leicht verschoben und der Vorgang wird wiederholt. Die Expositionsdauer sollte 5-6 Minuten nicht überschreiten. Bei Bedarf wird der Eingriff mehrmals täglich wiederholt, bis die Rückenschmerzen oder andere Symptome nachlassen oder verschwinden.

Bei der Osteochondrose der Brustwirbelsäule ist es besser, einen Teppich zu verwenden, auf dem Elemente mit Spikes befestigt sind. Es ist notwendig, den Applikator auf eine ebene harte Oberfläche zu legen und sanft darauf zu legen, wobei er mit dem eigenen Körpergewicht nach unten gedrückt wird. Die Dauer des Eingriffs beträgt 30 Minuten. Die Behandlung erfolgt zweimal für 2 Wochen mit einer Pause von 10-15 Tagen.

Bei der lumbalen Osteochondrose wird der Nadelapplikator für 40–60 Minuten mit einem elastischen Verband fest am Lendenbereich fixiert. Um den Effekt zu verstärken, ist es besser, nicht zu lügen, sondern sich zu bewegen (Kurven, Kurven).

Gegenanzeigen

Die Verwendung des Kuznetsov-Applikators ist in folgenden Fällen kontraindiziert:

  • wenn sich im Anwendungsbereich Warzen oder Muttermale befinden;
  • für alle Tumoren;
  • in Verletzung der Blutgerinnung;
  • mit Thrombophlebitis (Verstopfung der Blutgefäße mit nachfolgender Entzündung);
  • bei Hautkrankheiten;
  • während der Schwangerschaft;
  • mit einem allgemeinen schweren Zustand des Körpers, begleitet von Fieber.

Fazit

Trotz ihrer breiten Verbreitung und Zugänglichkeit ist die Art der Behandlung der Osteochondrose mit Nadelapplikatoren ein ziemlich schwerwiegendes Verfahren. Es wird nicht empfohlen, es ohne vorherige Rücksprache mit Ihrem Arzt selbst anzuwenden, da dies eine Reihe von negativen Auswirkungen haben und sogar zu einer schlechten Gesundheit führen kann.

Anwendung des Kuznetsov-Applikators bei Osteochondrose

Eine solche unangenehme Krankheit, wie die Osteochondrose des Nackens und des Rückens, macht sich normalerweise zu jeder Jahreszeit und in jedem Alter bemerkbar. Die Krankheit wird von starken Schmerzen begleitet, die bei vielen Menschen die Arbeit stark beeinträchtigen und ein erfülltes Leben führen. Viele Menschen haben nicht die Gelegenheit und die Zeit, Spezialisten zu besuchen, wenn ein Problem auftritt, um Empfehlungen für therapeutische und prophylaktische Zwecke zu erhalten. Aufgrund dessen wird entschieden, bestimmte alternative Medizin zur Behandlung des Halses zu verwenden. Darunter kann man insbesondere den Kuznetsov-Applikator unterscheiden, der bei zahlreichen Erkrankungen wie Osteochondrose des Rückens und des Halses sehr wirksam ist.

Der beschriebene Kuznetsov-Applikator ist ein Nadelkissen, das bei einer Vielzahl von Erkrankungen, zum Beispiel dem Nerven- und Atmungssystem, weit verbreitet ist, jedoch ist es bei der Behandlung von Abnormalitäten des Bewegungsapparates die auffälligste Wirkung zu beobachten.

Allgemeine Vorstellung des Applikators

Tatsächlich handelt es sich bei diesem Nadelkissen oder Kuznetsov-Applikator zur Behandlung von Nacken und Rücken um kleine Spikes aus Kunststoff, manchmal aus hochwertigem Metall. Ihre Form kann völlig unterschiedlich sein. Experten zufolge und, wie sie zahlreiche positive Bewertungen sagen, handelt es sich um gegabelte Dornen in Form einer bestimmten Pflaumenblüte, die die sanfteste, das heißt eine schwache Wirkung auf die Hautoberfläche haben und diese minimal schädigen. Die Länge dieser Stacheln und ihre Position können völlig unterschiedlich sein. Die Stacheln befinden sich auf der Basis aus ausreichend dichtem Material.

Derzeit wird dem Verbraucher eine Vielzahl von Modifikationen an diesem Gerät angeboten. Es gibt einen Kuznetsov-Applikator zur Behandlung des Halses, hergestellt in Form von Matten, Rollen, Riemen mit Schnallen usw. Die Wahl einer bestimmten Spezies sollte darauf basieren, welcher Körperteil behandelt wird. Bei zervikaler Osteochondrose wird die Verwendung einer Rolle empfohlen. Ein Teppich ist für die Thorax- oder Rückenbehandlung geeignet. Sie können eine Auswahl nur für Ihre individuellen Merkmale treffen, die Hauptsache ist, sie nicht während der Schwangerschaft zu verwenden.

