Haupt / Rehabilitation

Verband beim Absenken der Beckenorgane B-639

Preis Online-Shop. Salonpreise können variieren.
Verfügbar im Online-Shop. Die Präsenz in den Salons kann auf diesen Telefonen gefunden werden

Preis Online-Shop. Salonpreise können variieren.
Verfügbar im Online-Shop. Die Präsenz in den Salons kann auf diesen Telefonen gefunden werden

Preis Online-Shop. Salonpreise können variieren.
Verfügbar im Online-Shop. Die Präsenz in den Salons kann auf diesen Telefonen gefunden werden

Preis Online-Shop. Salonpreise können variieren.
Verfügbar im Online-Shop. Die Präsenz in den Salons kann auf diesen Telefonen gefunden werden

Preis Online-Shop. Salonpreise können variieren.
Verfügbar im Online-Shop. Die Präsenz in den Salons kann auf diesen Telefonen gefunden werden

Preis Online-Shop. Salonpreise können variieren.
Verfügbar im Online-Shop. Die Präsenz in den Salons kann auf diesen Telefonen gefunden werden

Preis Online-Shop. Salonpreise können variieren.
Verfügbar im Online-Shop. Die Präsenz in den Salons kann auf diesen Telefonen gefunden werden

Preis Online-Shop. Salonpreise können variieren.
Verfügbar im Online-Shop. Die Präsenz in den Salons kann auf diesen Telefonen gefunden werden

  • Bietet den erforderlichen Innendruck
  • Hält die inneren Organe des Beckens in der richtigen Position
  • Korrigiert die Form

Indikationen zur Verwendung:

  • Prolaps des Gebärmutterhalses
  • Die Schwäche der Muskeln der Scheidenwände, auch nach einer Operation
  • Das hautfarbene Band besteht aus gewöhnlichen Hosen und ist daher unter jeder Kleidung kaum wahrnehmbar.
  • Die Vorderseite ist mit einem eleganten Jacquard-Canvas verziert.
  • Das Futter des vorderen Teils der Bandage, die Tasche für den Applikator und das Futter des Schrittes bestehen aus Baumwollstoff
  • Der Koppler fixiert den Applikator zuverlässig auf dem Bauch. Der Kompressionsgrad ist mit einem Doppelhakenverschluss einstellbar
  • Wenn Sie zur Toilette gehen, kann die Bandage nicht entfernt werden, es reicht aus, den Zwickel aufzuknöpfen
  • Zutaten: 64% Polyamid, 20% Baumwolle, 16% Elasthan

Pflegehinweise:

  • Handwäsche wird bei einer Temperatur von 40 ° C empfohlen, getrennt von anderen Dingen, wobei ein Reinigungsmittel für empfindliche Textilien verwendet wird.
  • Reiben oder quetschen Sie das Produkt nicht.
  • Nach dem Waschen gründlich abspülen.
  • Trocknen Sie im expandierten Zustand vor Heizgeräten und direkter Sonneneinstrahlung
  • Nicht bügeln, keine Lösungsmittel, Bleichmittel und keine chemische Reinigung verwenden.
  • Dermatitis
  • Pustelinfektion
  • Individuelle Unverträglichkeit der Materialien des Produkts

Verband für die Aufrechterhaltung der Beckenorgane: Effizienz, Pflege des Produkts, Zeitpunkt des Tragens und Überprüfung

Bandagen zur Aufrechterhaltung der Beckenorgane werden als eines der Elemente einer umfassenden Behandlung bestimmter gynäkologischer Erkrankungen verwendet. Das Tragen liefert den notwendigen Innendruck, der die Verschiebung und den Abstieg der Gebärmutter, der Blase, begrenzt.

Was ist ein Verband?

Durch die Verwendung eines Verbandes können sich die Beckenorgane in der anatomisch korrekten Position befinden. Dies hilft, sie von der Belastung zu entlasten und den Muskeltonus wiederherzustellen. Das Produkt ist eine elastisch dichte Binde, die in der gewünschten Position einzelne Körperteile stützt. Das Tragen wird gerechtfertigt, wenn bei einer Frau Prolaps diagnostiziert wird - übermäßige Dehnung der Muskeln, deren Schwächung oder Beschädigung, was zu Funktionsstörungen der Beckenorgane führt.

Eine oder mehrere Organe können herabsteigen. In Ruhe zeigt sich das Problem in keiner Weise, aber während des aktiven Tages können ausgeprägte Prolapsymptome auftreten:

  • Druckgefühl im Becken;
  • häufiges Wasserlassen;
  • unkontrollierte Entleerung der Blase beim Husten oder Niesen;
  • Spannung im unteren Rücken;
  • übermäßige Völlegefühl im Unterleib;
  • Schmerzen beim Geschlechtsverkehr;
  • Verstopfung;
  • Dyspepsie.

Um die Symptome zu beseitigen, verschreiben Ärzte eine Reihe von Übungen und einen Verband. Zum Verkauf gibt es zwei Möglichkeiten für die Ausführung: eine Bandage mit einem System von Spannungsreglern und hochtaillierte Slips aus elastischen Stoffen. Die Fixierkraft kann mit speziellen Werkzeugen kontrolliert werden.

Die Wirksamkeit des Verbandes beim Absenken der Beckenorgane

Experten glauben, dass das Tragen spezieller Kleidung beim Absenken der Beckenorgane bei Frauen der ersten und zweiten Stufe eine effektive und zugängliche, bequeme und bequeme Behandlungsmethode für die beschriebene Pathologie ist. Patienten behaupten, dass es eine therapeutische Wirkung hat.

Hinweise zum Tragen eines Verbandes:

  1. zervikaler Prolaps ersten oder zweiten Grades;
  2. Pessargerät - ein Gerät, das zur Unterstützung der absteigenden Organe in die Vagina eingeführt wird;
  3. Erkennung eines inoperablen Blasenvorfalls;
  4. Vorhandensein von einstellbaren Hernien;
  5. Gewichtheben;
  6. Prävention des perinealen Organprolapses.

Das Tragen eines Verbandes ist kontraindiziert, wenn Organe im Becken verletzt werden oder dermatologische Erkrankungen vorliegen.

Merkmale der Produktauswahl

Im Apothekennetzwerk finden Sie Verbände mit unterschiedlichem Design und Unterstützungsgrad. Daher müssen Sie ein Modell entsprechend den Empfehlungen des behandelnden Arztes auswählen. Ärzte raten ihren Patienten, bequemen Produkten den Vorzug zu geben: Es ist bequemer, beim Absenken der inneren Organe des Beckens Unterwäsche-Verbandverbände zu tragen, als einen Verband. Sie helfen, einen gleichmäßigen Druck zu bilden, sitzen eng am Körper und sind unter der Kleidung praktisch unsichtbar. Es ist besser, sofort zwei Paare zu kaufen. Vor dem Kauf müssen Sie jeweils messen. Bei Unbehagen ist es besser, das ausgewählte Modell sofort zu verlassen.

Um den richtigen Kauf zu tätigen, benötigen Sie:

  • Bauchumfang und Oberschenkel vormessen;
  • messen Sie das Modell eine Größe kleiner;
  • Wählen Sie ein Produkt aus natürlichen Stoffen.
  • achten Sie auf die Qualität der Fixierer;
  • Kaufen Sie etwas, das eine sanfte, aber zuverlässige Unterstützung bieten kann, um ein Gefühl von Sicherheit, Bequemlichkeit und Bewegungsfreiheit zu schaffen.

