Haupt / Diagnose

Dikul Balsam für Wirbelsäule und Gelenke - eine vollständige Beschreibung, Typen und Merkmale der Anwendung

Rücken- und Gelenkschmerzen treten aus verschiedenen Gründen auf. Linderung der Beschwerden hilft Dikul Balsam. Balsam wurde lange Zeit entwickelt und ist seit vielen Jahren eine beliebte Behandlung für Gelenke und die Wirbelsäule.

Die einzigartige Salbe von Valentine Dikul hilft bei der komplexen Behandlung von traumatischen Veränderungen und Erkrankungen des Bewegungsapparates. Ausgezeichnet in der Rehabilitationsphase und im Stadium der Verschlimmerung von Krankheiten. Linderung von Schmerzen bei traumatischen Verletzungen der Wirbelsäule und der Gelenke.

Die Verwendung von Balsam und seinen Sorten

Wichtig zu wissen! Die Ärzte stehen unter Schock: „Es gibt ein wirksames und erschwingliches Mittel gegen Gelenkschmerzen.“ Lesen Sie mehr.

Es gibt folgende Salben:

  1. Für die Wirbelsäule und die Gelenke.
  2. Sport
  3. Radiculin
  4. Massage

Balsam Dikul für Gelenke und Wirbelsäule gibt drei Arten:

Balsam Dikulya lindert und beeinflusst die Schmerzursache. Besteht vollständig aus natürlichen Zutaten, darunter:

  1. Extrakte von Pflanzen.
  2. Propolis
  3. Natürliche öle.
  4. Mumie
  5. Bienenwachs
  6. Panthenol und andere natürliche Substanzen.

Die Verwendung von Salben, Gelen, Balsam hat praktisch keine Kontraindikationen und verursacht keine Komplikationen, da sie vollständig aus natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt werden.

Verwendungsbeschränkungen können sein: Schädigung der Haut oder individuelle Unverträglichkeit einer Komponente.

Balsam Dikul für Wirbelsäule und Gelenke

Die klassische Creme Valentin Dikul, die Schmerzen lindert, stoppt den Entzündungsprozess und lindert die Schwellung des betroffenen Gelenks oder des an die schmerzende Stelle angrenzenden Bereichs der Wirbelsäule. Regt die Ausscheidung von Gelenksalzen an, erhöht die Regeneration der Gelenkflüssigkeit und trägt zur Wiederherstellung des Knorpelgewebes in den Gelenken bei.

Tibetischer Balsam Dikul wird verwendet, um die Struktur und Stärke von Sehnen und Bändern zu verbessern.

Gel für Gelenke Valentin Dikulya Forte hat einen dreifachen Effekt:

  1. Reichert das Blut mit Sauerstoff an und erhöht die Blutzirkulation, was die Ernährung des Gelenkgewebes erhöht und Schmerzen lindert.
  2. Zur Erhöhung der Beweglichkeit des Gelenks normalisiert sich die Flüssigkeitsbildung in den Gelenken, was schmierend wirkt.
  3. Es ist ein prophylaktisches Mittel für das Osteoartikelsystem.

Balsam Dikulya für Lenden Radiculin

Osteochondrose, Ischias, Ischias, Rückenmarksverletzungen sind häufig Ursachen für Rückenschmerzen. Bei diesen Erkrankungen hilft und lindert die Salbe Radiculin die Schmerzen. Es hat die folgenden Eigenschaften:

  • Schmerzstillende Wirkung;
  • Reduziert geschwollenheit;
  • Erhöht die Bewegung von Lymphe und Blut in entzündeten Geweben;
  • Verbessert den Zustand der Bandscheiben;
  • Hilft bei der Entfernung von Schwermetallsalzen;
  • Stimuliert Gewebetrophismus.

Sportbalsam Dikul

Diese medizinische Salbe hilft nicht nur Sportlern. Aufgrund der einzigartigen Zusammensetzung natürlicher Inhaltsstoffe lindert die Salbe Schmerzen bei Verstauchungen und Quetschungen. Lindert Schmerzen bei Sehnen- und Bänderrissen. Es entlastet den Zustand nach schweren Belastungen der Muskulatur.

Selbst "vernachlässigte" Gelenkprobleme können zu Hause geheilt werden! Vergessen Sie nicht, es einmal am Tag zu schmieren.

Es wird empfohlen, sich für Funktionsstörungen unterschiedlicher Herkunft zu bewerben. Der therapeutische Effekt wird bei eingeschränkter Beweglichkeit in den Gelenken, zikatrischen Veränderungen des Gewebes und bei Veränderungen der Muskulatur degenerativer Natur beobachtet.

Massagecreme Valentina Dikul

In der Rehabilitationsphase von Erkrankungen des Osteoartikelsystems wird eine therapeutische und prophylaktische Massage verordnet. Die aufgetragene Creme oder das Gel dringt in das Gewebe ein und verstärkt die therapeutische Wirkung der Massage. Nicht nur für die posttraumatische Behandlung, sondern auch für die folgenden Pathologien ernannt:

Funktionen der Verwendung

Salbe Dikul sicher zu verwenden und kann für zu Hause medizinische Verfahren verwendet werden. Bevor Sie sich bewerben, sollten Sie jedoch einen Fachmann um Rat fragen. Ihr Arzt hilft Ihnen bei der Auswahl der richtigen Salbe für das entsprechende Problem (bei Radikulitis - Radiculinsalbe).

Bei gewöhnlicher Sprunggelenksverletzung wird empfohlen, Dikul Tibetan Balsam für 1,5 bis 2 Monate anzuwenden.

Eine breite medizinische Linie von Balsam kann für eine Vielzahl von Pathologien verwendet werden. Die richtige Anwendung von therapeutischen und prophylaktischen Zwecken hilft bei der komplexen Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates.

Verwenden Sie keine Dikul-Salbe für die folgenden Probleme:

  • Tiefe Hautwunden;
  • Allergische Reaktionen auf einen der Inhaltsstoffe;
  • Schwangerschaft, Stillzeit;
  • Das Auftreten von Nebenwirkungen jeglicher Art (Rötung, Juckreiz, Hautausschläge und andere Arten).

Standardanwendung: 2-3 mal täglich wird der Balsam in die Haut über den betroffenen Bereich und die umliegenden Bereiche eingerieben. Die Verwendungsdauer reicht von zwei Wochen bis zu zwei Monaten (wie von einem Arzt verordnet).

Radiculin wird in der Akutphase zur Schmerzlinderung und in der Nebensaison zur Vorbeugung angewendet. Massagecreme zu Hause für 5 Minuten gerieben. Der Rest der Salbe wird mindestens zwei Minuten in die Haut eingerieben.

Gesundheitstipps von Valentin Dikul

Um die Krankheit zu überwinden und sich wohl zu fühlen, müssen Sie Ihren Lebensstil ändern. Die Verwendung von Balsam und die Ablehnung schlechter Gewohnheiten führen zu einem schnelleren und stabileren Ergebnis als bei gelegentlichem Gebrauch.

Bei Rückenerkrankungen ist es nicht ratsam, scharfe Bewegungen auszuführen, beim Bücken ist es notwendig, sich an einer Stütze festzuhalten. Während dieser Zeit wird Radiculin verwendet. Es ist wichtig, regelmäßig spezielle Übungen zur Stärkung der Bauchmuskulatur und Übungen zur Dehnung der Wirbelsäule durchzuführen.

Es wird empfohlen, nicht sehr lange in einer Position zu sein. Sie können die Selbstmassage des Patientengelenks selbstständig durchführen (Anweisungen zur Durchführung erhalten Sie von einem professionellen Physiotherapeuten oder Massagetherapeuten), während der tibetische Balsam Dikul am besten verwendet wird.

Es ist notwendig, Übergewicht loszuwerden und zu versuchen, die Nahrung auszugleichen, um den Stoffwechsel zu normalisieren. Verbringen Sie mehr Zeit an der frischen Luft, schwimmen Sie, gehen Sie aktiv. Vorbeugende Maßnahmen zur Vermeidung von Unterkühlung und Erkältungen durchführen. Versuchen Sie, Stresssituationen zu vermeiden.

Die Verwendung von befestigten Komplexen zur Verbesserung der Immunität und des Balsams Valentine Dikul, ein komplexer Effekt auf schmerzende Gelenke und Problemzonen. Bei starken Rückenschmerzen wird beispielsweise Radiculin verwendet.