Wirkprinzipien auf den Körper

Nach der alten chinesischen Heillehre gibt es auf der Oberfläche des menschlichen Körpers viele verschiedene Punkte, bei deren Stimulation eine gewisse Wirkung auf die verschiedensten Organe und auf die Vorgänge im Körper ausgeübt wird. Jeder Mensch kennt eine so ernste Richtung in Bezug auf alternative Medizin, wie Akupunktur, die während der Schwangerschaft nicht verwendet werden kann. Experten haben Auswirkungen auf bestimmte Punkte, um eine positive Wirkung bei der Behandlung einer Krankheit zu erzielen.

Der Einflussbereich Applikator Kuznetsova

Kuznetsovs Applikator oder nadelförmige Matte wirkt auf ähnliche Weise, nur sie kann unabhängig verwendet werden, dh ohne bestimmte Fähigkeiten, die erforderlich sind, um die richtigen Punkte zu finden. Dieses Gerät wirkt auf einen ziemlich großen Bereich des Körpers ein und aktiviert automatisch verschiedene Punkte und Hauptnervenenden. Die Stimulation und Reizung dieser Punkte führt zu folgenden positiven Faktoren, die während der Schwangerschaft nicht zugelassen werden sollten. Diese Faktoren umfassen:

  • effektive Stimulation der Hauptstoffwechselprozesse;
  • beschädigte Gewebe und Gelenke erhalten eine Vielzahl wichtiger Spurenelemente, dh der Wiederherstellungsprozess beginnt sofort;
  • genug akute Entzündung wird von den Hauptnervenzellen entfernt;
  • positive Wirkung auf Kapillaren oder Gewebe;
  • beschleunigte allgemeine Durchblutung.

Um zu verstehen, wie hochwirksam Kuznetsovs roter Applikator ist, kann man seine positive Wirkung bei Erkrankungen wie Osteochondrose des Halses in Betracht ziehen. Sehr häufig geht diese Krankheit mit Kopfschmerzen und nervösen Störungen einher. All dies lässt sich leicht mit einem Applikator beseitigen. Nach einer gewissen Nutzungsdauer des Geräts werden nach Einschätzung der Bewertungen folgende positive Faktoren beobachtet:

  1. Deutlich weniger Schmerzen.
  2. Verbessert die Leistung.
  3. Reduzierte Reizbarkeit.
  4. Verbesserung der Gesamtempfindlichkeit der Nervenenden
  5. Verschiedene Muskelgruppen trainieren.
  6. Normalisierung des Schlafes

Es ist erwähnenswert, dass dieser rote Nadelkissen- oder Kuznetsov-Applikator lokal wirkt und sich auf den gesamten Organismus positiv auswirkt. Die Hauptsache, um sicherzustellen, dass die Anweisung eingehalten wurde und die Umsetzung der Grundregel - wie viel liegt auf dem Teppich.

Es ist wichtig! Andere Methoden zur Behandlung chronischer und akuter Osteochondrose müssen nicht abgelehnt werden. Der tibetische Applikator sollte als wirksame Ergänzung verwendet werden.

Merkmale der Behandlungsmethode

Kuznetsovs Applikator, dessen Anwendung sehr effektiv ist, sollte wie folgt angewendet werden:

  • Wenn Ihr Hals betroffen ist, können Sie einen kleinen Riemen oder eine kleine Rolle kaufen. Für alle anderen ähnlichen Probleme ist eine Matte perfekt.
  • Der Patient legt sich so genau wie möglich mit scharfen Metallnadeln auf den Applikator, um ihn fest gegen den erkrankten Bereich zu drücken. Wenn wir über den Hals sprechen, können Sie die üblichen elastischen Binden fixieren.
  • Beim Auftragen der Matte ist es sehr wichtig, das Körpergewicht korrekt darauf zu verteilen. Wenn Rollen verwendet werden, können sie unter den Hals, den unteren Rücken und unter die Knie gelegt werden, wie die beiliegenden Anweisungen zeigen.
  • Auf der Matte müssen Sie nur 30 Sekunden ruhig liegen und dann die Position ändern.
  • Die Gesamtdauer des Eingriffs beträgt normalerweise 20 bis 30 Minuten. Es ist nicht nötig, die ganze Nacht auf dem Applikator zu schlafen.

Unterschiede Nadeln auf Kuznetsov Applikatoren

Die Anwendung des Kuznetsov-Applikators sollte in Kursen durchgeführt werden, wobei durchschnittlich zwei oder drei Wochen dauern können. Weitere Informationen zum Zeitpunkt der Anwendung finden Sie, wenn die Anweisung gelesen wird. Zwischen den Kursen lohnt es sich, eine Woche Pause zu machen, zwischen zwei Kursen sollte es mindestens einen Monat dauern.