Beachten Sie die Elastizität, den Fixierungsgrad und das Vorhandensein von Anti-Rutsch-Streifen, die ein Verdrehen und Verrutschen des Produkts während des Betriebs verhindern. Einige Bandagen können die Form visuell anpassen. Zögern Sie nicht, Apotheker zu fragen, wie Sie das Klebeband richtig anlegen und befestigen.

Trage- und Pflegeregeln

Beim Tragen von Spezialkleidung müssen drei Faktoren berücksichtigt werden:

  • Tragezeit Die Dauer des Verlaufs wird jeweils unter Berücksichtigung der Schwere der Erkrankung festgelegt. Einige können Wochen, andere Monate haben. Es ist nicht nötig, den ganzen Tag in einem Verband zu gehen: Der Standardtermin beträgt zwölf Stunden.
  • Die Art des Anziehens. Experten empfehlen, das Produkt nicht auf einem nackten Körper, sondern auf Unterwäsche zu tragen, dies morgens unmittelbar nach dem Aufwachen in der Bauchlage zu tun und alle Befestigungselemente zu befestigen. Unter dem Verschluss, der sich im Schrittbereich zur Vorbeugung von allergischen Reaktionen befindet, sollten Hygieneartikel verwendet werden. In der Nacht können Sie den Verband nicht bei sich lassen: Die inneren Organe werden übermäßig belastet, die Haut wird nicht mehr atmen, was zu Reizungen führt. Sie müssen das Produkt auch in Bauchlage entfernen. Es wird empfohlen, im Schlaf eine Rolle unter die Füße zu legen.
  • Übung Das Tragen eines Verbandes beinhaltet die vollständige Weigerung, Gewichte zu heben und hohe körperliche Anstrengung. Patienten dürfen nur Physiotherapie.

Es ist wichtig, das richtige Modell zu wählen. In der Linie der bekanntesten Marke "Trivers" gibt es pränatale, postpartale, postoperative, orthopädische Fixateure. Jedes Produkt hat seinen eigenen Zweck. Der Name des Modells muss in der Vorschrift des behandelnden Arztes angegeben werden.

Um den Verband lange zu dienen, muss er richtig gepflegt werden. Experten empfehlen, ein solches Produkt nur von Hand mit einer milden Seife in Wasser zu waschen, dessen Temperatur vierzig Grad nicht überschreitet.

Nach dem Waschen muss der Verband gründlich gespült werden. Sie können es nicht bleichen und bügeln, Sie können nach dem Spülen nicht stark zusammendrücken. Wenn das Produktdesign von Reifen aus Kunststoff ausgeht, ist es besser, die Reifen vor dem Waschen zu entfernen. Eine solche Pflege verlängert die Lebensdauer des Produkts und behält seine grundlegenden Funktionen.

Berichte über das Tragen eines Verbandes beim Absenken der Beckenorgane bei Frauen

Polina, 36 Jahre: Nach der zweiten Geburt diagnostizierte der Gynäkologe einen Uterusprolaps und riet, einen Verband zu tragen. Ich habe es versucht Keine Beschwerden beim Tragen des Produkts verursachen keine. Ein Jahr später wurde das Problem ohne Operation gelöst. Diese Behandlungsmethode hat mir persönlich geholfen.

Antonina Sergeevna, 60 Jahre alt: Als sie in den Ruhestand ging, entdeckte der Arzt während einer Routineuntersuchung beim Frauenarzt den ersten Grad des Uterusprolapses. Es wurde in einem Verband geschrieben. Wegen des zusätzlichen Gewichts passte das Modell, das wie eine Hose aussieht, nicht, aber ich trage immer noch einen Verband in Form eines Verbandes mit praktischen Verschlüssen. Ein halbes Jahr ist vergangen. Mein Gesundheitsdienstleister stellt positive Ergebnisse fest, empfiehlt jedoch, das Tragen des Fixativs zu verlängern. Ich denke, alles wird gut. Die Bandage ist sehr bequem, sie ist unter der Kleidung nicht sichtbar, sie kann bequem laufen und sitzen. Alles ist besser als eine Operation.

Alyona, 30 Jahre: Ein Gynäkologe entdeckte eine zweite Gebärmutter, einen Prolaps der Gebärmutter, die Wände der Vagina und die Blase. Er empfahl dringend, einen Verband zu kaufen. Ich hatte Angst, dass das Tragen zu erheblichen Beschwerden führen würde. In der Praxis stellte sich heraus, dass alles viel besser war: Bei richtiger Fixierung gibt es keinen Druck, aber die Unterstützung ist gut, alle Empfindungen bleiben gleich, Jeans passen gut zum Produkt. Ich rate jedem.

Bandagen zur Auslassung von inneren Organen

  • Kiste
  • Ecoten
  • Fosta
  • Trives
  • Comf-Ort
  • Werte anzeigen

Haben Sie nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben?

Beim Absenken der Beckenorgane ist es notwendig, Probleme nicht nur operativ, sondern auch konservativ zu lösen - mit speziellen Bandagen. Ärzte empfehlen häufig den Kauf von Bandagen beim Absenken der Beckenorgane, um eine Verschlimmerung des Problems und das Auftreten von Hernien zu verhindern.

Medizinische Unterwäsche dieser Art besteht aus natürlichen und umweltfreundlichen Materialien. Dank des durchdachten Designs der Verschlüsse sowie der unterschiedlichen Größen und Modelle kann jeder Kunde ein geeignetes Medizinprodukt für ein bestimmtes Problem finden.

Die Verwendung dieser Art von Verband ist in den Anfangsstadien des Prolapses oder in Fällen, in denen ein chirurgischer Eingriff aufgrund bestimmter Umstände nicht empfohlen wird, wichtig.

Der Verband unter Auslassung der inneren Organe erfüllt die Funktionen des Begrenzers der Verdrängung der inneren Organe und der Stabilisierung des intraabdominalen Drucks.
In welchen Fällen ist es üblich, es anzuwenden:
• bei Vorfall oder Vorfall des Gebärmutterhalses
• Vorhandensein einer reversiblen Leistenhernie
• Vorhandensein einer Hernie der weißen Linie im Bauch der Frau

Um ein bestimmtes Medizinprodukt auszuwählen, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Verfügbar haben wir eine große Auswahl an Verbänden für Erwachsene und Kinder.

Ob der Verband wirksam ist, wenn die Gebärmutter abgesenkt ist: die Tragevorschriften und die Überprüfung von Frauen

Der Prolaps der Gebärmutter ist der Verlust seiner normalen physiologischen Position sowie der Vorsprung in die Vaginalhöhle.

Bei dieser Erkrankung besteht ein Druckgefühl an der Sakralwirbelsäule, ein "Fremdkörper" im Genitalbereich, eine Verletzung physiologischer Funktionen (Defäkations- und Wasserlassen), Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, unbequemes Gehen.

Es wird unter Berücksichtigung des Prolapsgrades und der Alterskategorie des Patienten durchgeführt.

Die Pathologie tritt als Folge der Schwächung der Beckenbodenmuskulatur sowie der Bänder der Gebärmutter auf.

Essenz der Pathologie

Uterusprolaps ist eine gynäkologische Pathologie, die durch eine Veränderung der Position der inneren weiblichen Genitalorgane mit partiellem oder vollständigem Prolaps über den Genitalspalt hinaus gekennzeichnet ist.

Pathologie kann in fast jedem Alter nachgewiesen werden, aber mit zunehmendem Alter steigt die Wahrscheinlichkeit, dass sich diese Krankheit entwickelt, immer mehr.