Für die Behandlung und Vorbeugung von Erkrankungen der Gelenke und der Wirbelsäule verwenden unsere Leser die Methode der schnellen und nichtoperativen Behandlung, die von führenden Rheumatologen Russlands empfohlen wird. Sie entschied sich gegen pharmazeutisches Chaos und präsentierte ein Arzneimittel, das WIRKLICH BEHANDELT! Wir haben diese Technik kennengelernt und beschlossen, sie Ihrer Aufmerksamkeit anzubieten. Lesen Sie weiter

Es wird empfohlen, eine umfassende Untersuchung des Körpers durchzuführen, um Erkrankungen des Osteoartikelsystems und die rechtzeitige Umsetzung präventiver Maßnahmen zu ermitteln. Die richtige Anwendung von Salben und eine klassische medizinische Behandlung tragen dazu bei, die normale Funktion der Gelenke und der Wirbelsäule wiederherzustellen. Heute, liebe Leser, teilen Sie in den Kommentaren mit, welche Balsame, Salben oder Cremes Sie zur Behandlung von Gelenken und der Wirbelsäule verwenden.

Wie kann man Gelenkschmerzen vergessen?

  • Gelenkschmerzen begrenzen Ihre Bewegung und Ihr ganzes Leben...
  • Sie haben Angst vor Unbehagen, Knirschen und systematischen Schmerzen...
  • Vielleicht haben Sie eine Menge Drogen, Cremes und Salben ausprobiert...
  • Aber zu urteilen, dass Sie diese Zeilen lesen - sie haben Ihnen nicht viel geholfen...

Der Orthopäde Valentin Dikul behauptet jedoch, dass es ein wirklich wirksames Mittel gegen Gelenkschmerzen gibt! Lesen Sie mehr >>>

Balm Valentine Dikulya Wirbelsäule und Gelenke

Lateinischer Name: Balsam von Valentin Dikul für Wirbelsäule und Gelenke

Wirkstoff: Propolis (Propolis), Mumiyo (Mumiyo), Komplex von Heilpflanzenextrakten (Komplex von Heilpflanzenextrakten), natürlichen Ölen (natürlichen Ölen), anderen biologisch aktiven Substanzen (anderen biologisch aktiven Substanzen); zusätzlich: Balsam forte - Bärengalle (Bärengalle); Balsam / Massagebalsam - Bärenfett (Bärchenfett) und Dachsfett (Dachsfett)

Hersteller: OOO KorolevFarm (Russland), Fora-Farm (Russland)

Aktualisierung der Beschreibung und des Fotos: 16.07.2014

Balm Valentine Dikulya für Wirbelsäule und Gelenke - eine Gruppe kosmetischer Therapeutika, analgetische und entzündungshemmende Wirkung, die zur Verhinderung von Verschlimmerungen und zur Behandlung von Erkrankungen der Wirbelsäule und Gelenke im Rahmen einer Kombinationstherapie eingesetzt wird.

Form und Zusammensetzung freigeben

Die Zubereitung wird in Form eines Balsams (einer homogenen dicken Masse ohne Verunreinigungen mit pflanzlichem Geruch) hergestellt:

  • für die Wirbelsäule und die Gelenke (75 ml in einem Plastikröhrchen, 1 Röhrchen in einem Karton);
  • Massage für die Wirbelsäule und die Gelenke (100 ml in einem Plastikröhrchen, 1 Röhrchen in einem Karton);
  • Stärke für die Wirbelsäule und die Gelenke (75 oder 125 ml in einem Kunststoffröhrchen, 1 Röhrchen in einem Karton).

Der Balsam für Wirbelsäule und Gelenke umfasst: Dachsfett, Bärenfett, Mumie, Bienenwachs, Propolis, Chaga-Extrakt, Sanddornöl, Leinöl, Olivenöl, Zedernöl; Extrakte: Goldwurzel, Sabelnik, Johanniskraut, Kamille, Eukalyptus, Paprika; D-Panthenol, Kollagenhydrolysat, Konservierungsmittel.

Der Balsam für die Wirbelsäule und die Gelenke umfasst: Bärengalle, Mumie, Bienenwachs, Propolis, Chaga-Extrakt, australisches Teebaumöl, Sanddornöl, Bienengift, mit Silberionen angereichertes Wasser; Ölextrakte: Kamille, Ginkgo Biloba, Schöllkraut, Aloe, Hagebutte, Brennnessel; Kollagenhydrolysat, Glycerin, D-Panthenol, Vitanol, Vitamine A und E, Lanolin, Konservierungsmittel.

Pharmakologische Eigenschaften

Balsam Valentine Dikulya für die Wirbelsäule und die Gelenke wirkt schmerzstillend und entzündungshemmend und normalisiert die Mikrozirkulation im Blut. Die Verwendung dieses Arzneimittels hilft, die Lymphe und den Blutkreislauf zu verbessern, den Stoffwechsel zu beschleunigen, die Produktion von Gelenkflüssigkeit (Synovialflüssigkeit) zu steigern, Salzablagerungen zu beseitigen, das Knorpelgewebe zu regenerieren und den entzündlichen Fokus schnell zu resorbieren. Die Unterdrückung der Entwicklung von destruktiven und entzündlichen Prozessen, die durch die regelmäßige Anwendung des Arzneimittels verursacht werden, ermöglicht dem Bandapparat und den Gelenken eine größere Mobilität.

Valentina Dikulya Balsam für die Wirbelsäulen- und Gelenkmassage beinhaltet ein patentiertes System aus aktiven, durchdringenden Mikrokapseln, die langlebig sind und die therapeutischen Komponenten des Produkts schützen und transportieren. Dadurch werden diese schnell und verlustfrei im Vergleich zu anderen Balsam im Entzündungszentrum festgehalten. Diese Eigenschaft des Medikaments ermöglicht es Ihnen, im verletzten Bereich die erforderliche Konzentration an Wirkstoffen zu erreichen und die maximale Wirkung der Behandlung zu erzielen.

Balsam Forte wird verwendet, um motorische Funktionen vor dem Hintergrund von Gelenkverletzungen (Verstauchungen, Prellungen, Frakturen) wiederherzustellen. Das Medikament hilft, das Auftreten von Osteochondrose, Arthrose, Arthritis und Ischias zu verhindern, und wird auch zur Behandlung fortgeschrittener Formen dieser Läsionen verwendet. Die Wirksamkeit des Medikaments wurde in klinischen Studien in medizinischen Zentren von Dikul unter Beteiligung von Patienten mit schweren Erkrankungen und Verletzungen des Bewegungsapparates bestätigt.

Die Wirksamkeit von Valentin Dikul Balms für die Wirbelsäule und die Gelenke beruht auf den heilenden Eigenschaften ihrer Inhaltsstoffe und der gegenseitigen Verstärkung (Synergismus) der heilenden Wirkung, wenn sie in Kombination verwendet werden:

  • Bären- und Dachsfett: ein Langzeitmedikament, das in der traditionellen Medizin zur Behandlung von Radikulitis und Arthritis verwendet wird; Gegenwärtig werden diese tierischen Fette als unabhängiges Heilmittel sowie in verschiedenen Reiben und Salben verwendet. spezifische therapeutische Eigenschaften dieser Fette hängen mit der Anhäufung der notwendigen Proteine ​​sowie der Makro- und Mikroelemente zusammen, die der tierische Körper benötigt, um die Vitalaktivität während des Winterschlafes aufrechtzuerhalten;
  • Mumie: ein kraftvoller Biostimulator, der die Wiederherstellung von Knochengewebe und Gelenkknorpel aktiviert und die destruktiven Prozesse der altersbedingten Veränderungen in den Gelenken verlangsamt, um die schmerzenden Schmerzen zu reduzieren, die bei Wetteränderungen auftreten; das Produkt erhöht die Wirkung von Heilpflanzen mehrmals;
  • Bärengalle: ein uraltes Mittel, das von Volksheilern bei der Behandlung von Radikulitis und Gelenkschmerzen eingesetzt wird; wirkt entzündungshemmend, wärmend und gegen Ödeme;
  • Propolis (Bienenkleber): Eine harzartige Substanz mit ausgeprägter biologischer Aktivität hemmt die negative Wirkung von Viren, Bakterien und Pilzen. Die bakteriostatische Wirkung des Produkts ist mit den Eigenschaften starker antibakterieller Chemotherapeutika vergleichbar. stärkt die Immunabwehr;
  • Bienengift: ein Produkt, das seit langem zur Behandlung von Gelenkerkrankungen eingesetzt wird; derzeit Teil der Salben, die zur Behandlung von Radikulitis, Arthritis, Myositis, Myalgie, Neuralgie und Lähmung empfohlen werden; Es gibt wissenschaftliche Belege dafür, dass Bienengiftenzyme und -peptide eine entzündungshemmende und analgetische Wirkung haben. verbessert die lokale Durchblutung, hat wärmende und absorbierende Eigenschaften;
  • Teebaumöl: ein Naturprodukt mit ausgeprägter antibakterieller Wirkung, das immunstimulierende Wirkung hat;
  • Komplex von Heilpflanzenextrakten: eine Gruppe heilender pflanzlicher Heilmittel, die nach dem Prinzip des Synergismus kombiniert werden; stimuliert Stoffwechselprozesse im periartikulären und Muskelgewebe, zeigt antioxidative, entzündungshemmende und analgetische Eigenschaften; vor dem Hintergrund der Gicht ist an der Entfernung von Milchsäure beteiligt, verbessert die Durchblutung, hilft bei der Beseitigung von Ödemen und Muskelkrämpfen;
  • Pflanzenöle (Zeder, Sanddorn, Leinsamen, Olivenöl, goldene Wurzel): Produkte, die den Gewebetrophismus verbessern und entzündungshemmende Mechanismen aktivieren; helfen, Muskelkrämpfe zu lindern.