Beim Auftragen des Applikators können zunächst leichte Schmerzen auftreten. Es sei daran erinnert, dass dies ein vorübergehendes Phänomen ist. Nach einer bestimmten Anzahl von Eingriffen verschwindet der Schmerz fast vollständig.

Bei einer ausreichend starken Empfindlichkeit der Haut können Sie den Applikator auswählen, an dem sich die Stacheln häufiger befinden. Das Verfahren kann auch effektiv durch einfache Massageverfahren ersetzt werden, wenn die Teppiche oder Rollen die Stärke ihres Drucks ändern.

Bestimmte Kontraindikationen

Wie alle bestehenden Behandlungsformen weist auch die rote Nadelmatte Kuznetsov-Applikator mit Osteochondrose nicht nur Indikationen auf, sondern auch Kontraindikationen. Hier können Sie folgende Punkte beachten:

  • Es gibt Kontraindikationen für die Anwendung des Applikators während der Schwangerschaft;
  • Das Vorhandensein maligner Tumoren, da der Gebrauch ihr Wachstum provozieren und vermehren kann;
  • Epilepsie;
  • Alkoholismus sowie Drogenabhängigkeit, da die Belastung auf das gesamte Nervensystem eines Menschen fällt;
  • Kontraindikationen sind chronische Krankheiten, die sich im akuten Stadium befinden;
  • Blutungsneigung und daher während der Schwangerschaft das Medikament nicht einnehmen können. Auf der Hautoberfläche wirkt das Gerät mit starken und scharfen Stacheln, daher besteht die Gefahr von Punktionen auf der dünnen und empfindlichen Haut;
  • Kann nicht bei Herz- und Lungenversagen angewendet werden.
  • Bei Hautkrankheiten Anhäufung einer großen Anzahl von Molen, die sich genau in der Kontaktzone mit einem solchen Gerät wie dem tibetischen Applikator befinden.

Während der Behandlung ist es erforderlich, bestimmte Anwendungsregeln zu befolgen und auf Kontraindikationen zu achten, zum Beispiel ist es wichtig, herauszufinden, wie viel es erforderlich ist, um auf dem Applikator zu liegen. Es gibt solche Patienten, die, um einen positiven Effekt zu erzielen, die ganze Nacht auf dieser roten Matte, dh dem tibetischen Applikator, zu Bett gehen. Es ist wichtig zu verstehen, dass dieses Verfahren nicht den richtigen Heileffekt bringt. Sie sollten die Behandlung nicht länger als eine halbe Stunde einnehmen, sondern die Kurse nach einer Weile streng befolgen.

Neben dem Kuznetsov-Applikator lohnt es sich, andere Behandlungsmethoden einzusetzen. Es ist notwendig, von einem Arzt verschriebene Medikamente einzunehmen, spezielle therapeutische Übungen zu machen und richtig zu essen. Nur ein qualitativ hochwertiger, kompetenter und integrierter Ansatz kann zur Heilung von Krankheiten wie Osteochondrose beitragen.

Behandlung der Osteochondrose der Wirbelsäule mit Kuznetsov-Applikator

Bei der Behandlung vieler Krankheiten greifen die Patienten häufig auf verschiedene Arten von Volksmedizin oder Alternativmedizin zurück.

Solche Methoden wie Akupunktur und manuelle Therapie sind seit langem weit verbreitet bei Menschen, die an einer Vielzahl von Krankheiten leiden.

Solche Techniken bestehen in der mechanischen Wirkung auf bestimmte Punkte des menschlichen Körpers, die für bestimmte Lebensvorgänge verantwortlich sind.

Allgemeine Informationen zum Applikator

In den späten 80ern des zwanzigsten Jahrhunderts entwickelte I. I. Kusnezov (an der chinesischen Medizin interessierter Musiklehrer) ein Gerät zur Beeinflussung der auf dem menschlichen Körper befindlichen reflexogenen Zonen - des Applikators (oder Applikators) Kusnezow.

Das Gerät ist ein Riemen oder eine Kunststoffplatte mit Nadeln und wird bei Verstößen gegen die Zirkulation von Nervenimpulsen, Erkrankungen der inneren Organe und sexuellen Störungen verwendet.

Nutzen und Schaden

Bezüglich der Wirksamkeit des Kuznetsov-Applikators gibt es viele Meinungen. Die meisten von ihnen bestätigen die heilenden Eigenschaften des Kuznetsov-Apparats.

Die Verwendung des Geräts hilft, Schmerzen zu reduzieren, Stoffwechselprozesse in mit den Nadeln des Applikators in Kontakt stehenden Oberflächen zu verbessern, die allgemeine Entspannung zu verbessern und die Stimmung zu verbessern.