  • Angeborene Fehlbildungen im Beckenbereich lokalisiert;
  • Genetische Veranlagung;
  • Verletzungen während der Geburt;
  • Eine große Anzahl von Geburten in der Geschichte (mehr als 3);
  • Chirurgische Eingriffe an den Fortpflanzungsorganen;
  • Störung des Hormonhaushalts in der Menopause;
  • Pathologie der Innervation der Beckenbodenmuskulatur;
  • Regelmäßige körperliche Anstrengung hoch;
  • Veränderungen im Bindegewebe des Bandapparates;
  • Neoplasmen (zum Beispiel Myome, Lipome, Myome).

Symptome der Krankheit

  • Häufiges schmerzhaftes Wasserlassen;
  • Stressinkontinenz;
  • Verletzung des Harnabflusses (verbunden mit der Biegung oder Kompression der Harnröhre);
  • Aufsteigende Infektionen der Harnwege;
  • Die schmerzhafte Reaktion eines ziehenden Charakters, lokalisiert im Unterleib, in der Lendengegend, dem Kreuzbein;
  • Das Gefühl, einen "Fremdkörper" im Genitalschlitz zu haben;
  • Verletzung der Defäkationsakte;
  • Änderung des Menstruationszyklus durch die Art der Hyperpolymenorrhoe (häufige schwere Menstruation);
  • Dysparenurie - Schmerzen beim Geschlechtsverkehr.

Der Grad des Vorfalls der Gebärmutter

Es gibt 4 Grade des Uterusprolapses, der von der Länge der Uterusverdrängung abhängt.

Die teilweise (unvollständige) Auslassung umfasst 1 bis 3 Grad, Stufe 4 ist ein vollständiger Verlust.

  • 1 Grad. Es gibt eine Verschiebung des Organs in geringem Maße oder Zervix relativ zur anatomischen Grenze. Der Gebärmutterhals kann sich in Höhe des Vestibulums der Vagina befinden, aber wenn die Spannung von außen nicht sichtbar ist. Die Wände sind etwas abgesenkt, der Genitalspalt klafft.
  • 2 Grad. Teilprolaps wird erkannt. Bei Belastung ist ein Austritt des Gebärmutterhalses möglich, der Uterus selbst befindet sich jedoch im Beckenraum.
  • 3 Grad. Es ist durch einen unvollständigen Vorfall des Organs gekennzeichnet. Man kann beobachten, wie nicht nur der Muttermund, sondern auch ein Teil der Gebärmutter aus dem Genitalspalt herausragt.
  • 4 Grad. Diagnostizierter Prolaps (vollständiger Verlust) der Gebärmutter.

Was ist ein Verband?

Bandage ist ein spezieller medizinischer elastischer Gürtel mit Krawatten, Piloten, Verschlüssen.

Es wird verwendet, um den Bereich nach der Operation zu korrigieren und die Organe zu unterstützen, wenn sowohl die Bauchhöhle als auch die Beckenhöhle weggelassen werden.

Es kann auch verwendet werden, um die Bauchhöhle nach chirurgischen Eingriffen zu fixieren und eine Dehnung der vorderen Bauchwand während der Schwangerschaft zu verhindern.

Es gibt folgende Arten von Bandagen:

  • Postoperativ Es wird verwendet, um die Schmerzreaktion in der Bauchhöhle sowie in der Brusthöhle nach der Operation zu reduzieren.
  • Vorgeburtliche Wird verwendet, um den Bauch zu erhalten, die Lendenwirbelsäule zu entlasten und Rückenschmerzen zu beseitigen.
  • Postpartum. Es trägt zur Verminderung der Gebärmutter, zur Rückkehr der inneren Organe an den normalen Ort und zur schnellen Erholung des Körpers nach der Geburt bei.
  • Herniert Verhindert den Austritt innerer Organe aus der Bauchhöhle und der Beckenhöhle.
  • Becken Es wird bei der Divergenz der Beckenknochen in der späten Schwangerschaft und nach Verletzungen eingesetzt.

Ist das Tragen effektiv?

Das Tragen eines Verbandes ist eine der bequemsten und bequemsten Methoden, die die Behandlung von Uterusprolaps ergänzen.

Durch seine Hilfe ist es möglich, den Uterus in einer normalen physiologischen Position sicher zu fixieren. Diese Therapiemethode gilt als sehr effektiv und erfordert keine übermäßigen Anstrengungen und Kosten.

Indikationen für das Tragen eines Verbandes, wenn die Gebärmutter weggelassen wird, sind:

  • Auslassung 1, 2 Grad;
  • Installation eines Pessars (ein Gerät, das zur Unterstützung der Beckenorgane in die Vagina eingeführt wird);
  • Inoperable Form der zervikalen Luxation.

Welches ist besser und wie soll man wählen?

In Fachgeschäften und einer Apothekenkette besteht heute die Möglichkeit, verschiedenste Verbandstoffe zu kaufen.

Dieses Gerät sollte jedoch gemäß den Empfehlungen des behandelnden Arztes gekauft werden, da sich diese sowohl in Bezug auf das Design als auch in Bezug auf die Intensität der Unterstützung unterscheiden.

Die üblichste Art von Verband, der für fast alle Frauen geeignet ist, ist eine Verbandhose aus einem dichten und elastischen Material.

Es wird empfohlen, gleichzeitig zwei Paare solcher Geräte zu erwerben. Vor dem Kauf ist eine Messung erforderlich, damit die Bandage eng am Körper anliegt, keine Beschwerden verursacht. Sie ist angenehm beim Gehen und bei täglichen Aktivitäten.

Um die richtige Gangart zu wählen, sollten Sie die folgenden Punkte beachten:

  • Messen Sie unbedingt den Umfang der Hüfte ohne den Bauch. Für Zwischenwerte empfiehlt es sich, dieses kleinere Produkt zu erwerben.
  • Die Materialherstellung muss natürlich, atmungsaktiv und hypoallergen sein.

Regeln tragen

Der Verband, der verwendet wird, wenn der Uterus abgesenkt wird, ist eine Hose mit hoher Taille, die über spezielle Befestigungselemente verfügt.

Einer dieser Befestiger befindet sich im Schrittbereich, der andere - an den Seiten. Diese Klammern bestehen aus Materialien mit guter Elastizität.

Legen Sie einen Verband auf den nackten Körper, direkt unter die Unterwäsche.

Der Eingriff wird in Bauchlage durchgeführt. Fixieren Sie die Verschlüsse sorgfältig. Wenn das Produkt richtig ausgewählt wurde, sollten kein Windelausschlag und keine Beschwerden auftreten.

Eine Reihe von Experten empfiehlt die Verwendung einer Damenbinde am Fixierer im Schrittbereich. Dies geschieht, um die Entwicklung allergischer Reaktionen zu verhindern.

Das Tragen des Produkts ist 12 Stunden erlaubt.

Nach dem Entfernen muss eine horizontale Position eingenommen werden, um das Fortschreiten der Krankheit zu vermeiden. Während des Schlafes nehmen sie eine Position mit erhobenen Beinen ein, was durch die Verwendung einer Rolle erreicht wird.

Beim Besuch des Pools wird der Verband nicht entfernt und unter einem Badeanzug verwendet.

Kann ich mit vollem Fallout tragen?

Die Möglichkeit, einen Verband während des Prolaps-Prolapses zu tragen, hängt vollständig von den Empfehlungen des Spezialisten, dem allgemeinen Körperzustand der Frau sowie ihren zukünftigen Plänen ab.