Indikationen zur Verwendung

Balsam und Balsam Massage für die Wirbelsäule und die Gelenke werden für die Verwendung bei folgenden Erkrankungen empfohlen:

  • Osteochondrose, Ischias, Gicht, Arthritis und andere Gelenkschäden, in Kombinationstherapie und zur Verhinderung von Verschlimmerungen;
  • Myositis, Neuralgie.

Balsam forte für die Wirbelsäule und die Gelenke ist zur Verwendung bei folgenden Erkrankungen / Erkrankungen angezeigt:

  • Radikulitis, Osteochondrose, Arthrose, Gicht, Arthritis, Osteoarthrose jeglicher Herkunft (im Rahmen einer Kombinationstherapie);
  • Schleimbeutelentzündung, Tendovaginitis, Periarthritis, Myositis;
  • Saisonbedingte Verschlimmerungen von Erkrankungen der Gelenke, die Zeit nach einer Erkältung oder während einer Hypothermie (zur Vorbeugung);
  • altersbedingte Degeneration des intraartikulären Knorpels (zur Verhinderung der Entwicklung);
  • Schmerzen und Schmerzen in den Gelenken mit der Verschlechterung des Wetters und Änderungen des Luftdrucks (meteorologische Abhängigkeit);
  • starke Belastung der Gelenke (zur Prophylaxe).

Gegenanzeigen

Kontraindikationen für die Anwendung von Balm Valentine Dikul für die Wirbelsäule und die Gelenke ist das Vorhandensein einer individuellen Unverträglichkeit seiner Bestandteile.

Gebrauchsanweisung Balm Valentine Dikulya für Wirbelsäule und Gelenke: Methode und Dosierung

Gemäß den Anweisungen werden Balsam Valentine Dikul für die Wirbelsäule und die Gelenke äußerlich verwendet. Nach der Behandlung mit einem Läsionsbereich sollte dieser mit einem Wolltuch umwickelt werden.

Empfohlenes Dosierungsschema für einen Massage-Balsam / Balsam (Anwendungshäufigkeit - 2-mal täglich):

  • Radikulitis, Osteochondrose in der Zeit der Exazerbation; neuralgische Schmerzen: Das Produkt wird mit leichten Massagebewegungen für 7 Minuten angewendet, der Verlauf - 7-21 Tage;
  • Arthritis, Arthrose, Gicht: Das Medikament wird 7–10 Minuten lang in einer kreisförmigen Bewegung über einen Verlauf von 14–28 Tagen aufgetragen und intensiv gerieben.

Empfohlenes Dosierungsschema für Balsam forte (Häufigkeit des Gebrauchs - 2-3 mal pro Tag):

  • vor dem Hintergrund einer verringerten Immunität, vermehrter körperlicher Anstrengung, Unterkühlung, Erkältungen und anderen Faktoren, die die Gefahr einer Verschlimmerung von Erkrankungen des Bewegungsapparates verschlimmern, um zu verhindern, dass Balsam 3 Minuten lang kräftig in den Risikobereich gerieben wird (keine Umhüllung);
  • Osteochondrose, Ischias während der Exazerbation, neuralgische Schmerzen: das Mittel mit vorsichtigen Massagebewegungen für 2 Minuten anwenden; Der Kurs dauert 7 bis 42 Tage.
  • Arthrose, Arthritis, Gicht: Der Balsam wird 3-5 Minuten lang intensiv in kreisenden Bewegungen gerieben; Der Kurs dauert 14 bis 42 Tage.

Nebenwirkungen

Bei Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile von Balm Valentine Dikul können Wirbelsäule und Gelenke allergische Reaktionen hervorrufen.

Überdosis

Daten nicht angegeben

Besondere Anweisungen

Wenn eine allergische Reaktion vor dem Hintergrund der Verwendung des Arzneimittels auftritt, ist es erforderlich, die Verwendung einzustellen und einen Arzt zu konsultieren.

Wechselwirkungen mit Drogen

Daten nicht angegeben

Analoge

Analogen Balm Valentin Dikul an der Wirbelsäule und der Gelenke sind: Gel-Balsam Valentin Dikul Tibetisch, Balsam Valentin Dikul kosmetische bearish, Gel-Balsam Valentin Dikul Sport, Gel-Balsam Valentin Dikul Radikulin, Balsam Valentin Dikul Geweih Hirsch, Gel-Balsam Valentin Dikul Stör Chondroitin usw.

Aufbewahrungsbedingungen

An einem Ort lagern, der vor dem Eindringen von Licht geschützt ist, außerhalb der Reichweite von Kindern, bei einer Temperatur von 5-25 ° C.

Haltbarkeit - 2 Jahre.

Apothekenverkaufsbedingungen

Es wird ohne Rezept veröffentlicht.

Bewertungen von Balm Valentine Dikul Wirbelsäule und Gelenke

In den Reviews von Balsam Valentin Dikul für Wirbelsäule und Gelenke stellen die meisten Patienten die Wirksamkeit des Mittels fest, wenn es in der komplexen Therapie bei Osteochondrose und Osteoarthrose mit Zwischenwirbelhernien in der Lendenwirbelsäule, Verschlimmerung der Radikulitis, Rückenschmerzen und Wadenmuskeln eingesetzt wird. Massage-Balsam hilft auch bei der Entspannung und Erwärmung der Muskeln, beseitigt Schmerzen in den Gelenken und lindert Müdigkeit. Die Patienten geben auch an, dass das Medikament während des Behandlungsverlaufs regelmäßig verwendet werden sollte, um ein gutes Ergebnis zu erzielen. Balsam Forte wird empfohlen, um die Wirkung der Problemzonen in der Nacht zu verstärken und sie sorgfältig einzuwickeln. Wir dürfen jedoch nicht vergessen, dass der Balsam keine Droge ist und bei schweren Erkrankungen des Bewegungsapparates nur als Hilfsmittel verwendet werden kann.

Es gibt keine Beschwerden über das Auftreten von Nebenwirkungen. Es gibt seltene Bewertungen, die auf eine mangelnde Wirkung des Arzneimittels oder eine vollständige Verbesserung nach seiner Verwendung hinweisen.

Der Preis von Valentine Dikul Balm für Wirbelsäule und Gelenke in Apotheken

Der Preis von Valentin Dikul Balm für Wirbelsäule und Gelenke kann sein:

  • Massage: 200–220 Rubel. pro 100 ml Röhrchen;
  • Forte: 220 Rubel. 75 ml-Röhrchen; 250 Rub. für ein 125 ml-Röhrchen.

Balsam Dikul mit Osteochondrose

Die Balsame von Valentin Dikul waren das Ergebnis langjähriger Arbeit, medizinischer Praxis und sorgfältiger Auswahl der wirksamsten Komponenten. Die Wirksamkeit dieser Mittel wurde in vielen klinischen Studien in Dikul-Zentren bestätigt. Ihre Teilnehmer waren Patienten mit schweren Formen der Osteochondrose, Arthritis, Arthrose und anderen Pathologien des Bewegungsapparates.

Ein bisschen Geschichte der Entstehung von Balsam

Dikul selbst ist ein überzeugter Anhänger der Naturheilkunde. Die Herstellung von Balsam war das Ergebnis einer langen Studie über die Wirkung von Heilkräutern, Volksrezepten und die Erfahrung tibetischer Ärzte.

Erstens, die Heilsalbe, die Dikul für sich tat. Als Zirkusartist war er ständig erheblicher körperlicher Anstrengung ausgesetzt und wurde oft verletzt. Dann begann Valentin Ivanovich, für seine Kollegen Balsame und Salben zuzubereiten. Nach der Eröffnung von medizinischen Zentren hat der Bedarf an diesen Medikamenten so stark zugenommen, dass die Serienproduktion beschlossen wurde. Die Frucht der gemeinsamen Arbeit von Dikul mit den Experten von Fora-Farm sind vier Balsame:

Diese Balsame werden heute erfolgreich bei der Behandlung verschiedener Formen von Osteochondrose, Gelenkerkrankungen, schweren Verletzungen und Verletzungen des Bewegungsapparates eingesetzt.

In welchen Fällen verwenden Sie das Tool

Dikul-Balsam, der für Erkrankungen verschrieben wird, die Schmerzen und degenerativ-dystrophische Veränderungen in den Geweben der Wirbelsäule, Bandscheiben, Gelenken betreffen:

  • Osteochondrose in der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule;
  • Arthritis;
  • Arthrose;
  • Myositis;
  • Verletzungen;

Balsam wird zur Behandlung dieser Krankheiten und zur Vorbeugung von Krankheiten verwendet.