Ärzte empfehlen die Verwendung des Kuznetsov-Geräts nicht nur für medizinische Zwecke, sondern auch für präventive Zwecke. Es ist jedoch nur von Vorteil, wenn diese Empfehlungen befolgt werden.

Vor der Anwendung von Kuznetsovs Erfindung ist es daher erforderlich, einen Arzt zu konsultieren und sich mit den Empfehlungen und Kontraindikationen seiner Verwendung vertraut zu machen.

Welchen Applikator wählen?

Kuznetsovs Applikator wurde auf Basis einer indischen Yogamatte entwickelt.

Das Gerät wurde modifiziert und existiert in verschiedenen Variationen, von denen jede darauf ausgelegt ist, einen bestimmten Effekt zu erzielen.

Nadel

Dieser Applikator hat die Form eines Gürtels, Gürtels oder Teppichs mit Kunststoffnadeln auf einer Seite der Oberfläche.

Das Gerät ist sehr praktisch in der Anwendung, da es mit Nadeln direkt an der Stelle des Entzündungsprozesses befestigt werden kann.

Es wirkt entspannend auf Muskeln und Gewebe. Der Nadelapplikator von Kuznetsov wird verwendet, um Schmerzen in Muskeln, Gelenken (wirksam bei Arthritis) und in der Wirbelsäule zu lindern oder zu beseitigen. Das Gerät wirkt tonisch auf die Haut.

Tibetaner

Tibetanischer Applikator ist eine Matte mit Gabelnadeln.

Es wird angenommen, dass die Verwendung einer solchen Variante der Nadeln zur Beseitigung von Muskelschmerzen am effektivsten ist.

Aufgrund seiner Struktur ist die Verwendung dieses Kuznetsov-Applikators für die Behandlung und Vorbeugung von Rückenerkrankungen wichtig.

Magnetisch

Der Magnetapplikator hat die Form eines Teppichs mit Nadeln, auf dessen Oberfläche sich auch Magnete befinden.

Tatsächlich hat dieses Gerät die Eigenschaften eines tibetischen Teppichs, ergänzt durch die therapeutische Wirkung des Magnetfelds (Verbesserung der Durchblutung, Hemmung der Bildung von Blutgerinnseln, Normalisierung der Gewebefunktion).

Hals und Rückenrolle

Diese Rolle mit Nadeln ist so konzipiert, dass sie nicht nur die Nackenmuskulatur, sondern auch die Füße, die Taille usw. massiert.

Nadeln helfen dabei, die Blutzirkulation und die Kapazität der Nervenfasern zu normalisieren, die Muskeln zu entspannen und den Tonus des Gewebes zu erhöhen.

Das Gerät wird nicht nur bei der Behandlung verwendet, sondern auch zur Vorbeugung gegen verschiedene Erkrankungen (einschließlich Osteochondrose der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule) und einfach zur Entspannung.

Groß

Kuznetsovs großer Applikator ist der gleiche tibetische Nadelkissen, nur größer, so dass eine größere Körperoberfläche abgedeckt werden kann. Es hat den gleichen Effekt.

Es gibt andere Varianten des Kuznetsov-Applikators (zum Beispiel in Form von Einlagen mit Nadeln).

Das Prinzip des Verfahrens am Körper

Das Prinzip des Kuznetsov-Apparats ist ziemlich einfach. Nadeln auf der Oberfläche des Kuznetsov-Geräts berühren die Hautoberfläche des menschlichen Körpers.

Es gibt Punkte auf der Haut, die für das Funktionieren verschiedener Organe und Systeme verantwortlich sind, auf die die Nadeln des Apparats wirken, was zur Normalisierung der Arbeit ihrer "Stationen" führt.

Bei der Behandlung der Osteochondrose wirken die Kuznetsov-Applikator-Nadeln auf bestimmte biologisch aktive Punkte der Hautoberfläche, die für Stoffwechselvorgänge in den Geweben der Bandscheiben verantwortlich sind, und normalisieren sie.

Die Ergebnisse solcher Hardwareverfahren sind: Verringerung oder Beseitigung von Schmerzen in den betroffenen Körperbereichen, Normalisierung des Schlafes, Verbesserung der Patientenleistung, Verbesserung der Moral (Müdigkeit, Reizbarkeit, Lethargie und Depression), allgemeine Entspannung und Entspannung verschwinden.

Nützliches Video:

Die Applikatoren werden je nach Struktur auf unterschiedliche Weise verwendet: Einige werden mit einem Gürtel befestigt und andere mit Nadeln durch das Eigengewicht einer Person (tibetischer Teppich) nach unten gedrückt. Mit einer Walze drücken und rollen sie die zu behandelnde Oberfläche aus.