Wenn in der Zukunft Schwangerschaft und Geburt geplant sind, dann sollten zunächst Methoden der konservativen Behandlung dieser Pathologie angewendet werden.

Wenn keine weitere Geburt geplant ist oder die Erkrankung einen hohen Schweregrad aufweist, werden verschiedene chirurgische Eingriffe empfohlen.

Möglicherweise vollständige Entfernung der Gebärmutter.

Bandage mit Uterusprolaps Krayt B-636

Bandage mit Auslassung und Prolaps der Gebärmutter Krayt B-636

Die hochwertige Bandage beim Absenken der Beckenorgane ist durchdacht gestaltet, recht elastisch und dennoch für eine gute Fixierung geeignet. Im Falle der Auslassung oder des Prolapses der Gebärmutter wird ein solcher medizinischer Verband zu einer vorrangigen Angelegenheit. Es erleichtert das Wohlbefinden des Patienten erheblich, reduziert die Schmerzen und ermöglicht Ihnen, zum normalen Leben zurückzukehren.

Wenn ein solcher Verband benötigt wird:

OMT-Ptosis: Die Wände der Vagina, des Gebärmutterhalses und insbesondere der Gebärmutter selbst (in unterschiedlichem Maße).

Prolaps (Prolaps) der inneren Genitalorgane bei Frauen.

Hernie der weißen Linie des Bauches und der Leistengegend.

Erschöpfung und Muskelschwäche im OMT-Bereich.

Aktive körperliche und sportliche Belastungen.

Das Tragen eines Verbandes wird für Frauen empfohlen, die aus irgendeinem Grund bei chirurgischen Eingriffen kontraindiziert sind, um den Vorfall oder den Vorfall des Uterus zu verhindern (z. B. ältere Patienten mit schweren Begleiterkrankungen).

Während der Rehabilitationsphase nach der Operation verbunden mit der Behandlung dieser Pathologie.

Verringerung der Wahrscheinlichkeit eines erneuten Auftretens der Krankheit.

Gegenanzeigen:

Das Vorhandensein von strangulierten und ungehärteten Hernien.

Allergische Reaktionen auf die Materialien, aus denen dieser Verband hergestellt wird.

Wenn auf der Haut im Bereich des angeblichen Tragens eines Verbandes Hautausschläge, Pustelbildungen, Entzündungen sowie Wunden, Schnittverletzungen und andere Hautschäden auftreten.

Andere signifikante Kontraindikationen, die bei einer individuellen körperlichen Untersuchung festgestellt wurden.

Merkmale und Vorteile des Produkts:

Ergonomisches Design, bis ins kleinste Detail durchdacht, wodurch das Band die Beckenorgane sanft in ihrer anatomisch korrekten Position hält. Die Bandage besteht aus bequemen Strumpfhosen, die ein übermäßiges Reiben oder Verschieben der Struktur während des Tragens verhindern.

Absolute Anwendungssicherheit (vorbehaltlich aller beiliegenden Anweisungen und Empfehlungen des behandelnden Spezialisten!).

Die Fähigkeit, ein ausreichendes Maß an Fixierung bereitzustellen, was nicht nur die Suspendierung und Erleichterung ermöglicht, sondern auch die Entwicklung der Krankheit verhindert und sogar verhindert.

Der Verband bei Uterusprolaps oder bei Unterlassung (Prolaps) OMT bewältigt die Funktion, den Tonus der Muskeln und Bänder des Beckenbodens, des Bauchraums und des Rückens zu unterstützen und zurückzukehren. Es fixiert die Gebärmutter und die Genitalien in der richtigen Position, wodurch der Druck der Gebärmutter auf andere Organe (Blase, Rektum) minimiert wird.

Das Produkt wurde in Russland (von der berühmten Firma Krayt) unter Verwendung moderner, umweltfreundlicher und hypoallergener Rohstoffe entwickelt und hergestellt: 80% Baumwolle, 15% Polyamid und 5% Elasthan.

Ein großer Größenbereich (mit Hüften Hüften in cm. Von 88-92 bis 112-116) und eine Auswahl an Farben: Universalweiß und klassisches Schwarz.

Zusätzliche Klebebänder mit hakenförmigen Befestigungselementen sind vorhanden, die eine einfache Einstellung des sekundären Fixierungsgrades des Geräts ermöglichen.

Es gibt zwei entfernbare Applikatoren: einen für den Schritt und den anderen für den zentralen Teil des Modells. Falls erforderlich, wird der Zwickel selbst aufgehoben, was den täglichen Gebrauch des Verbandes erheblich erleichtert.

Wie soll man wählen, wie man einen Verband trägt und wie man einen Verband trägt, wenn die Gebärmutter abgesenkt wird?

Finden Sie heraus, dass das richtige Modell und die richtige Größe des Verbandes entsprechend den Merkmalen Ihres Zustands und der Art Ihrer Pathologie Ihrem Gynäkologen helfen. Außerdem wird er die notwendige und längste Zeit für das Tragen des Designs vorschreiben (im Durchschnitt täglich 6 bis 8 Stunden). Wenden Sie sich daher vor der Auswahl an den behandelnden Spezialisten, um Rat zu erhalten. Und wenn Sie weitere Fragen haben, auch bezüglich der Bestellung, stehen Ihnen erfahrene Manager des Online-Shops MegaMedShop jederzeit zur Verfügung!

Wie trage ich einen Verband?

Um Komplikationen und unangenehme Gefühle zu vermeiden, sollte das Tragen eines Verbandes im entspanntesten Zustand liegen und am besten - unmittelbar nach dem Aufwachen. Bei Bedarf können Sie die Spannung zusätzlich mit Bindebändern einstellen. Am Ende des Einsatzes wird der Verband auch aus der Bauchlage entfernt (vorzugsweise - bevor er zu Bett geht, um keine weitere Auslassung zu provozieren).

Pflegeregeln für das Produkt:

Waschen Sie den Verband manuell oder mit extrem schonendem Maschinenwaschgang ohne mechanisches Schleudern (Temperatur - nicht mehr als 40 ° C).

Es ist zulässig, nur Seife mit einem sanften pH-Wert oder spezielle empfindliche Gele und Pulver als Reinigungsmittel zu verwenden.

Nach dem Waschen sollte der Verband gut gespült und dann auf einer waagerechten Fläche vor direkter Sonneneinstrahlung und Heizvorrichtungen trocknen.

Chemische Reinigung, Bügeln, Bleichen und Schleudern sind strengstens untersagt, da dies zu einer Verformung des Produkts und zum Verlust seiner medizinischen Eigenschaften führen kann.

Als Lagerort, vorzugsweise ein gut belüfteter Raum mit niedriger Luftfeuchtigkeit.

Es wird empfohlen, einen speziellen Verband zu kaufen, wenn die Gebärmutter abgesenkt ist, um in mehreren Exemplaren gekauft zu werden, wodurch Sie diese medizinische Unterwäsche jeden Tag problemlos wechseln können. Darüber hinaus ist die Wahl für zwei verschiedene Farbvarianten (Weiß, Schwarz) auf einmal sowohl aus hygienischer als auch aus ästhetischer Sicht erfolgreich. Effizienz und das Gefühl maximalen Komforts, völlige Bewegungsfreiheit und die Möglichkeit, die Farbe der Binde für jede Kleidung zu wählen - ist es nicht das, was jede Frau, die sich einem unangenehmen gynäkologischen Problem gegenüber sieht, will? Das Modell B-636 wurde unter Beteiligung von Ärzten und unter Berücksichtigung der weiblichen Physiologie erstellt. Es wird helfen, alle damit verbundenen Probleme zu bewältigen und gleichzeitig eine absolut bequeme Anwendung zu gewährleisten.