Effekt produziert

Patientenbewertungen belegen die Wirksamkeit der Verwendung von Dikul-Balsam gegen Osteochondrose. Diese Fonds haben eine multilaterale Wirkung:

  • Trage zur Beseitigung von Schmerzen bei, die besonders wichtig sind, um die Krankheit zu verschlimmern.
  • Sie haben eine ausgeprägte entzündungshemmende Wirkung, die die Dosierung von NSAIDs und anderen aggressiveren Arzneimitteln reduzieren kann, was zu einer Reihe unerwünschter Nebenwirkungen führt.
  • Normalisieren Sie den Fluss von Stoffwechselprozessen. Bei der Behandlung der Osteochondrose ist dieses Moment von entscheidender Bedeutung, da die Hauptursache für degenerative Veränderungen genau die Fehlfunktion der Gewebe der Wirbel und der Bandscheiben ist. Darüber hinaus beschleunigt der verbesserte Stoffwechsel die Genesungsprozesse und beugt gefährlichen Komplikationen der Krankheit vor.
  • Verbesserung der Durchblutung Dies ist besonders wichtig bei zervikaler Osteochondrose, begleitet von einer Verletzung des zerebralen Kreislaufs.
  • Balsame erhöhen die Produktion von Gelenkflüssigkeit und erhöhen die Regeneration von Knorpelgewebe.

Zusammensetzung

Der Balsam enthält nur natürliche Zutaten:

Dikul-Balsame sind reich an nützlichen Naturstoffen

  • Wasser mit hoher Reinheit, angereichert mit Silberionen. Es hat eine ausgeprägte desinfizierende Wirkung.
  • Wertvolle Öle: Sanddorn und australisches Teebaumöl. Diese Komponenten haben starke antiseptische und desinfizierende Eigenschaften, beschleunigen die Wiederherstellungsprozesse und verringern die Wahrscheinlichkeit von Komplikationen. Außerdem ziehen sie perfekt in die Haut ein und verursachen keine Reizung.
  • Ölextrakte von Heilpflanzen: Wildrose, Aloe, Kamille, Ginkgo biloba, Schöllkraut. Kräuter werden in der traditionellen Medizin seit langem gegen Osteochondrose, Arthritis, Arthrose usw. eingesetzt.
  • Bienenprodukte: Bienenwachs, Propolis, Bienengift. Diese Substanzen enthalten Wirkstoffe, die helfen, Schmerzen und Entzündungen zu beseitigen, die Durchblutung, die Lymphdrainage und Stoffwechselprozesse zu verbessern. Sie werden traditionell bei Erkrankungen eingesetzt, die destruktive Prozesse in der Wirbelsäule betreffen, einschließlich Osteochondrose.
  • Mumie Diese Substanz wird in den zentralasiatischen Gebirgshöhlen abgebaut. Ihr Ursprung ist nicht genau definiert: Einige glauben, dass die Mumie ein versteinertes Harz von Wildbienen ist, andere glauben, dass sie einen mineralischen Ursprung hat. Die Substanz enthält eine große Menge der wichtigsten organischen Verbindungen und Spurenelemente. Die Verwendung von Mumie in der Zusammensetzung von Balsamen bei Osteochondrose verbessert die adaptogenen Eigenschaften des Körpers, beschleunigt die Regeneration betroffener Gewebe und stärkt die lokale Immunität.
  • Weitere Bestandteile des Balsams von Dikul sind Bärengalle, Kollagenhydrolysat, Chaga-Extrakt und die Vitamine A, E, die Stoffwechselprozesse normalisieren und geschädigtes Gewebe mit wertvollen Elementen anreichern.

Methode der Verwendung

Balsam kann verwendet werden, um eine Verschlimmerung der Osteochondrose zu verhindern mit:

  • erhöhte körperliche Anstrengung;
  • Schwächung der Immunität infolge katarrhalischer oder anderer Krankheiten;
  • Hypothermie.

In diesen Fällen wird das Sahnebalsam ca. 3-4 Minuten kräftig in die betroffenen Bereiche eingerieben. Tun Sie dies zweimal oder dreimal am Tag.

Bei Beginn der akuten Phase der Osteochondrose wird die Creme zwei- bis dreimal täglich auf die Problemfläche massiert. Die Massage sollte einfach sein und 1-2 Minuten andauern. Nach dem Auftragen muss die behandelte Fläche mit einem warmen Wolltuch umwickelt werden.

Die Dauer des Kurses richtet sich nach den Symptomen und dem Ergebnis und kann 1 bis 6 Wochen betragen.

Massagebalsam

Dikul-Massagebalsam wird zur Verschlimmerung von Osteochondrose und anderen Krankheiten verwendet. Es wird auf die betroffene Stelle aufgetragen und mit Massagebewegungen für 7 Minuten eingerieben, wonach die Wärme aufgewickelt wird. Das Verfahren sollte zweimal täglich durchgeführt werden. Kursdauer - von 1 bis 3 Wochen.

Machst du Sport?

Dieses Werkzeug soll die Auswirkungen von Sportverletzungen beseitigen, ist aber bei Osteochondrose sehr effektiv. Balsam stimuliert Stoffwechselprozesse, Durchblutung, beschleunigt die Regeneration des Gewebes. Seine Verwendung reduziert Schmerzen und Entzündungen. Der Inhalt des Blutegelextraktpräparates beseitigt Kapillarkrämpfe und verringert dadurch den Schweregrad des Ödems. Sportbalsam sollte mit einer dünnen Schicht auf die schmerzende Stelle aufgetragen werden und 3-5 Minuten einreiben. Der Vorgang kann bis zu 4 Mal am Tag wiederholt werden.

In einigen Fällen wird die Verwendung von Balsam nicht empfohlen.

Dikul-Balsame werden laut Bewertungen gut vertragen. Die einzige Kontraindikation für die Verwendung von Osteochondrose oder einer anderen Krankheit ist die Überempfindlichkeit gegen einen oder mehrere Bestandteile. Bei Auftreten einer allergischen Reaktion oder anderer unerwünschter Erscheinungen sollte die Verwendung eines Balsams eingestellt werden.

Ursachen für den Verschlimmerungseffekt

Sehr selten können vor dem Hintergrund der Anwendung von Dikul-Balsam die Symptome der Osteochondrose, insbesondere die Schmerzen, zunehmen. Dieses Phänomen tritt auf, wenn Patienten Salze in ihren Gelenken haben. Unter dem Einfluss potenter natürlicher Komponenten beschleunigen sich die lokale Blutzirkulation und die Stoffwechselprozesse erheblich. Als Nebeneffekt kommt es zur Freisetzung von Harnsäuresalzen. Sie wirken irritierend auf die Nerven, wodurch sich der Schmerz verstärkt. In diesem Fall müssen Sie vorübergehend auf die Verwendung von Balsam verzichten und weichere Produkte verwenden. Eine bewährte Alternative ist Sophia-Creme mit Bienengift.

Dikul über die Vorteile von Balsam

Valentin Dikul, einer der Hauptvorteile seiner Balsame, hält es für möglich, Schmerzen bei der Osteochondrose ohne die Verwendung von Analgetika zu beseitigen.

Balsam stellt Wirbel wieder her

  • Sie machen süchtig, daher wird es bei längerer Anwendung schwieriger, die Wirkung der Schmerzlinderung zu erreichen.
  • Analgetika beeinflussen nicht die Ursache der Erkrankung: Entzündung und Zerstörung der Bandscheiben, Knorpelgewebe setzt sich fort.
  • Diese Maßnahmen führen zu einer Reihe von Nebenwirkungen.

Der Hauptunterschied bei der Verwendung von Dikul-Balsam bei Osteochondrose ist die Auswirkung auf die Ursache der Erkrankung. Zahlreiche natürliche Komponenten normalisieren lokale Stoffwechselprozesse, verbessern die Durchblutung, wodurch es möglich ist, Schmerzen zu beseitigen, Entzündungen und Schwellungen zu reduzieren und die Genesungsprozesse in den Wirbeln und Bandscheiben zu beschleunigen.

Ein weiteres Argument für die Wahl von Dikul-Balsam für die Behandlung der Osteochondrose ist ihre absolute Sicherheit für den Gastrointestinaltrakt.

Es ist kein Geheimnis, dass Schmerzmittel und entzündungshemmende Medikamente den Magen und den Darm sehr negativ beeinflussen. Ihr längerer Gebrauch kann Blutungen und Magengeschwüre verursachen. Die Verwendung eines Balsams führt möglicherweise nicht zu einem sehr schnellen Ergebnis, da die natürlichen Inhaltsstoffe langsamer sind. Es wird jedoch möglich sein, unerwünschte Folgen für den Körper zu vermeiden. Darüber hinaus ist das Ergebnis dauerhafter.