Je nach Empfindlichkeit der menschlichen Haut weisen die Nadeln des Kuznetsov-Apparats unterschiedliche Längen und Formen auf. In dieser Hinsicht gibt es eine unterschiedliche Markierung von Nadeln.

Indikationen und Kontraindikationen

Bei einer negativen Reaktion auf die Verwendung des Geräts sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen, die Dauer und Anzahl der Eingriffe reduzieren oder die Verwendung einstellen.

Der Kuznetsov-Applikator ist ein nahezu universelles Mittel zur Behandlung und Vorbeugung bei einer Vielzahl von Krankheiten.

Hinweise zur Verwendung dieses Geräts können sein:

  1. Schmerzen in der Lenden-, Brust- oder Halswirbelsäule;
  2. Schmerzen in den Gelenken;
  3. Kopfschmerzen anderer Art;
  4. Schlafstörung (Schlaflosigkeit);
  5. vegetative vaskuläre Dystonie;
  6. Beseitigung überschüssiger Fettablagerungen;
  7. Entfernung von Cellulite;
  8. chronische sexuelle Beschwerden bei Männern (Prostatitis);
  9. erektile Dysfunktion;
  10. Flatulenz;
  11. die Schwächung der prämenstruellen und menopausalen Syndrome;
  12. Entwicklung der Feinmotorik bei Kindern;
  13. flache Füße;
  14. Bedürfnis nach Entspannung.

Trotz seiner Vielseitigkeit verfügt das Gerät über eine kleine Liste von Gegenanzeigen. Die Verwendung des Kuznetsov-Apparats ist in Bereichen der Haut, an denen sich Maulwürfe, Papillome oder Warzen befinden, kontraindiziert, mit denen die Nadeln in Kontakt kommen können.

Die Verwendung des Geräts für Menschen mit Hautkrankheiten wird ebenfalls nicht strikt empfohlen. Die Anwendung des Kuznetsov-Apparats während der Schwangerschaft ist kontraindiziert.

Wie zu verwenden

Wie bereits erwähnt, ist der Kuznetsov-Applikator in jeder seiner Variationen äußerst einfach zu bedienen.

Die Nadeln der Maschine lehnen sich an die gewünschte Hautoberfläche und bewirken Entspannung. Bevor Sie den Applikator verwenden, sollten Sie jedoch Ihren Arzt konsultieren.

Es ist notwendig, den Eingriff entweder eine halbe Stunde nach dem Essen oder eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten durchzuführen. Es wird empfohlen, den Applikator in einem gut belüfteten Bereich zu verwenden.

Wie viel Zeit ist für das Verfahren erforderlich?

Der Zeitpunkt des Eingriffs ist individuell und hängt vom Zustand des Patienten, den Hautmerkmalen usw. ab. Daher ist es wünschenswert, die Dauer mit dem Arzt abzustimmen.

Im Durchschnitt beträgt das Standardverfahren für die Verwendung des Kuznetsov-Applikators 15 bis 30 Minuten. Die Prozedur sollte zwei Wochen lang täglich verwendet werden, gefolgt von Pausen von ein bis vier Wochen.

Der Preis der Matte

Der Kuznetsov-Applikator ist ein recht preiswertes Gerät, das für fast alle erhältlich ist. Vergleichende Preistabelle für das Gerät in einigen Städten:

Wo kann ich kaufen?

Der Kuznetsov-Applikator ist recht günstig zu erwerben. Sie können es in fast jeder Apotheke kaufen oder in Online-Shops mit anschließender Lieferung bestellen. Der Applikator ist im freien Verkauf.

Was ist besser zu wählen, Kuznetsov oder Lyapko Applikator?

Neben dem Kuznetsov-Applikator gibt es den Lyapko-Applikator. Dieses Gerät ist eine medizinische Gummioberfläche (Pad, Rolle, Kugel, Gürtel) mit Nadeln.

Die Struktur des Applikators Lyapko shono mit seinem oben genannten Gegenstück, außer dass diese Nadeln nicht aus Kunststoff, sondern aus Metall bestehen, wodurch Sie die Haut des Patienten schonender berühren können.

In Bezug auf die Behandlung ist der Kuznetsov-Applikator wirksamer als sein Gegenstück.

Die Stimulierung der notwendigen Prozesse beim Einsatz eines Lyapko-Applikators ist deutlich schwächer, aber gleichzeitig weniger schmerzhaft. Im Vergleich zum Kuznetsov-Applikator ist der Lyapko-Apparat eher für Menschen mit empfindlicher Haut geeignet.

Kuznetsovs Applikator hat jedoch eine ausgeprägte therapeutische Wirkung, während sein "Gegner" mit Metallnadeln eher zur Prophylaxe und Entspannung gedacht ist. Beide Antragsteller sind vom Gesundheitsministerium der Russischen Föderation zugelassen.