Frauenverband beim Absenken der Beckenorgane Krayt B-637

Der weibliche Verband Krayt B-637 wird beim Abstieg der Gebärmutter und der Scheidenwände verwendet.

Es normalisiert den intraabdominalen Druck und verhindert weiteren Prolaps des Beckenorgans sowie die Schmerzlinderung.

Die Bandage besteht aus Baumwollstrickhöschen mit doppeltem Gummiband am Haken.

Die Krayt B-637-Bandage erfüllt gleichzeitig zwei Funktionen: Sie hält die inneren Organe des Beckens in der richtigen Position und korrigiert die Figur im Bauchbereich.

Die Damenband Krayt B-637 ist auf Basis eines elastischen Lochbandes gefertigt. Der Hauptapplikator dieser Bandage ist ein entfernbarer harter. Die Tasche für den Hauptapplikator verhindert ein Verschieben. Hergestellt aus elastischem Gewebe, sorgt es für eine moderate Fixierung der Bauchhöhle.

Die Bandage berücksichtigt die anatomischen Merkmale und aufgrund des engen Sitzes wiederholt sich die Kontur des weiblichen Körpers und ist daher unter der Kleidung völlig unsichtbar.

Die zur Herstellung des Verbandes verwendeten Materialien lassen die Luft gut durch, absorbieren Feuchtigkeit und lösen keine allergischen Reaktionen aus.

Zweck der Verwendung von Krayt B-637:

Vorteile und Merkmale einer Bandage:

Um die richtige Größe der Krayt B-637-Bandage zu wählen, muss der Umfang der Hüfte mit einem Maßband gemessen und die folgende Tabelle verwendet werden:

3.7. Orthopädische Bandagen

Die Produktgruppe der Bandagen umfasst orthopädische Bandagen, die den Bauchbereich stützen und fixieren; Brustbandagen; an den Knie- und Knöchelgelenken, an der oberen Extremität; Kits zum Dehnen der Wirbelsäule unter Wasser; Bandagenhosen, Bandagenhosen, Bandagenhosen. Sie haben einen anderen Zweck und dienen der Stabilisierung des Kapsel-Ligamentapparats und der musculoaponeurotischen Strukturen in der postoperativen Phase mit Nierenprolaps (Nephroptose) und anderen abdominalen Organen, um den Herniendefekt zu verhindern und zu beseitigen und die Muskeln der anterioren Bauchwand physiologisch günstig zu halten Position; nach Verletzungen und Operationen an den Gelenken; bei Arthritis, Bursitis und anderen entzündlichen Erkrankungen der Gelenke; um die Lymphdrainagefunktion der oberen Gliedmaßen zu verbessern; Schmerzen lindern usw.
Kontraindikationen für die Verwendung von Bandagen sind:

  • offene Wunden (Schrammen, Schnitte usw.);
  • Dermatitis;
  • pustulöse Infektion;
  • schwere kardiopulmonale Insuffizienz (für Brustbandagen).

Bei der Herstellung von Bandagen werden moderne Gewebe und elastische Tücher aus Misch-, Kunst- und Naturfasern verwendet, Tücher und Bänder werden elastisch verbunden, moderne Accessoires und Ausrüstungsmaterialien werden verwendet. Das gesamte Sortiment wird auf Basis modernster Ausrüstung, fortschrittlicher Technologien hergestellt und erfüllt hohe Qualitätsstandards.
Die individuelle Auswahl, die Herstellung eines für den Patienten notwendigen Produkts und die Anpassung an die Figur werden von erfahrenen Ärzten und Prothetikern durchgeführt, die über theoretische Kenntnisse und praktische Fähigkeiten verfügen, um Patienten mit verschiedenen Arten von Krankheiten und Pathologien zu bedienen.

Baumwolle-20%, PA-59%, PU-21%
ABMESSUNGEN - von 65-70 bis 110-130
Farben: beige

Zweck: Festlegen der Nierengegend, wenn sie weggelassen werden, zur Verhinderung eines Hernies in der postoperativen Phase und der Hernie der weißen Bauchlinie.
Bandage aus elastischem Stoff mit Zwickel, befestigt an Haken und Schlaufen. Halterungen aus dem Hauptstoff einer figurierten Form werden an Haken und Schlaufen gefasst. Das mittlere Detail der Vorder- und Rückseite ist doppelt, die Seite - mit Futter des Hauptstoffs; in seitlichen Nähten und auf einer Rückseite weiche Tablettenteller.

Baumwolle-20%, PA-60%, PU-20%
Größen - von 65-90 bis 85-110
Farben - beige, schwarz

Zweck: zur Fixierung des Nierenbereichs, muskuläre aponeurische Strukturen der vorderen Bauchwand, wobei der Bauchraum, das kleine Becken, bei Vorhandensein von Hernien ausgelassen wird, und auch um die Hernienbildung in der postoperativen Phase zu verhindern. Bandage aus elastischem Stoff mit einem Zwickel, befestigt am unteren Schnitt der Haken und Schlaufen. Die Mittelteile der Vorder- und Rückseite sind doppelt. An den Seitendetails der Vorder- und Rückseite sind Doppelhaken befestigt und mit Haken und Schlaufen befestigt. Zusätzliche Aufnahme von oben ermöglicht es, den Sitz der Bandage im Bereich der Nieren zu verstärken. An den Seiten und im Mittelteil der Rückenlehne sind Weichplatten eingelegt. Die Seitendetails der Vorder- und Rückseite sind mit Futter des Hauptgewebes versiegelt. Träger mit verstellbarer Länge vorne. Die Schließe an der linken Seite der Vorderseite der Haken und Schlaufen.

Zweck: Fixierung der muskulös-aponeurotischen Strukturen der vorderen Bauchwand unter Auslassung der inneren Organe einschließlich der Beckenorgane sowie in der postoperativen Phase, um die Entstehung von Hernien zu verhindern.
Bandagenhose aus elastischem Stoff mit Zwickel, an der Unterseite der Haken und Schlaufen befestigt, mit Doppelhaken an den Seiten der Haken und Schlaufen. Details der Rückseite und der Vorderseite sind mit einem lockigen Futter versiegelt.
Größen - von 75-100 bis 115-135
Vollständigkeit - II, III

PA-82%, PU-18%
ABMESSUNGEN - von 65-90 bis 115-135
Farben: beige, schwarz

Zweck: beim Absenken der Beckenorgane in der postoperativen Phase bei postoperativen Hernien und kleinen Nabelschnüren.
Verband aus einem elastischen Tuch mit genähtem Zwickel. Zwickel verdichtet zusätzliches Detail. Frontdetail - figurierte Überzüge aus dem Hauptstoff.

Baumwolle-25%, PA-70%, PU-5%
Größen - von 75 bis 95 bis 120 bis 135
Farben - beige

Zweck: Erhöhen der Ptosis des Abdomens, während die Muskeln der Bauchwand des Abdomens geschwächt werden, und zur Rehabilitation in der postoperativen Periode an den Bauchorganen.
Eine Bandage aus elastischem Stoff und gestricktem Baumwollstoff mit einem Zwickel am Futter, der an der Unterseite des Hakens und der Schlaufen befestigt ist. Details der Vorder- und Rückseite sind zu hoch.
Träger mit verstellbarer Länge vorne.
Frontreißverschluss am Reißverschluss sowie Haken und Schlaufen.

ABMESSUNGEN - von 75 - 100 bis 115 - 135, Vollständigkeit II, III
Farben: beige

Termin: Unterlassung der Bauchorgane, postoperativ, mit postoperativen Nabelhernien.

Verbandhose aus elastischem Stoff, alle Teile doppelt. Der Griff der elastischen Bandage besteht aus 2 Teilen, die mit Haken und Schlaufen miteinander verbunden sind. Der vordere Teil des Tonabnehmers ist an der Vorderseite des Bandes "Kontakt" angebracht, die Rückseite ist beschriftet.

BN3-74-1U-Schrittverschluss vorne an den Haken und Schlaufen.

Der Verband beim Weglassen der Gebärmutter entlastet die Operation

Der Inhalt

Die Bandage in der Gebärmutterabsenkung hilft den Muskeln, einen normalen Tonus zu erhalten und zu stärken, so dass eine Operation verhindert werden kann. Das Tragen eines solchen Medizinprodukts gilt als effektiv, wenn die Pathologie in einem frühen Stadium der Entwicklung diagnostiziert wird. Der Verband, der zur Verdrängung des Genitalorgans verwendet wird, unterscheidet sich von anderen Stützstrukturen.

Pathologie-Funktionen

Der Fortfall des Fortpflanzungsorgans entwickelt sich langsam, kann sich jedoch unter dem Einfluss einiger Faktoren beschleunigen.

Die folgenden Ursachen können eine Uterusverdrängung und deren Auslassung hervorrufen und sogar vorkommen

  • Springen aus großer Höhe mit Unterstützung der Beine.
  • Verschiedene Verletzungen, die den Körper von außen betreffen.
  • Harte körperliche Arbeit.
  • Häufige Geburt
  • Schweres Heben

Wenn die Gebärmutter abgesenkt wird und herausfällt, können sich folgende Symptome entwickeln:

  1. Es gibt Probleme beim Wasserlassen und beim Stuhlgang, und die Frau kann den Urin nicht halten.
  2. Eine Frau ist ständig besorgt über schmerzhafte Gefühle eines jammernden Charakters, dessen Lokalisierungsbereich zu dem Bereich unter dem Schambereich und den Lenden wird. Meist treten solche Schmerzen abends oder nach langem Stehenbleiben des Patienten sowie Husten und Lachen auf.
  3. Unter der Schamgegend gibt es ein Gefühl der Schwere und eine Frau ist jeden Tag mit vaginalen Ausscheidungen beschäftigt, in denen sich Blut befindet.
  4. Die Menstruation wird lang, und im Beckenbereich entwickelt sich eine Stagnation.
  5. Sexueller Kontakt bereitet der Frau keine Freude mehr und wird begleitet von dem Auftreten von Schmerz. Außerdem nimmt die Empfindlichkeit deutlich ab und der Patient hat oft keinen Orgasmus.

Wenn solche Symptome auftreten, sollte eine Frau einen Facharzt aufsuchen, der eine Untersuchung durchführt und spezielle Übungen vorschreibt, die eine Stärkung der Wände des Genitalorgans bewirken. Die Bandage kann die richtige Größe und Konfiguration aufnehmen und mit ihrer Hilfe können die Beckenorgane in der gewünschten Position gehalten werden.

Aufgrund des abrupten Abstiegs des Fortpflanzungsorgans und seines Verlusts aufgrund verschiedener Verletzungen und gedehnter Muskeln ist geplant, dass der Patient operiert wird.

Verbandseigenschaften und Indikationen für ihren Zweck

Die Verwendung eines Verbandes in diesem pathologischen Zustand des weiblichen Körpers, wie zum Beispiel der Uterusvorfall, ermöglicht es Ihnen, unangenehme Empfindungen zu beseitigen:

  1. Das Tragen eines solchen medizinischen Geräts trägt dazu bei, Beschwerden und Schmerzen zu beseitigen, wodurch eine Frau die zugewiesenen Kräftigungsübungen ruhig ausführen und eine Hormonbehandlung durchführen kann.
  2. Dank der Bandage ist es möglich, das Fortschreiten der inneren Genitalorgane in der Erholungsphase nach einer Operation wie dem Säumen des Genitalorgans zu verhindern.
  3. Bei der Diagnose eines nicht funktionsfähigen Falls des Fortpflanzungsorgans eines Patienten und bei hoher körperlicher Aktivität können die Beckenknochen und die Symphyse pubis fixiert werden.
  4. Der Verband im Uterusabstieg übt den notwendigen Druck auf die Peritonealorgane aus, wodurch die Beweglichkeit eingeschränkt werden kann.

Es gibt bestimmte Hinweise zum Tragen eines solchen Medizinprodukts:

  • Diagnose des Patienten in den Anfangsstadien des Fortpflanzungsvorfalls.
  • Schwierige Schwangerschaft
  • Die Auswirkungen auf den Körper der ständigen körperlichen Anstrengung.
  • Für Sportler, die große Gewichte heben.
  • Nach der Geburt, die zur Schwächung der Muskeln und Bänder führte.
  • Zu prophylaktischen Zwecken mit Muskelschwäche und Faszien des Beckens angeborene Natur.
  • Wenn es nicht möglich ist, den Uterusvorfall mit Hilfe eines chirurgischen Eingriffs zu beseitigen, oder wenn Kontraindikationen für andere Therapiemethoden bestehen.

Es ist wichtig zu wissen, dass nur ein Spezialist das Tragen eines solchen medizinischen Geräts als Verband vorschreiben kann.

Merkmale des Tragens eines medizinischen Designs

Die Bandage im Abstieg der Gebärmutter ist ein Slip, in dem sich eine hohe Taille und spezielle Verschlüsse befinden. Einer dieser Befestiger befindet sich unter dem Schritt und die anderen beiden sind in den Hüften. Ein solches medizinisches Gerät besteht aus umweltfreundlichen Stoffen, und das Vorhandensein von elastischem Material in Befestigungselementen erhöht die Effizienz seines Verschleißes.

Das Herstellen von Bandagen aus umweltfreundlichen Materialien kann die Entwicklung allergischer Reaktionen verhindern und verursacht beim Tragen keine Beschwerden. Ein solches medizinisches Gerät wird am nackten Körper unter der Kleidung getragen, und die Rückmeldungen von Frauen deuten darauf hin, dass die Entwicklung von Windelausschlag ausgeschlossen ist.

Damit der Verband beim Sturz der Gebärmutter gut unterstützt wird und herausfällt, sollten die folgenden Regeln beachtet werden:

  1. Das medizinische Gerät muss in Bauchlage am nackten Körper getragen werden, und es ist gut, die Befestigungselemente zu befestigen. Es muss darauf geachtet werden, dass der Verband der Frau keine Beschwerden bereitet und keine Schmerzen verursacht.
  2. Ein solches Produkt zu tragen, darf maximal 12 Stunden dauern, da bei längerem Gebrauch der Druck auf die Organe steigt. Aus diesem Grund ist es notwendig, den Verband nachts zu entfernen und mit einer Rolle unter den Knien zu schlafen.
  3. Experten empfehlen, eine Dichtung oder einen Tampon auf einen Befestigungsstreifen zu setzen, mit dem das Perineum befestigt wird, wenn ein solches medizinisches Gerät angelegt wird.

Falls der Patient Fabeln besucht, ist es zwingend erforderlich, einen Verband unter dem Badeanzug zu tragen. Es ist wichtig zu wissen, dass die Größe des Verbandes von einem Spezialisten bestimmt werden muss. Außerdem muss er die Frau über die Regeln seines Tragens informieren, denn der Verband ist kein völlig harmloses Mittel, wie es auf den ersten Blick erscheinen mag.

Produktauswahl und Pflege

Heute können Sie im Apothekennetzwerk verschiedene Arten von Produkten erwerben, die empfohlen werden, wenn Sie sie weglassen und aus dem Genitalorgan fallen. Mit ihrer Hilfe ist es möglich, die Muskulatur des Uterus von zwei Seiten sowie von vorne und von hinten zu halten. Experten empfehlen, bei abgesenkter Gebärmutter einen Verband zu tragen. Bei Problemen mit der Lokalisation des Genitalorgans können Sie jedoch auch spezielle Hosen verwenden.

In medizinischen Fachgeschäften können Sie Hilfsmittel in verschiedenen Farbgrößen erwerben. Um eine Bandage mit der richtigen Größe zu kaufen, müssen Sie Ihre Volumina mit einem Zentimeter messen. Falls erforderlich, können Sie das Produkt im Geschäft selbst anprobieren. Es wird empfohlen, zwei Bandagen gleichzeitig zu kaufen, da diese gewaschen werden müssen.

Zu Hause muss der Verband von Hand mit Zusatz von Pulver oder Flüssigseife gewaschen werden. Zum Waschen eines solchen medizinischen Geräts wird bei Raumtemperatur Wasser verwendet, das mit Reinigungsmittel verdünnt wird. Danach legt sich der Verband darauf, und nach einer Weile ist es notwendig, ihn zu reiben und etwas zu spülen. Es wird nicht empfohlen, das Trägermittel nach dem Waschen abzudrehen und es sollte am besten auf einem Balkon oder einer Batterie zum Trocknen aufgehängt werden.

Falls sich im tragenden Produkt Kunststoffreifen befinden, müssen diese vor dem Waschen entfernt werden. Nachdem der Verband vollständig trocken ist, kann er wieder am Körper angelegt werden. Für den Fall, dass sich eine Frau unsachgemäß um ein medizinisches Werkzeug kümmert, wird es bald wertlos.

Verband Bewertungen

Das Auslassen des Fortpflanzungsorgans und dessen Verlust wird als schwieriger und gefährlicher pathologischer Zustand des weiblichen Körpers angesehen. Es gibt verschiedene Mittel, um diese Krankheit zu beseitigen, und viele Experten empfehlen das Tragen eines Verbandes. Sie finden verschiedene Bewertungen von Frauen zur Wirksamkeit dieses Medizinprodukts und erzielen meist einen positiven Effekt durch einen integrierten Ansatz zur Beseitigung der Krankheit.

Elena, 34 Jahre alt, Moskau

Ich habe kürzlich ein zweites Kind zur Welt gebracht und war glücklich im siebten Himmel. Der Arzt stellte mir jedoch eine so enttäuschende Diagnose wie das Weglassen eines Fortpflanzungsorgans von 2 Grad. Diese Krankheit verursachte viele Beschwerden und Beschwerden, und zusätzlich zu allem, was der Arzt bezweifelte, bezweifelte ich, dass ich erneut schwanger werden könnte. Tatsache ist, dass ich sehr dünn bin und deshalb gab es ein solches Problem während der Geburt. Nun hat der Arzt mich dazu bestimmt, Kegel-Übungen zu machen und einen speziellen Verband zu tragen. Ich hoffe, dass alles kosten wird und ich die Operation vermeiden kann.

Kira, 23, Vorkuta

Meine Großmutter erzählte mir, dass sie meine Mutter mit einer solchen Diagnose wie Uterusprolaps geboren hat. Alle Ärzte empfahlen, die Schwangerschaft zu beenden, da es unwahrscheinlich ist, dass sie sie vor dem Fälligkeitstermin ausliefern kann, sie hörte jedoch nicht darauf. Meine Großmutter kümmerte sich nur um sich und trug einen speziellen Stützverband. Mit der Zeit wurde ein gesundes Kind geboren - meine Mutter, also keine Panik bei einer solchen Diagnose.

Amelia, 28 Jahre, Bryansk

Vor kurzem wurde ich Mutter und jetzt würde ich nie glauben, dass die Geburt den weiblichen Körper heilt. Nach ihnen hatte ich viele gesundheitliche Probleme und eines davon war ein Vorfall der Gebärmutter. Ich verliere jedoch nicht die Hoffnung, wieder Mutter zu werden, und versuche, mich auf verschiedene Weise zu erholen. Jetzt mache ich spezielle Kräftigungsübungen, trage einen Stützverband und nehme Hormone. Ich hoffe, dass sich mein Zustand wieder erholt und alles gut wird.

Heutzutage ist es möglich, den Uterusprolaps mit verschiedenen Methoden loszuwerden, wobei jede davon nur von einem Spezialisten verschrieben werden sollte. Die Erkennung einer solchen Pathologie in einem frühen Stadium wird es ermöglichen, sie zu eliminieren und einen chirurgischen Eingriff zu vermeiden. Wenn eine Frau unangenehme Symptome hat, sollten Sie einen Arzt aufsuchen, der eine Untersuchung durchführt und die besten Behandlungsmethoden auswählt.

Höschen am Uterusvorfall

Hallo, liebe Leser! Uterusprolaps ist eine häufige gynäkologische Pathologie. Laut einigen statistischen Studien beträgt die Inzidenz von Krankheiten bei erwachsenen Frauen 30% oder mehr. Der Verlauf des Uterusprolaps ist bei den einzelnen Patienten unterschiedlich. Dies erfordert eine individuelle Behandlung und Auswahl der optimalen Methoden. In diesem Artikel werden wir die Verwendung spezieller Verbandhosen bei der Therapie des Uterusprolaps näher betrachten.

Verbandhose als Behandlungsmethode

Verbandhosen sind dicke Unterwäsche mit Reifen, die eine hohe Oberseite und ein Gurtband zum Befestigen an der Taille haben. Abhängig vom Design des Produkts kann sich der Verschluss auch an der Hüfte und der Taille befinden. Höschen sind eine der Optionen für eine orthopädische Behandlung und helfen, die Belastung des muskulös-ligamentären Apparates der Gebärmutter künstlich zu reduzieren. Dies hilft dem Körper, in seiner anatomisch normalen Position zu bleiben, lindert Schmerzen und Beschwerden im Becken.

Verbandhosen können in folgenden Fällen verwendet werden:

  • Die Anfangsstadien der Gebärmutter prolapsieren (1-2 EL.).
  • Zusammen mit Uteruspessaren.
  • In Vorbereitung auf die operative Behandlung des Uterusprolaps und in der postoperativen Phase.
  • Nach operativer Behandlung von Beckenerkrankungen.
  • Zur Vorbeugung des Genitalvorfalls.

Es ist anzumerken, dass die Verbandhosen, obwohl sie aufgrund des Entladens ihrer Stützvorrichtung das Senken des Uterus verbessern, das Wohlbefinden verbessern, sie haben jedoch keinen langfristigen therapeutischen Effekt. Das heißt, sich zu erholen, nur eine Hose zu tragen und keine anderen Behandlungsmethoden zu verwenden, wird nicht funktionieren. Die Behandlung von Uterusprolaps sollte umfassend sein.

Das richtige Produkt auswählen

Jetzt gibt es auf dem Markt eine umfangreiche Auswahl an Verbandhosen. Durch die große Auswahl können Sie eine geeignete und bequeme Unterwäsche auswählen, wobei die morphologischen Veränderungen beim Abstieg der Gebärmutter berücksichtigt werden. Es ist erwähnenswert, dass die klassische Bandage für den Rücken oder für schwangere Frauen nicht geeignet ist. Die Hose, die beim Weglassen der Gebärmutter verwendet wird, unterscheidet sich in der Leistung.

Kaufen Sie Verbandhosen in Fachgeschäften, Apotheken, die über den Online-Shop bestellt werden. Es ist am besten, Fernkäufe aufzugeben, da das Produkt ausprobiert werden muss. Höschen sollten nicht drücken oder quetschen, Beschwerden oder Schmerzen verursachen. Im Gegenteil, eine Frau sollte sich erleichtert fühlen.

Wenn es jedoch keinen Zugriff auf einen Einzelkauf gibt und Sie eine Bestellung aufgeben müssen, müssen Sie Ihre Parameter sorgfältig messen: Hüften und Taillenumfang. Der zweite Parameter ist wichtiger. Auf dieser Grundlage werden die folgenden Größen der Verbandhosen unterschieden (die Abdeckung wird auf der Höhe des Nabels gemessen):

Bei der Auswahl einer Verbandhose sollten Sie auch auf die Qualität des Materials achten. Leinen ist billiger aus synthetischen Materialien, es gibt teurere natürliche Bestandteile. Natürliche Materialien sollten bevorzugt werden, obwohl sie einen relativ hohen Preis haben. Solche Unterwäsche lässt die Haut atmen und nicht schwitzen, verursacht keine Allergien und hält länger.

Gebrauchsanweisung

Verbandhosen werden unter der Kleidung getragen und sind für andere nicht sichtbar. Die Klettverschlüsse sind durch Klettverschlüsse dargestellt, so dass Sie bei Bedarf die Unterhose schnell an- und ausziehen können, und die Toilette bleibt ungehindert. Während der gesamten Betriebsdauer der Verbandhose wird empfohlen, sich an folgenden Grundsätzen zu orientieren:

  • Höschen sollten nichts quetschen und Unbehagen verursachen. Beim Anziehen sollte eine Frau eine Linderung der Uterusprolapsymptome bemerken.
  • Sie können Verbandhosen nicht länger als einen halben Tag tragen, der Körper sollte regelmäßig ruhen.
  • Pausen für ein paar Minuten müssen den ganzen Tag über vorhanden sein, Bandagen-Shorts werden nachts nicht getragen.
  • Verbandhosen können unter einem Badeanzug getragen werden und schwimmen gehen (Reisen in den Pool wirken produktiv auf die Stärkung des Stützapparates der Gebärmutter).
  • Bei häufigem Gebrauch von Verbandshosen kann aus Bequemlichkeitsgründen eine Baumwollrolle eingesetzt werden.

Verbandkurzschlüsse werden nicht zu lange empfohlen. Aufgrund der konservativen Behandlung des Anfangsstadiums der Erkrankung und der fehlenden klinischen Wirksamkeit der ergriffenen Maßnahmen wird der Patient eine operative Behandlung des Prolapses benötigen. Andernfalls schreitet der Prolaps voran, und dies ist mit der Entwicklung des Prolaps der Gebärmutter und den damit verbundenen Komplikationen verbunden.

Wäschepflege-Tipps

Verbandhosen müssen hygienisch verarbeitet werden. Daher können Sie sofort einen zweiten Satz Wäsche erwerben, der ersetzt werden soll. Die Besonderheit des Produkts liegt in der Tatsache, dass es, wenn es auf die übliche Art und Weise gewaschen wird, seine Dichte verliert, schlaff wird und einfach nicht hilft. Daher sind Feiglinge verboten:

  • Maschinenwaschbar.
  • Mit starken Reinigungsmitteln behandeln.
  • Squeeze
  • Bügeln

Strick sollte in warmem Wasser von Hand gemacht werden. Wählen Sie als Pulver die Mittel mit einer weichen Zusammensetzung aus. Bevor Sie die Hose ins Wasser legen, müssen Sie alle Reifen abnehmen. Das Waschen der Hände wird sorgfältig durchgeführt, und nachdem es fertig ist, wird die Wäsche gespült und sofort aufgehängt. Sie können es nicht quetschen, lassen Sie das Wasser um sich herum fließen. Wenn der Stoff getrocknet ist, werden die Reifen wieder montiert und die Hose kann wieder verwendet werden.

Verband beim Absenken der Beckenorgane B-639

Preis Online-Shop. Salonpreise können variieren.
Verfügbar im Online-Shop. Die Präsenz in den Salons kann auf diesen Telefonen gefunden werden

Preis Online-Shop. Salonpreise können variieren.
Verfügbar im Online-Shop. Die Präsenz in den Salons kann auf diesen Telefonen gefunden werden

Preis Online-Shop. Salonpreise können variieren.
Verfügbar im Online-Shop. Die Präsenz in den Salons kann auf diesen Telefonen gefunden werden

Preis Online-Shop. Salonpreise können variieren.
Verfügbar im Online-Shop. Die Präsenz in den Salons kann auf diesen Telefonen gefunden werden

Preis Online-Shop. Salonpreise können variieren.
Verfügbar im Online-Shop. Die Präsenz in den Salons kann auf diesen Telefonen gefunden werden

Preis Online-Shop. Salonpreise können variieren.
Verfügbar im Online-Shop. Die Präsenz in den Salons kann auf diesen Telefonen gefunden werden

Preis Online-Shop. Salonpreise können variieren.
Verfügbar im Online-Shop. Die Präsenz in den Salons kann auf diesen Telefonen gefunden werden

Preis Online-Shop. Salonpreise können variieren.
Verfügbar im Online-Shop. Die Präsenz in den Salons kann auf diesen Telefonen gefunden werden

  • Bietet den erforderlichen Innendruck
  • Hält die inneren Organe des Beckens in der richtigen Position
  • Korrigiert die Form

Indikationen zur Verwendung:

  • Prolaps des Gebärmutterhalses
  • Die Schwäche der Muskeln der Scheidenwände, auch nach einer Operation
  • Das hautfarbene Band besteht aus gewöhnlichen Hosen und ist daher unter jeder Kleidung kaum wahrnehmbar.
  • Die Vorderseite ist mit einem eleganten Jacquard-Canvas verziert.
  • Das Futter des vorderen Teils der Bandage, die Tasche für den Applikator und das Futter des Schrittes bestehen aus Baumwollstoff
  • Der Koppler fixiert den Applikator zuverlässig auf dem Bauch. Der Kompressionsgrad ist mit einem Doppelhakenverschluss einstellbar
  • Wenn Sie zur Toilette gehen, kann die Bandage nicht entfernt werden, es reicht aus, den Zwickel aufzuknöpfen
  • Zutaten: 64% Polyamid, 20% Baumwolle, 16% Elasthan

Pflegehinweise:

  • Handwäsche wird bei einer Temperatur von 40 ° C empfohlen, getrennt von anderen Dingen, wobei ein Reinigungsmittel für empfindliche Textilien verwendet wird.
  • Reiben oder quetschen Sie das Produkt nicht.
  • Nach dem Waschen gründlich abspülen.
  • Trocknen Sie im expandierten Zustand vor Heizgeräten und direkter Sonneneinstrahlung
  • Nicht bügeln, keine Lösungsmittel, Bleichmittel und keine chemische Reinigung verwenden.
  • Dermatitis
  • Pustelinfektion
  • Individuelle Unverträglichkeit der Materialien des Produkts