Meinung der Patienten

Bewertungen von Menschen, die Dikul-Balsam zur Behandlung von Osteochondrose verwenden, bieten die Möglichkeit, die Wirksamkeit wirklich zu bewerten.

Ich hatte schon lange Probleme mit Rückenschmerzen. Was ich nicht probiert habe: Pillen, Salben, Physiotherapie. Es kann nicht gesagt werden, dass sie nicht geholfen haben, aber meine Anästhetika fingen an, meinen Bauch zu verletzen, aber es blieb keine Zeit für eine Physiotherapie. Mein Arzt sprach über Balsam Dikul. Ich entschied mich zu versuchen - und seit drei Jahren vergaß ich die Angriffe und warf die unnötig gewordenen Tabletten weg.
Irina, Tjumen

Balsam wurde mir von einem bekannten Homöopathen beraten. Er sagte, dass er nicht nur starke Schmerzen loswerden würde, sondern auch helfen würde, zum Sport zurückzukehren. Tatsache ist, dass ich den Unterricht gerade wegen der Osteochondrose aufgeben musste. Es war schwer zu glauben, aber ich entschied mich zu versuchen. Begann zweimal am Tag den unteren Rücken zu schmieren. Man kann nicht sagen, dass das Problem sehr schnell gelöst wurde, aber es wurde gelöst - und das ist die Hauptsache. Jetzt benutze ich Dikul Balsam nur zur Prophylaxe: Ich habe den Schmerz lange vergessen.
Igor, Moskau

Balsam Dikul

Eine der Rehabilitationsstufen nach einer Verletzung des Bewegungsapparates ist die Massage, deren Wirksamkeit durch die Verwendung spezieller Massagewerkzeuge gesteigert wird. Der für diese Zwecke entwickelte Dikul-Balsam verfügt über alle notwendigen Eigenschaften für die Wiederherstellung von Fugen. Heilkräuter wirken in ihrer Zusammensetzung entzündungshemmend, reduzieren die Häufigkeit von Exazerbationen und beseitigen Schmerzen.

Balsam Dikul für Gelenke und Wirbelsäule wurde medizinischen Tests unterzogen, die seine Wirksamkeit unter Beweis stellten. Der Gründer des Netzwerks von Rehabilitationszentren in Russland, Arzt, Professor, Sportler und nur ein einzigartiger Mensch, Valentin Dikul, entwickelte eine Reihe von Balsams aus verschiedenen Richtungen. Alle basieren auf natürlichen Inhaltsstoffen und unterscheiden sich aufgrund der spezifischen Verwendung nur geringfügig in der Zusammensetzung.

Arten von Dikul Balsams

  • Für die Wirbelsäule und die Gelenke gibt es drei Arten: Tibetisch, klassisch und forte
  • Radiculin
  • sportlich
  • Massage

Balsam Dikul für Gelenke

Osteochondrose und Ischias, Verletzungen der Wirbelsäule, des Knie- oder Ellbogengelenks, Arthritis und Gicht sind die Anwendungsbereiche. Balsam Dikulya für Gelenke und die Wirbelsäule reduziert Entzündungsherde, Schwellungen, hilft bei der Bildung von Gelenkflüssigkeit und der Regeneration des Knorpelgewebes, stellt die Lymphe und den Blutkreislauf wieder her und bietet dadurch eine direkte therapeutische Wirkung. Die Wiederherstellung der Funktionen des Bewegungsapparates und der Arbeitsfähigkeit erfolgt viel schneller, wenn Dikul Balsam für die Gelenke bei der komplexen Behandlung eines Patienten verwendet wird.

Klassisches Balsam ist ein universelles Heilmittel für Gelenke, während Tibetisch eher zur Wiederherstellung von Sehnen und Bändern eingesetzt wird, während Balsam Forte Dikulya zur Prophylaxe und während der Erholungsphase ohne starke Entzündung eingesetzt wird (weil es die Blutzirkulation erhöht, was während einer Exazerbation nicht immer nützlich ist).

Dikul Balsam Tibetaner

Dikul Balsam Tibetan enthält Menthol. Wenn es angewendet wird, fühlt es sich kühl an, aber es hat trotzdem eine wärmende Eigenschaft und lindert schnell Schmerzen. Der biostimulierende entzündungshemmende Komplex ermöglicht die Entfernung von geschwollenem und nährendem Gewebe mit Makro- und Mikroelementen (Vitamine aktivieren die körpereigenen Abwehrkräfte auf Zellebene).

Balm Forte Dikul

Forte Dikul Balsam enthält ätherische Öle aus Eukalyptus und Nelke mit einer schnellen schmerzstillenden Wirkung. Alle diese Arten von Balsam Dikul bestehen aus Bienengift und Chondroitin - Substanzen, die für die Gelenke sehr nützlich sind, sowie verschiedenen Kräutern mit entzündungshemmenden Eigenschaften. Sie unterscheiden sich in Stärke und Belichtungstiefe. Außerdem haben Mumie und Propolis in der Zusammensetzung von Balsam forte eine bakteriostatische Eigenschaft (töten schädliche Mikroben) und sind immunstimulierend.

Radiculin-Gel-Balsam Valentina Dikul

Der Fokus von Balsam Radiculin - im unteren Rückenbereich. Bei der Auswahl der Kräuter für diese Art von Balsam wurde der Wirbelsäule besondere Aufmerksamkeit gewidmet. Die Lendengegend der Wirbelsäule neigt am stärksten zu Verletzungen mit erhöhter körperlicher Anstrengung (Gewichtheben). Balsam Dikulya "Radiculin" lindert Schmerzen und Schwellungen, hilft bei der Erholung der Bandscheiben, entfernt Salze und verbessert die Durchblutung und Regeneration des Gewebes. Denn der Lendenbereich erfordert ständige vorbeugende Maßnahmen. Balsam Dikul für die Wirbelsäule stellt die Beweglichkeit des Gelenks wieder her und ist für blockierte Bewegungen, Steifheit und Taubheit der unteren Extremitäten angezeigt.

Sportgelbalsam Valentina Dikul

Quetschungen, Verstauchungen, Verstauchungen begleiten häufig das Sporttraining, und es besteht die Notwendigkeit, sie schnell loszuwerden. Um die Mikrozirkulation zu verbessern, Entzündungen zu beseitigen, Bänder und Gewebe wiederherzustellen, hilft Sportbalsam Dikul. Dieser Balsam beeinflusst die Muskeln und hilft bei Verletzungen des muskulo-ligamentären Apparates, erhöht die Elastizität der Bänder und lindert Muskelkrämpfe, die häufig Schmerzen verursachen.

Dikul-Massage-Balsam

Dachs- und Bärenfett, Pfefferextrakt, Pflanzenöle - Substanzen sind sehr wichtig für die Gelenkheilung. Die Massage soll die Stoffwechselvorgänge im erkrankten Organ verbessern, die Ausscheidung von Zerfallsprodukten beschleunigen, den Abfluss von Lymphe und Blut stärken und deren Stagnation verhindern. Durch die Anwendung des Massage-Balsams Dikul während des Massagevorgangs kann die lokale Immunität aktiviert und die Regenerationsprozesse im Knorpelgewebe schneller eingeleitet werden. Balsamstoffe dringen in das Gewebe ein und erwärmen das Gelenk, stärken den Lymphfluss und die Durchblutung.

Gebrauchsanweisung

Balsam Valentina Dikulya wird in der komplexen Therapie zusammen mit anderen Rehabilitationsmitteln verwendet und ist ein Hilfsmittel. Der Arzt wird Ihnen mitteilen, welche Art von Balsam in Ihrer Situation am besten angewendet wird.

Im Allgemeinen heißt es in der Anweisung, dass die Creme während der Verschlimmerung von Arthritis, Arthrose, Myositis die Creme zweimal täglich 7-10 Minuten intensiv reibt. Nach dem Eingriff die wunde Stelle mit einem warmen Tuch (besser als Wolle) umwickeln, um die Wirkung der Erwärmung und die verlängerte Exposition gegenüber Heilkräutern zu verstärken.

Bei Neuralgie und Osteochondrose wird die Massage 2 Mal täglich mit leichten Bewegungen 7 Minuten lang durchgeführt, um den wunden Punkt nach dem Eingriff warm zu halten.

Die Rehabilitationsphase dauert bis zu 4 Wochen. Es ist besser, alle Verfahren im Komplex (Physiotherapie, Injektionen, Tabletten) anzuwenden - dies trägt zur Stärkung jedes einzelnen von ihnen bei und ergibt insgesamt eine gute Wirkung. Balsam Dikul kann auch zur Vorbeugung eingesetzt werden - in der Herbst-Winter-Periode, wenn häufig Verschlimmerungen von Knochen- und Gelenkerkrankungen auftreten.