Bewertungen

Alexey, 34 Jahre alt: Ich war schon ziemlich früh mit einer solchen Infektion wie Osteochondrose konfrontiert. Starke körperliche Anstrengung und Nerven machten sich bemerkbar. Natürlich wandte er sich ziemlich früh an Ärzte, aus Angst vor der Entwicklung dieser Krankheit. Ich habe verschiedene Salben probiert - der Effekt war, aber nicht lange. Massagen ergaben auch nicht das erwartete Ergebnis. Jemand empfahl mir, einen tibetanischen Teppich mit Nadeln zu verwenden, und ich entschied mich mit klarer Ironie. Das Ergebnis hat mich einfach verblüfft! Ich benutze es immer noch und empfehle es jedem!

Victoria, 28 Jahre: Regelmäßig Rückenschmerzen. Auf den Rat eines vertrauten Arztes verwende ich den Kuznetsov-Applikator. Sehr coole Sache! Und sehr einfach zu bedienen. Schmerz, wie eine Hand entfernt. Sie können sich einfach entspannen, die Hauptsache ist es nicht zu übertreiben - Nadeln sind Nadeln.

Igor, 45 Jahre: Lange Zeit interessiere ich mich sehr für Indien und Tibet, daher kenne ich dieses Wunder nicht durch Hörensagen. Ich selbst übe einen echten Teppich mit Nägeln, aber für die Unvorbereiteten empfehle ich natürlich die Variante mit Plastiknadeln. Wir liegen etwa 20 Minuten am Tag - und Sie sind so gut wie neu. Viel Glück!

Die Wirksamkeit des Kuznetsov-Applikators bei der Behandlung der Osteochondrose der Wirbelsäule

Eine wirksame Richtung bei der Behandlung von Osteochondrose ist die Reflexotherapie, bei der bestimmte Bereiche des Körpers punktuell angegriffen werden.

Die Reflexzonenmassage fördert die Muskelentspannung und lindert Krämpfe, beseitigt schmerzhafte Empfindungen und stellt die Durchblutung der betroffenen Bereiche wieder her.

Eines der wirksamen therapeutischen Mittel zur Beseitigung von Schmerzen und anderen Symptomen der Osteochondrose ist der Kuznetsov-Applikator. Dieses Massagegerät ist in der Bevölkerung besonders beliebt, da es einfach zu bedienen, effektiv und erschwinglich ist.

Was ist der Kuznetsov-Applikator?

Der Standard-Kuznetsov-Applikator besteht aus einem Satz flacher Spitzenplatten, die an einem Untergrund aus Stoff, elastischem oder starrem Material befestigt sind.

Solche Applikatoren können verschiedene Formen haben, abhängig von dem Ort, an dem sie angewendet werden müssen:

  • In Form eines flachen Teppichs;
  • Breiter Gürtel;
  • In Form einer runden oder halbrunden Rolle.

Heutzutage gibt es viele fortgeschrittene Modifikationen, die unterschiedlich große Spitzen oder magnetische Einsätze und andere Add-Ons aufweisen.

Das Foto zeigt den Kuznetsov-Applikator in Form einer halbrunden Rolle, die bei der zervikalen Osteochondrose verwendet wird

Die Wirkung des Igloapplikators ist weicher, wenn die Stacheln klein sind und sehr nahe beieinander liegen.

Indikationen und Kontraindikationen

Kuznetsovs Nadelapplikator ist am effektivsten bei der Behandlung von pathologischen Zuständen wie:

  • Lendenschmerzen;
  • Einklemmen von Nervenprozessen;
  • Arthritisbedingte Morbidität;
  • Radikulitis;
  • Schmerzen im Ischiasnerv;
  • Schmerzen in den Kniegelenken;
  • Krämpfe und Gelenk- und Muskelschmerzen;
  • Kribbeln und Taubheitsgefühl in den unteren Gliedmaßen;
  • Bei Schlafstörungen (Schlaflosigkeit, unruhiger Schlaf usw.);
  • Um Kopfschmerzen zu beseitigen;
  • Gegen Cellulite;
  • Osteochondrose jeder Lokalisation;
  • Chronische Nackenschmerzen

Wie jedes medizinische Gerät zeichnet sich ein solches Massagegerät durch eine Reihe von Einschränkungen bei der Verwendung aus. Sie können nicht mit einem Kuznetsov-Applikator unter folgenden Bedingungen behandelt werden:

  1. Papillome und Tumorbildungen;
  2. Thrombophlebitis - ein entzündlicher Prozess in den Venen, begleitet von der Bildung eines Blutgerinnsels;
  3. Das Vorhandensein von Warzen oder Molen im Bereich der beabsichtigten Wirkung;
  4. Blutgerinnungsstörungen;
  5. Hautpathologien (Dermatitis usw.);
  6. Fieber;
  7. Schwangerschaft

Ansichten - wie wählt man die richtige?

Applikatoren sind in verschiedenen Versionen erhältlich, obwohl sie auf dieselbe Weise funktionieren.

Aber trotzdem sollte man sich für ein Massagegerät entscheiden, sollte auf der Pathologie basieren, die behandelt werden soll.

Nadel

Diese Art von Applikatoren ist eine Oberfläche mit einseitigen Metallnadeln, die etwa einen Zentimeter hoch sind. Diese Form des Massagegeräts ist sehr praktisch, da es in bestimmten Bereichen zur Lokalanästhesie verwendet werden kann.

Ein solcher Applikator wird verwendet, um neuro-systemische und kardiovaskuläre Pathologien, Myositis und auch den Hauttonus zu behandeln.

Der Metallapplikator eignet sich für Menschen mit normaler Schmerzgrenze und ohne Hautläsionen.

Tibetaner

Die tibetische Version von Kuznetsovs Applikator ist in Form eines Teppichs ausgeführt, nur die daran angebrachten Nadeln haben zwei Spitzen. Dieses Massagegerät dient zur Linderung von Schmerzsymptomen, zur Verbesserung von Herzkreislauf, Nervensystem und Atmungsaktivität.

Magnetisch

Solche Applikatoren sehen aus wie Teppiche mit Nadeln, nur sie haben zusätzlich Magneteinsätze. Dank der Nadeln kommt es zu einer Ausdehnung der Blutgefäße, die Magnete verhindern Thrombosen und tragen zur Aktivierung von Stoffwechselprozessen bei.

Hals und Rückenrolle

Dieses Massagegerät bezieht sich auf die Varianten des tibetischen Applikators. Es soll die Symptome beseitigen, die für die zervikale Osteochondrose typisch sind. Außerdem werden Müdigkeit und Muskelverspannungen im Nacken nach einem anstrengenden Arbeitstag gelindert.

Bei der Behandlung der Beine oder des unteren Rückens wird häufig eine Massagerolle verwendet. Es hebt den Ton an, nimmt Müdigkeit und Druck ab und sorgt für einen gesunden Schlaf.

Groß

Ein solches Massagegerät wird auch als Nirvana-Teppich bezeichnet. Es wird häufig verwendet, um Müdigkeit und Muskelverspannungen zu beseitigen sowie Stress abzubauen. Seine Nadeln haben eine therapeutische Wirkung auf die gesamte Rückenfläche, so dass der Einsatzbereich sehr groß ist.

Das Prinzip der Abhilfe

Das Geheimnis der therapeutischen Wirksamkeit liegt in der Beeinflussung bestimmter Punkte, die für die Aktivitäten eines bestimmten Körpers verantwortlich sind.

Der Nadelapplikator wirkt auf diese Punkte ein und verbessert so die Bandscheibenwechselvorgänge.

Darüber hinaus verbessert der Applikator die Gesundheit, dehnt die Kapillaren aus, was einen wärmenden Effekt bewirkt, die Gesamtblutversorgung und die Ernährung des Gehirns und des Rückenmarks wiederherstellt.

Durch die Verwendung eines Igloapplikators nimmt das Ödem ab und die Entwicklung entzündlicher Prozesse im betroffenen Bereich wird unterbrochen.

Bei der Behandlung der Osteochondrose des Kuznetsov-Applikators beobachten die Patienten einen anhaltend positiven Trend, der sich in der Schmerzlinderung und der Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens äußert.

Verwendung des Igloapplikators bei Osteochondrose: eine kurze Anleitung

Am häufigsten wird der Kuznetsov-Applikator zur Behandlung verschiedener Arten von Osteochondrose verwendet.

Wenn der Patient an zervikaler Osteochondrose leidet, wird der Applikator im Bereich der hinteren Halsoberfläche und des Halsbandes platziert:

  • Es ist notwendig, ein Kissen unter das Massagegerät zu legen, eine Rolle aus Schaumgummi oder einfach mit den Händen zu drücken, so dass die Schmerzen der Nadeln erträglich sind.
  • In dieser Position sollten Sie etwa eine Minute bleiben;
  • Dann muss der Igloapplicator etwas verschoben werden;
  • Die Gesamtdauer der Exposition beträgt etwa 6-7 Minuten;
  • Solche Sitzungen sollten ungefähr 2-3 Mal am Tag durchgeführt werden, bis der Schmerz und andere Symptome vorüber sind.

Für die Behandlung von thorakaler Osteochondrose wäre die beste Option ein Applikator in Form eines Teppichs, der auf einer harten Oberfläche platziert und unter dem Skapularbereich darauf platziert wird. Therapeutische Wirkungen auf Kosten des Körpergewichts des Patienten.