Versuchen Sie, Ihre Behandlung mit Dikul-Übungen zu ergänzen, die speziell für die Rehabilitation von Patienten mit Wirbelsäulenverletzungen entwickelt wurden.
[no_toc]

Valentina Dikul Sports Balsam: Detaillierte Anweisungen und Empfehlungen zur Verwendung, Zusammensetzung, Überprüfung von Analoga, Preisen und Bewertungen

Dikul Sports Balsam - ein externes Werkzeug, das in der Traumatologie und Orthopädie eingesetzt wird. Es besteht aus natürlichen Inhaltsstoffen, die den Zustand von Bändern, Sehnen, Gelenken und der Wirbelsäule verbessern. Sportbalsam Dikul beschleunigt die Gewebereparatur nach Luxationen, Frakturen. Pflanzenöle und Pflanzenextrakte, die im bioaktiven Zusatzstoff enthalten sind, haben eine ausgeprägte analgetische, antiödematöse, regenerierende Wirkung.

Während der Behandlung mit einem Balsam treten in seltenen Fällen lokale allergische Reaktionen auf. Aber Sie sollten auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen. Sie bestimmt das individuelle Dosierungsschema und ergänzt das therapeutische Schema mit anderen Medikamenten.

Beschreibung des Arzneimittels

Valentin Ivanovich Dikul leitet die medizinischen Rehabilitationszentren der Pathologien des Bewegungsapparates. Er erholte sich lange Zeit nach einer schweren Wirbelsäulenverletzung während eines Sturzes. Nachdem sich Dikul erholt hatte, beschloss er, sich mit der Rehabilitation von Menschen mit Gelenkverletzungen auseinanderzusetzen. Für sie wurde eine umfangreiche therapeutische Produktlinie zur Regeneration von Weich-, Knorpel- und Knochengewebe entwickelt. Dazu gehört Sports Balm, der die Wiederherstellung der Beweglichkeit von Gelenken beschleunigt, Bänder, Sehnen und Muskeln stärkt.

Zuvor wurde das Nahrungsergänzungsmittel nur für Verletzungen mit leichter bis mittlerer Schwere eingesetzt. Bald bemerkten die Ärzte die heilenden Eigenschaften und verschrieben Patienten mit entzündlichen und degenerativen dystrophischen Erkrankungen. Die Inhaltsstoffe von Dikul Balm zeichnen sich durch verschiedene Wirkungen auf Gelenke, Bandscheiben und Wirbel aus:

  • Beseitigung ausgedehnter Hämatome und Punktblutungen aufgrund von Prellungen, Verstauchungen und / oder Muskeln;
  • Verhinderung der Ausbreitung eines entzündlichen Ödems durch Drücken auf die Nervenwurzeln;
  • Verringerung der Schwere der Schmerzen und des Juckreizes, die während der Rehabilitationsphase auftreten;
  • Befreiung von Morgensteifigkeit bei rheumatischen und degenerativen Erkrankungen;
  • Erhöhen Sie die Elastizität und Festigkeit aller Bindegewebsstrukturen, die sich in der Nähe der beschädigten Gelenke befinden.

Die Inhaltsstoffe eines Naturheilmittels dringen praktisch nicht in den Blutkreislauf ein. Daher gab es in der medizinischen Praxis keine Fälle von systemischen Nebenwirkungen. Im Gegensatz zu pharmakologischen Zubereitungen gibt es bei der Anwendung eines Balsams keine toxische Wirkung auf das Weichgewebe.

Klinisch-pharmakologische Gruppe

Dikul Balsam ist kein pharmakologisches Medikament. Es gehört zur Gruppe der Nahrungsergänzungsmittel zur schnellen Erholung von Gelenken und Sehnenapparaten.

Pharmakologische Wirkung

Die therapeutische Wirkung von Dikul Sports Salbe beruht auf den heilenden Eigenschaften seiner Inhaltsstoffe pflanzlichen Ursprungs. Balsambestandteile regen die Durchblutung in den betroffenen Geweben an, normalisieren die Mikrozirkulation. Dadurch erhalten die Zellen alle notwendigen Nährstoffe und biologisch aktiven Substanzen. Deutlich beschleunigter Stoffwechsel, der zur Regeneration des Haut-, Sehnenapparates beiträgt. Bei Verwendung des Tools werden andere Wiederherstellungsprozesse gestartet:

  • Die Lymphdrainage wird beschleunigt, die Gewebereinigung von Toxinen, Toxinen und Entzündungsprodukten wird aktiviert;
  • verhindert die Zerstörung von Zellen durch freie Radikale, deren Konzentration in den verletzten Bereichen zunimmt;
  • Die Migration von Leukozyten und Makrophagen zu Entzündungsherden wird reduziert, wodurch die Resorption von Ödemen erleichtert wird.
  • Reparaturprozesse im Knochengewebe und Hyalinknorpel werden aktiviert;
  • Die Vermehrung (Vermehrung durch Teilung) von Zellen von Bindegewebsstrukturen wird beschleunigt;
  • die Granulation und die Epithelisierung von Geweben, die als Folge einer Verletzung geschädigt wurden, werden stimuliert;
  • stärkt die lokale Immunität, die Widerstandsfähigkeit des Körpers gegen Infektionserreger.

Das Bewegungsvolumen nimmt zu, Klicks verschwinden, ein Knirschen beim Gehen, Beugen oder Beugen einer Artikulation. Die Mumie aus der Zusammensetzung des bioaktiven Zusatzstoffes verstärkt und verlängert die therapeutische Wirkung von Heilpflanzen signifikant.

Form und Zusammensetzung freigeben

Dikul Sports Balsam wird von einer russischen Pharmafabrik hergestellt. Es ist in Kunststofftuben mit einem Volumen von 100,0 g verpackt. Balsam ist eine transparente gelartige Substanz mit einem angenehmen Aroma. Die Zusammensetzung der Hauptbestandteile dieser bioaktiven Verbindungen:

  • Sanddornöl;
  • Phytoextrakte von Ginseng, Elecampane, Salbei, Kamille, Aloe;
  • Mumie;
  • Propolis;
  • Extrakt aus ihrem Blutegel-Speichel;
  • Kollagenhydrolysat;
  • Dexpanthenol;
  • Vitanol;
  • Badyagi-Extrakt und Ginkgo Biloba.

Die Gelbasis der Sportsalbe besteht aus NeowaxSE-PF, Isopropylalkohol, Natriumdioxid, Microcar, Carbopol. Wasser, Menthol, Natriumethylendiamintetraacetat sind auch in Dicul Balsam enthalten. Zusätzliche Inhaltsstoffe beschleunigen die Aufnahme von Wirkstoffen in pathologische Herde. Sie verbessern den Zustand geschädigter Haut, beseitigen Irritationen und halten die Feuchtigkeit in den epidermalen Schichten zurück.

Aufbewahrungsbedingungen

Die Haltbarkeit eines Nahrungsergänzungsmittels beträgt 24 Monate. Nach einem Bruch der Dichtheit der Tube sollten Sie den Gelbalsam für 4-5 Wochen verwenden. Es kann nicht in der Therapie mit dem Auftreten von Fremdgeruch, Farb- und Texturänderungen verwendet werden. Externe Mittel sind zur Lagerung an einem dunklen Ort bei einer Temperatur von 5-25 ° C vorgesehen. Kleine Kinder sollten keinen Zugang dazu haben.

Gebrauchsanweisung

In den Anweisungen des Sports Balm Dikul wird seine Verwendung auf Rezept empfohlen. Naturheilmittel werden nur in der Rehabilitationsphase oder in der Remissionsphase angewendet. Es enthält keine Inhaltsstoffe, die akute Entzündungsprozesse stoppen können. In der Traumapraxis wird Gelbalsam als symptomatisches Mittel eingesetzt. Es wird notwendigerweise mit Venoprotektoren und nichtsteroidalen Antiphlogistika kombiniert. Rheumatologen und Orthopäden kombinieren Dikuls Balsam mit Chondroprotektoren, Analgetika und Glukokortikoiden.

Indikationen und Kontraindikationen

Das Gel wurde entwickelt, um Verletzungen des Alltags und des intensiven Sporttrainings zu beseitigen. Die Erholung erfolgt nach Verstauchungen (Sehnen) der Sehnen, Bänder und Muskeln. Das natürliche Heilmittel beschleunigt die Fusion dieser Bindegewebsstrukturen nach ihrer Trennung von der Knochenbasis in der postoperativen Phase. Inhaltsstoffe von bioaktiven Ergänzungen tragen zur Resorption von Ödemen und Hämatomen bei. Dikul-Balsam kann verwendet werden, um das Wiederauftreten von Gelenkpathologien während einer Hypothermie zu verhindern. Indikationen für die Behandlung sind auch:

  • Osteochondrose der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule;
  • Arthrose von großen und kleinen Gelenken;
  • rheumatoide, reaktive, gichtartige Arthritis;
  • Kontraktur, Epikondylitis;
  • Tendonitis, Tendovaginitis.

Kontraindikationen für die Anwendung der individuellen Unverträglichkeit der Wirk- und Hilfsstoffe. Die Verwendung von Mitteln für die Behandlung von Kindern, schwangeren und stillenden Frauen ist nur auf Rezept möglich.

Dosierung und Verabreichung

Sports Balm eignet sich als therapeutischer oder prophylaktischer Wirkstoff für den täglichen Gebrauch. Es wird 1-3 mal täglich mit einer dünnen Schicht auf die betroffenen Körperstellen aufgetragen und leicht eingerieben. Einzel- und Tagesdosen hängen von der Größe des verletzten Bereichs oder dem beschädigten Gelenk ab. Die Behandlungsdauer ist nicht begrenzt.

Nebenwirkungen und spezielle Anweisungen

Bei einer Verletzung der Dosierung oder bei Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe treten lokale allergische Reaktionen auf. In solchen Fällen sollte die Verwendung von Nahrungsergänzungsmitteln abgesetzt werden und ein Traumatologe, Orthopäde, Rheumatologe konsultiert werden.

Gemäß der Beschreibung im Handbuch beseitigt Dikul Sports Balsam fast alle Symptome einer Gelenkerkrankung. Er kann jedoch nicht die Ursache ihrer Entwicklung beeinflussen. Wenn sich die Therapie nach 2 Wochen nicht verbessert, sollten Sie sich an Ihren Arzt wenden, um die Diagnose zu klären. Er wird das Dosierungsschema anpassen und die wirksamsten Medikamente auswählen.

Preise und Feiertage von Apotheken

Bioaktives Supplement aus Apotheken ohne Rezept vom Arzt abgegeben. Die Kosten für Sportbalsam Dikul betragen etwa 230 Rubel.

Analoge

Analoga des Sporting Balsam Gel von Valentin Dikul sind Travmalgon und Zazhivin aus der 911-Serie, Boro Plus

Alles über die Vorteile von Balsam Dikul und dessen Anwendung

Valentin Dikul ist bekannt als einzigartiger Gewichtheber. Lange Zeit arbeitete er in einem Zirkus und begeisterte das Publikum mit seinen Tricks. In der Zukunft hat er eine Medikamentenlinie entwickelt, die darauf abzielt, Probleme mit dem Bewegungsapparat zu beseitigen.

Millionen von Patienten beurteilten die Wirksamkeit der Mittel. Valentin Dikul widmete einen beträchtlichen Teil seines Lebens der Herstellung von Salben und Gelen und entwickelte außerdem eine einzigartige Übungstechnik, um Schmerzen in der Wirbelsäule zu beseitigen.

Die Geschichte des Auftretens von Dikul-Balsam

Jede Droge, die Dikul an sich selbst getestet hat. Die Arbeit in einem Zirkussportler erlitt eine schwere Verletzung und war zweifellos daran interessiert, wieder auf die Beine zu kommen und die Schmerzen loszuwerden. Bald wurden alle Vorbereitungen von Dikuls Kollegen aktiv genutzt.

Jedes Medikament ist das Ergebnis jahrelanger Arbeit und sorgfältiger Auswahl natürlicher Inhaltsstoffe. Die Wirksamkeit von Balsamen und Cremes wird durch klinische Versuche bestätigt, die in den Laboratorien der Dikul-Zentren durchgeführt wurden. Patienten mit Osteochondrose, Arthrose und Arthritis mit unterschiedlichem Schweregrad nahmen an den Tests teil.

Valentin Dikul ist ein Unterstützer der Medizin, basierend auf natürlichen, natürlichen Inhaltsstoffen. Jedes Medikament gelangte erst nach gründlicher Untersuchung seiner vorteilhaften Eigenschaften und Auswirkungen auf den Körper in das Produkt.

Sortiment von Dikul Balsams

Als Valentin Dikul seine medizinischen Zentren eröffnete, ist die Nachfrage nach diesen Medikamenten um ein Vielfaches gestiegen. Die Produktion von Balsam im industriellen Maßstab wurde etabliert.

Folgende Mittel werden als die beliebtesten angesehen:

Jeder dieser Balsame wurde erfolgreich zur Behandlung von Gelenkpathologien verschiedener Formen und Schweregrade eingesetzt.

Salbe für Wirbelsäule und Gelenke

Dies ist ein klassisches Werkzeug in der Dikul-Linie. Balm-Aktion:

  • Verschwindet das Schmerzsyndrom;
  • Die Entzündung wird gestoppt;
  • Geschwollenheit verschwindet;
  • Giftstoffe und andere gefährliche Abfallprodukte werden aus dem Körper ausgeschieden;
  • Die Synthese der Gelenkflüssigkeit wird aktiviert.
  • Knorpel ist restauriert.

Verstärkte Form der Heilsalbe - Forte-Gel, das die Gelenke und die Wirbelsäule therapeutisch beeinflusst. Mittel besitzt mächtige komplexe Handlung:

  1. Es sättigt das Blut und das Gewebe mit Sauerstoff, aktiviert die Durchblutung und die Ernährung, wodurch der Schmerz verschwindet;
  2. Die Beweglichkeit der Gelenke wird wiederhergestellt, da die Synthese der notwendigen Flüssigkeit normalisiert wird.
  3. Prävention von Pathologien der Knochen und Gelenke.

Salbe Radikulin

Die häufigsten Ursachen für Rückenbeschwerden sind Erkrankungen wie Ischias, Ischias, Osteochondrose. In solchen Situationen hilft Radiculin, mit den Schmerzen fertig zu werden. Balsam hat einen komplexen Effekt:

  • Lindert Schmerzen
  • Beseitigt Schwellungen und Schwellungen;
  • Es aktiviert die Bewegung der Lymphe, den Blutfluss;
  • Normalisiert den Zustand der Bandscheiben;
  • Reinigt den Körper von Giftstoffen;
  • Es aktiviert Gewebetrophismus.

Gel-Balsam-Sport

Trotz des Namens können nicht nur Sportler den Balsam verwenden. Die Hauptwirkung des Medikaments ist die Linderung von Schmerzen, die durch Quetschungen und Verletzungen verursacht werden. Auch mit Hilfe eines Balsams können Sie den Zustand von Verletzungen und Verformungen von Sehnen und Bändern deutlich verbessern. Das Gerät wird nach schwerer körperlicher Anstrengung verwendet, um verspannte Muskeln zu entspannen.

Die positive Wirkung des Arzneimittels wird bei Steifheit, Narbenbildung und degenerativen Veränderungen im Muskelgewebe beobachtet.

Massagebalsam

Ein unverzichtbares Hilfsmittel in der Rehabilitation nach der Behandlung von Erkrankungen des Osteoartikulären Systems. Ein wesentlicher Bestandteil der Rehabilitation ist die Massage, deren Wirksamkeit durch die Verwendung von Dikul Balsam erhöht wird. Die Wirkstoffe des Balsams dringen tief in das Gewebe ein und verstärken die therapeutische Wirkung. Indikationen zur Verwendung:

  • Radikulitis;
  • Neuralgie verschiedener Ätiologie;
  • Verschiedene Formen von Arthrose und Arthritis;
  • Osteochondrose;
  • Gicht;
  • Myositis;
  • Andere Gelenkerkrankungen und Erkrankungen der Wirbelsäule.

Pharmakologische Wirkung

Alle Medikamente Dikul haben ähnliche pharmakologische Wirkungen:

  1. Die Beseitigung von Schmerzen;
  2. Normalisierung des Blutflusses;
  3. Normaler Lymphfluss;
  4. Normalisierung von Stoffwechselprozessen.

Darüber hinaus Balsame:

  • Die Synthese der Gelenkflüssigkeit stimulieren;
  • Giftstoffe und Salze entfernen;
  • Knorpelgewebe wiederherstellen.

Hinweise

Phytopräparationen werden für Pathologien des Bewegungsapparates vorgeschrieben, die von Unbehagen unterschiedlicher Intensität und Veränderungen in den Geweben degenerativer und dystrophischer Natur begleitet werden.

Hauptindikationen für die Verwendung:

  • Osteochondrose in irgendeinem Teil der Wirbelsäule;
  • Arthritis und Arthrose unterschiedlicher Form und Intensität;
  • Myositis;
  • Verletzungen unterschiedlicher Schwere.

Balsame werden sowohl zur Behandlung als auch zur Prophylaxe verwendet.

Aktionsdrogen

Die Wirksamkeit von Balsam wird durch die zahlreichen positiven Bewertungen der Patienten bestätigt. Jedes Werkzeug hat einen komplexen Effekt:

  • Taucht den Schmerz, das trifft auf die Verschlimmerung der Pathologie zu;
  • Beseitigt Entzündungen - reduziert den Einsatz von entzündungshemmenden Medikamenten und Antibiotika, die viele Nebenwirkungen verursachen;
  • Es aktiviert Stoffwechselprozesse - dies ist ein Schlüsselpunkt bei der Behandlung von Osteochondrose, da die Ursache für pathologische Prozesse in der Regel ähnliche Ausfälle sind.
  • Die Ernährung des Bindegewebes und der Bandscheiben ist normalisiert;
  • Beseitigt die Wahrscheinlichkeit von Komplikationen;
  • Normalisierter Blutfluss - dies ist ein notwendiger Schritt für die erfolgreiche Behandlung jeder Form von Osteochondrose.
  • Die Synthese der Gelenkflüssigkeit und die Regenerationsrate des Knorpels werden aktiviert.

Zusammensetzung

Die Zubereitungen basieren nur auf natürlichen, natürlichen Zutaten. Alle Zutaten werden so ausgewählt, dass die Wirkung des Balsams möglichst effektiv ist. Die am häufigsten verwendeten Zutaten für die Herstellung von Balsam sind:

  1. Die Blütenstände von Kamille, Hypericum, Hagebutte, Eukalyptus, Brennnessel, Schöllkraut, Agave werden als antioxidative Komponenten verwendet, beruhigen die Haut und beseitigen Krämpfe;
  2. Mit Silber angereichertes Wasser - hat eine starke antiseptische Wirkung;
  3. Ätherische Öle - wirken desinfizierend, aktivieren die Genesungsprozesse und verhindern das Auftreten allergischer Reaktionen;
  4. Heilpflanzenextrakte auf Ölbasis;
  5. Bienenprodukte - beseitigen Schmerzen, Entzündungen, aktivieren Durchblutung und Lymphfluss, normalisieren Stoffwechselprozesse;
  6. Mumiyo ist eine einzigartige Substanz, deren Ursprung immer noch umstritten ist und unter Wissenschaftlern kein Konsens besteht. Sie ist reich an den wichtigsten biologisch aktiven Verbindungen, die die schützenden Eigenschaften des Körpers stärken und den Regenerationsprozess beschleunigen.
  7. Auch in der Zusammensetzung der Balsame gibt es Bärengalle, Kollagen, Chagi-Extrakt, Vitaminkomplex;
  8. D-Panthenol und Glycerin - aktivieren Stoffwechselprozesse und verbessern die Elastizität des Haut- und Knorpelgewebes.

Methode der Verwendung

Balsam für Wirbelsäule und Gelenke wird nicht nur zur therapeutischen, sondern auch als vorbeugende Maßnahme verwendet. Das Tool verhindert effektiv die Entwicklung von Krankheiten und Komplikationen, die durch folgende pathologische Zustände verursacht werden:

  • Schwere körperliche Anstrengung;
  • Geschwächte Immunität;
  • Hypothermie und andere Erkältungen.

Um das Problem zu lösen, wird der Balsam mit starken, kräftigen Bewegungen in die Läsionen gerieben. Die Dauer des Eingriffs beträgt 3-5 Minuten. Periodizität - dreimal täglich.

Die Häufigkeit der Verfahren - dreimal täglich. Nach jedem Eingriff wird die behandelte Fläche mit einer Wolldecke erwärmt.

Die Therapiedauer sollte vom Arzt abhängig vom Zustand des Patienten und der Form der Pathologie festgelegt werden. Durchschnittlich dauert die Behandlung 1 bis 6 Wochen.

Massage-Balsam wird bei verschiedenen Gelenkerkrankungen und Erkrankungen des Bewegungsapparates eingesetzt. Das Werkzeug wird auf die Läsion aufgebracht und sieben Minuten lang mit leichten Bewegungen eingerieben. Anschließend wird der Bereich mit einer warmen Decke umwickelt. Die Häufigkeit des Eingriffs ist zweimal täglich. In der Regel tritt eine signifikante Verbesserung des Zustands durchschnittlich zwischen 1 und 3 Wochen auf.

Sportbalsam beseitigt nicht nur die Symptome von Sportverletzungen, sondern wirkt auch sehr gut bei Osteochondrose und anderen Gelenkerkrankungen. Balsam-Aktionskomplex:

  • Stoffwechselprozesse normalisieren sich;
  • Der Blutfluss ist aktiviert;
  • Regenerationsprozesse werden aktiviert.

Regelmäßige Anwendung ermöglicht es, Schmerzen und Entzündungen zu stoppen. Die Zusammensetzung des Arzneimittels ist Blutegelextrakt, der Gefäßkrämpfe beseitigt, da Schwellungen verschwinden.

Gegenanzeigen

Laut Statistiken und Bewertungen der Patienten sind alle Dikul-Balsame gut verträglich, die Therapie ist wirksam und verursacht keine Nebenwirkungen.

Bei allergischen Reaktionen sollte die Behandlung abgebrochen und die Reste der Creme mit Wasser und Seife abgewaschen werden.

Verschlimmerungseffekt

Sehr selten tritt bei Dikul-Balsam der Effekt einer Verschlimmerung auf. Dies bedeutet, dass zum ersten Mal nach Therapiebeginn Symptome einer Osteochondrose oder anderer Pathologien auftreten. Das Hauptsymptom ist das Schmerzsyndrom.

Dieses Phänomen ist nur bei Vorhandensein von Salzablagerungen möglich. Der Wirkungsmechanismus von Balsamen ist folgender: Pflanzliche Inhaltsstoffe haben eine starke biologische Wirkung, in Verbindung damit aktivieren sie den Blutfluss und Stoffwechselprozesse.

Ein Nebeneffekt dieses Effekts ist die Beseitigung von Harnsäuresteinen, die die Nervenprozesse beeinflussen und Unbehagen verursachen.

Valentin Dikul über die Vorteile von Drogen

Der offensichtliche Vorteil aller Dikul-Balsame besteht in der wirksamen Linderung von Beschwerden ohne die Verwendung starker Analgetika, die viele Nebenwirkungen haben.

  • Akkumulieren Sie im Körper und verursachen Sie Sucht, mit längerer Therapie, um das Schmerzsyndrom zu stoppen, wird schwierig;
  • Die Medikamente beseitigen nicht die Ursache der Pathologie, auch nach der Behandlung wird die Zerstörung der Bandscheiben und des Knorpels fortgesetzt;
  • Schwerwiegende Nebenwirkungen treten auf.

Dikul-Balsame wirken sich auf die Ursache der Erkrankung aus. Dies ist der grundlegende Unterschied zu Analgetika. Natürliche, natürliche Inhaltsstoffe normalisieren Stoffwechselprozesse, regen die Durchblutung an. Dank dessen verschwinden Schmerzsyndrom, Schwellungen und Entzündungen. Die Erholung ist schneller, die Wirbel und die Bandscheiben kehren zum Normalzustand zurück.

Der offensichtliche Vorteil von Balsam Dikul - absolute Sicherheit für den Magen-Darm-Trakt.

Fast alle Schmerzmittel wirken sich negativ auf Magen und Verdauungsorgane aus. Als Folge einer Langzeittherapie können Nebenwirkungen wie Geschwüre und Magenblutungen auftreten.

Die Verwendung eines Balsams führt nicht zu einem so schnellen Ergebnis wie die Einnahme von Analgetika. Gleichzeitig hat der Patient jedoch garantiert keine Nebenwirkungen und unerwünschten Folgen. Darüber hinaus ist ein positives Ergebnis aus pflanzlichen Balsam haltbarer und langlebiger.

Valentine Dikul Empfehlungen

  1. Gehen Sie täglich spazieren.
  2. Vermeiden Sie Unterkühlung, Stress und Erkältungen.
  3. Achten Sie auf Gewicht, zusätzliche Pfunde - der Hauptfeind der Gelenkgesundheit;
  4. Halten Sie sich an die Grundsätze der richtigen Ernährung.
  5. Regelmäßig trainieren - die Rückenmuskulatur strecken, die Bauchmuskeln schaukeln und die Wirbelsäule strecken;
  6. Vermeiden Sie plötzliche Bewegungen, heben Sie keine schweren Gegenstände an.

Die Behandlung ist ziemlich lang, der Balsam muss anderthalb Monate verwendet werden. Es ist äußerst wichtig, schlechte Gewohnheiten zu beseitigen und die Gesundheit zu überwachen.

Befolgen Sie einfache Empfehlungen, um die Gesundheit der Gelenke zu erhalten und ihre Jugend zu verlängern.

Sogar die Tatsache, dass die Zusammensetzung des pflanzlichen Balsams es dem Patienten nicht erlaubt, sich selbst zu behandeln. Bei Schmerzen in den Gelenken oder in den Muskeln müssen Sie einen Arzt aufsuchen, untersucht werden und erhalten auf der Grundlage der Diagnoseergebnisse einen Termin bei einem Spezialisten. In einigen klinischen Fällen kann die Behandlung mit einem Balsam allein unwirksam sein, und es ist eine medikamentöse Unterstützung durch andere Arzneimittel erforderlich.