Die Sitzungsdauer beträgt in diesem Fall etwa eine halbe Stunde. Die Prozedur wird täglich mindestens zweimal über einen Zeitraum von 14 Tagen wiederholt, danach eineinhalb Wochen Pause.

Bei lumbalen Osteochondrosen wird die Verwendung einer Massagerolle empfohlen: Diese kann auf der Wirbelsäule des Patienten gerollt werden oder einfach darauf liegen. Sie können den üblichen Applikator verwenden, der etwa eine Stunde lang mit einem elastischen Verband am betroffenen Bereich befestigt wird.

Um den Effekt zu verbessern, wird empfohlen, mehr zu bewegen, zu drehen oder zu kippen. Die Gesamtdauer des Kurses beträgt etwa 10 bis 20 Tage. Danach empfehlen Experten eine einwöchige Pause.

Wie viel solltest du auf dem Teppich liegen?

Wie bereits erwähnt, hängt die gesamte Expositionszeit vom Ort der Osteochondrose ab:

  • Im Fall einer zervikalen Osteochondrose ist es im Allgemeinen notwendig, etwa 6-7 Minuten zu liegen, aber gleichzeitig sollte jede Minute etwas verschoben sein;
  • Bei thorakaler Osteochondrose liegt die Matte etwa eine halbe Stunde auf der Matte;
  • Wenn Osteochondrose die Lendengegend traf, beträgt die Dauer einer Sitzung etwa 20 bis 30 Minuten.

Andere Verwendungen

Da das Wirkprinzip eines Igloapplikators auf Akupressur und Akupunktur beruht, die in der komplexen Therapie vieler Pathologien eingesetzt werden, ist die Verwendung des Geräts nicht nur auf Pathologien der Wirbelsäule beschränkt.

  1. Um die Leistung zu verbessern;
  2. Gegen Kopfschmerzen;
  3. Um Stress abzubauen und Schlaflosigkeit zu beseitigen;
  4. Zur Normalisierung und Steigerung der sexuellen Möglichkeiten;
  5. Zur Stabilisierung des Verdauungsapparates, des Nervensystems und der Herz-Kreislauf-Aktivität;
  6. Zur Gewichtsabnahme;
  7. Um Schmerzen im Muskel-Gelenk-Gewebe zu reduzieren.

Anwendung während der Schwangerschaft: Nutzen und Schaden

Laut den Anweisungen ist der Kuznetsov-Applikator während der Schwangerschaft kontraindiziert. Gynäkologen empfehlen ihn jedoch im Frühstadium, um die Entwicklung des Fötus und die normale Blutversorgung der Gebärmutter zu verbessern.

Schwangere können den Applikator am unteren Rücken befestigen sowie an der Brustwirbelsäule verwenden.

Was ist besser, Lyapko oder Kuznetsov Applikator?

Das Lyapko-Massagegerät hat laut Experten einen stärkeren therapeutischen Effekt. Dies ist darauf zurückzuführen, dass die Lyapko-Methode neben der Stimulation der Blutversorgung auch auf dem zusätzlichen physiotherapeutischen Effekt der Galvanik beruht.

Darüber hinaus hat der Kuznetsov-Applikator eine stärkere Wirkung, begleitet von starken Schmerzen, die nicht jeder Patient ertragen kann.

Wo kann ich kaufen und Preise in Apotheken

Ähnliche Produkte können in Online-Massagemärkten oder in einer regulären Apotheke erworben werden. Die Kosten hängen von der Art des Applikators, dem Basismaterial, der Anzahl der Spitzen und dem Vorhandensein zusätzlicher Elemente ab und betragen 120-990.

Bewertungen von Patienten und Ärzten

Anna:

Ich kenne dieses Massagegerät seit seiner Kindheit. Meine Mutter verwendete es auch regelmäßig, um seinen Zustand bei zervikaler Osteochondrose zu lindern. Nachdem sie es benutzt hatte, hörte ihr Kopf auf zu schmerzen und Schmerzen in der Wirbelsäule gingen vorüber. Mit der Zeit vergaß ich ihn und die Schwangerschaft veranlasste mich, mich an ihn zu erinnern, woraufhin ich mit Rückenschmerzen gefoltert wurde. Nur ein Teppich und gerettet.

Alexander:

Kuznetsova Massager ist für mich eine alte und immer wieder bewährte Methode, Rückenschmerzen zu lindern. Ich litt seit vielen Jahren an Osteochondrose, die sich periodisch wiederholt. Während solcher Exazerbationen verwende ich den Applikator. Ich liege jeden Tag morgens und abends ungefähr 15-20 Minuten und ungefähr 10 Tage. Genug, um eine Verschlimmerung der Osteochondrose zu lindern. Wunderbare Sache. Günstig und effizient.

Komplexe Videoübungen Kuznetsov-Applikator mit Osteochondrose: