Haupt / Ellbogen

Fersensporn - Fotos, Symptome und Behandlung

Der Fersensporn ist der sogenannte entzündlich-degenerative Prozess in den Weichteilen, die den Fersenhügel umgeben. Der Fersensporn selbst ist keine gesonderte Erkrankung, sondern ein Syndrom, das bei bestimmten pathologischen Zuständen auftritt. Ihre Essenz liegt im Wachstum des Knochengewebes des Kalkaneus.

Das Nest hat eine genau definierte Lokalisation - die plantare Oberfläche des Calcaneus - im Bereich der Befestigung des langen Fußbands. Die Größe des Wachstums kann leicht variieren und die Form ähnelt einem Sporn.

Ursachen können Infektionen, akute oder chronische Traumata, Rheuma, Längsfuß, Gefäßerkrankungen sein, die sich im Laufe der Jahre in Knochenwachstum verwandeln, das einem Schnabel oder einer Spitze ähnelt. Fersensporn treten am häufigsten bei älteren Menschen und mittleren Alters auf.

In diesem Artikel werden wir untersuchen, wie der Fersensporn geheilt werden kann, dh welche Behandlungsmethoden am effektivsten und schnellsten sind. Bewertungen der erfolgreichen Therapie finden Sie in den Kommentaren.

Ursachen

Warum entwickelt sich der Fersensporn und was ist das? Die Entstehung eines Sporns am Kalkaneus beginnt mit dem Auftreten einer Plantarfasziitis. Zunächst wird die Faszie entzündet - das Bindegewebe der Sohle, das sich in der Nähe des Fersenbeinknollens befindet und die Zehen des Fußes erreicht. Wenn sich der Prozess verzögert, kommt es zu einer Verkalkung - Imprägnierung der entzündeten Stelle mit Calciumsalzen. So entsteht ein Osteophyt, der aufgrund seines charakteristischen Aussehens den Namen "Sporn" unter den Menschen erhielt.

Provokative Faktoren, die vor Ort zur Entwicklung des Spornen beitragen:

  • alle Arten von Plattfüßen mit starker Zunahme der Belastung im Fersenbereich, starke Spannung und dauerhafte Verletzungen der Sehnen im Bereich des Fußgewölbes;
  • beträchtliche körperliche Stärke und Intensität des körperlichen Trainings, bei dem große Belastungen auf den Fußbereich fallen;
  • Übergewicht, wenn der Körper das Körpergewicht umverteilen muss;
  • altersbedingte Veränderungen der Bänder und Knochen;
  • Auswirkungen von Fußverletzungen, insbesondere im Fersenbereich;
  • Rheuma;
  • vaskuläre Störungen;
  • Schädigung der Nerven im Bereich der unteren Extremitäten.

Oft gibt es keinen sichtbaren Grund für die Erkrankung des Fersensporns, insbesondere bei älteren Menschen. Das weit verbreitete Missverständnis, dass Schmerzen mit Knochenwachstum oder "Sporn" im Knochenferse zusammenhängen. Viele Menschen haben "Sporen" des Kalkaneus, aber nicht alle entwickeln eine Entzündung der Faszie.

Symptome von Fersensporn

Im Falle eines Fersensporns ist das Hauptsymptom akute Fersenschmerzen. Die Menschen beschreiben Schmerz als bohren, durchbohren, brennen.

Es ist dauerhaft, aber seine Intensität kann sich im Laufe des Tages ändern und zunehmen oder abnehmen. Bei einigen Patienten können die stärksten Schmerzen morgens auftreten und mit Anstrengung abnehmen. Andere Patienten stellten nach längerem Aufenthalt auf den Beinen eine Zunahme der Schmerzen nahe der Nacht fest. Manchmal kann sich der Schmerz auf den gesamten Fuß ausbreiten.

Wegen des ständigen, manchmal schmerzhaften Schmerzes ändert sich der Gang einer Person. Dies liegt daran, dass eine Frau oder ein Mann eine schmerzende Ferse verschont und versucht, beim Gehen auf den gesamten Fuß zu treten.

Fersensporn: Foto

Da der Fersensporn so aussieht, bieten wir Ihnen detaillierte Fotos an.

Wie man Fersensporen loswird?

Die Behandlung der Fersensporen sollte umfassend sein und gleichzeitig in mehrere Richtungen erfolgen.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, um einen Fersensporn loszuwerden: nicht medikamentöse Methoden, medizinische Methoden, Physiotherapie und therapeutische Übungen sowie chirurgische Behandlungen. Betrachten Sie diese Methoden genauer.

Behandlung von Fersensporen zu Hause

Wenn das erste Symptom des Fersensporns auftritt, ist eine Behandlung erforderlich. Gewebe wie "Bündel", "Faszien" heilen in der Regel eher langsam. Dies kann einige Monate dauern, bis der Schmerz vollständig verschwunden ist. Die folgenden Verfahren können jedoch dazu beitragen, die Wiederherstellung zu beschleunigen.

Eine Kombination verschiedener Home-Fersenspornbehandlungen kann helfen. Zusammen sind diese Verfahren als konservative Therapien für Plantarfasziitis bekannt.

  1. Bevor Sie einen Sporn zu Hause behandeln, sollten Sie die Belastung der Sohle verringern (oder ganz entfernen), wenn ein Sporn vorhanden ist. Machen Sie es einfach, es erfordert eine Gummiwalze oder ein "Schmieden", das aus Gummi geschnitzt ist. Solche Accessoires werden auf die Schuhe gestapelt oder geklebt, so dass zwischen der Ferse und den Schuhen Platz ist. Dies reduziert die Belastung erheblich und lindert die Schmerzen.
  2. Nichtsteroidale Entzündungshemmer. Dies sind Arzneimittel wie Ketorol, niz lindert häufig Schmerzen und lindert vorübergehend Entzündungen. Nehmen Sie das Medikament kann 1 Tablette nicht mehr als zweimal täglich, immer nach den Mahlzeiten, da Diese Medikamentengruppe wirkt sich negativ auf die Magenschleimhaut aus. NSAR sollten nicht länger als 5 Tage eingenommen werden.
  3. Zusätzlich zu den Medikamenten gegen den Fersensporn, die oral eingenommen wurden, verwendeten sie häufig verschiedene äußere Mittel in Form von Salben und Gelen, die dazu beitragen, die Schmerzen weiter zu reduzieren, aber aufgrund der lokalen Wirkung geben sie dem Körper keine Nebenwirkungen, die für NSAIDs typisch sind.

Neben den oben beschriebenen Methoden ist es wichtig, Schuhe mit speziellen orthopädischen Einlagen und Fersenpolstern zu tragen. Dank solchen Zubehörs wird die Belastung der Füße gleichmäßig verteilt, was die schmerzhaften Empfindungen lindert.
Wenn die Grundlage für das Auftreten von Fersensporn eine Erkrankung ist, ist es nicht nur erforderlich, eine direkte Behandlung des Fersensporns vorzunehmen, sondern auch eine Behandlung der zugrunde liegenden Erkrankung zu durchlaufen.

Medizinische Blockade

Injektionen von Glukokortikoiden an Stelle der Lokalisation des Sporns. Injektionen von Diprospan und Phosteron sind am effektivsten. Die Methode ist wie folgt: Das Medikament wird am Punkt des höchsten Schmerzes injiziert, als Folge des Schmerzsyndroms wird reduziert, die Entzündung verringert sich, die Ansammlung von Calciumsalzen löst sich allmählich auf.

In einigen Fällen werden 1-2 Wiederinjektionen erforderlich. Das Verfahren sollte nur von einem erfahrenen Spezialisten durchgeführt werden, da es notwendig ist, die Anzahl der Medikamente sowie Ort und Tiefe der Einführung genau zu bestimmen.

Röntgentherapie

Beeinflussung der Entzündung mit Röntgenstrahlen. Zu dem gleichen Zweck werden Hochfrequenzströme (UHF), Lasertherapie, Magnetfeldtherapie verwendet.

Stoßwellentherapie Fersensporn

Die Methode der Stoßwellentherapie für diese Krankheit wurde vor über zehn Jahren von Schweizer Ärzten entwickelt. Heute ist es der effektivste Weg, den Fersensporn zu heilen, der ein Minimum an Nebenwirkungen hat, und seine Wirksamkeit - 85%.

Vorteile der Stoßwellentherapie:

  • das Verfahren wird von Patienten jeden Alters gut vertragen;
  • keine Notwendigkeit eines Krankenhausaufenthaltes;
  • die höchste leistung.

Die wichtigsten Kontraindikationen für UVT:

  • Schwangerschaft
  • akute Infektionskrankheiten, Vergiftung des Körpers;
  • Erkrankungen des Nervensystems;
  • Blutungsstörungen;
  • Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems, niedriger Blutdruck.

Unter dem Einfluss von Ultraschallpulsen werden Kalziumablagerungen in winzige Partikel „zersplittert“, die vom Körper des Patienten durch die Blutbahn entfernt werden. Gleichzeitig aktiviert die Stoßwellentherapie den Prozess der Regeneration des Weichgewebes, reduziert Entzündungen und Schwellungen.

Die Verwendung der Stoßwellentherapie im Anfangsstadium ermöglicht es Ihnen, den Fersensporn vollständig zu entfernen. Die Anwendung der Technik in fortgeschrittenen Fällen lindert Entzündungen, hemmt oder stoppt das Wachstum des Kalziumwachstums.

Volksheilmittel

Neben medizinischen Präparaten mit Fersensporen sind auch Volksheilmittel gut geeignet, die Sie zu Hause problemlos selbst zubereiten können.

Da es unter den Rezepten der traditionellen Medizin viele Tipps gibt, wie Sie den Fersensporn loswerden können, werden wir nur die effektivsten berücksichtigen:

  • Gemäß alten chinesischen Abhandlungen über die Gesundheit reduziert das Vorhandensein von Metall das Knochenwachstum. Für die Anwendung ist es am besten, Kupfer oder Silber zu verwenden, aber in Abwesenheit können Sie Aluminiumfolie verwenden. Es muss in mehreren Lagen aufgerollt und mit einem Pflaster an der Ferse befestigt werden. Die Behandlung dauert 30-45 Tage.
  • An das Bein können Kombucha-Kompressen gebunden werden. Eine Voraussetzung - unter der Woche nicht in das Glas gießen, wo der Pilz, Zucker. Nachdem das Kombucha mit Hilfe von Zellophan am Bein befestigt wurde, wird die Kompresse von oben mit einem Handtuch gebunden und über Nacht stehen gelassen. Dieses Rezept wird 10 Tage angewendet und nach einer kurzen Pause weitere 10 Verfahren.
  • Gehackte unreife Walnussfrüchte müssen mit einem Liter Wodka gegossen und 14 Tage in die Sonne gelegt werden. Machen Sie diese Infusionskompresse nachts.
  • Für die Behandlung benötigen Sie 10 Teelöffel Honig, 10 Teelöffel Haferflocken und etwas Geduld. Wir machen die Prozedur für die Nacht. Nehmen Sie 1 Teelöffel Honig und 1 Teelöffel Haferflocken, mischen, es ergibt sich ein kleiner flacher Kuchen. Bevor wir unsere Füße anheben, wischen Sie sie trocken und tragen Sie sie auf die wunde Ferse auf. Den Kuchen mit einem Verband und Polyethylen fixieren und Socken anziehen. Mach das 10 mal. Nach einem vollen Verlauf wird der Schmerz vergehen.
  • Crushed Garden Iriswurzeln werden im Verhältnis von zwei Wochen an einem dunklen Ort mit medizinischem 1: 1-Alkohol gegossen. Anschließend werden zwei bis drei Wochen lang tägliche Kompressen aus der Tinktur hergestellt.
  • Jeden Abend vor dem Zubettgehen den Sporn ausdampfen, mit einer Pinzette so gut wie möglich reinigen, dann 50 bis 50 Salz mit Honig (beliebiger Art) mischen (einmal tun), auf die Wunde legen, fest einwickeln und die Socke darauf legen, damit der Verband nicht abfliegt und schläft. Am Morgen schießen Sie und erledigen Ihre Geschäfte. Wiederholen Sie den Vorgang jeden Abend.
  • Ein Kilogramm Tafelsalz mit fünf Liter kochendem Wasser vermischt. Wenn es siedet, kühlen Sie etwas ab und dampfen Sie die Lösung ein. Die Behandlung mit solchen Bädern beträgt 10 Tage. Die vorbereitete Salzlösung erwärmen sich einfach und dämpfen die Beine. Der Schmerz lässt bereits im vierten Eingriff nach, es ist jedoch wichtig, die Behandlung bis zum Ende abzuschließen.
  • Um Wucherungen, Beulen usw. zu beseitigen, geben Sie 6 Aspirin-Tabletten in Pulverform, verdünnen Sie diese mit 50 mg 5% Jod und schmieren Sie morgens und abends schmerzhafte Stellen. Die Behandlung für einen Monat. Damit Zapfen, Wucherungen und Sporen vollständig resorbiert werden, müssen Sie mit Wasser aktiviertes Wasser trinken. Verwenden Sie es zum Kochen, Tee usw. Die Salze verschwinden nach und nach und Ihre Beine werden Sie nicht mehr stören. Machen Sie auch Lotionen an wunden Stellen mit einer Mullbinde, die in Flintwasser eingetaucht ist.
  • Zerstoßenen Knoblauch mit der zerstoßenen Kreide zu gleichen Teilen mischen. Nachdem Sie Ihren Fuß in der Badewanne gedämpft haben, tragen Sie das Produkt auf den Fuß auf. Legen Sie Zellophan und warmen Stoff darauf. Mehrere Sitzungen einer solchen Kompresse helfen, Fersenschmerzen zu lindern.
  • Ein In-Shell-Ei wird gründlich gereinigt und mit Essigessenz gegossen, wonach es 10 Tage lang in den Kühlschrank gestellt wird. Nach dem vollständigen Auflösen der Hülle wird das Ei entfernt, von der restlichen Hülle befreit, in einen Emailtopf geschlagen und erneut mit Essenz gefüllt. Fügen Sie in die Mischung 40 g Butter hinzu. Danach ist die Salbe vollständig einsatzbereit. Die Haltbarkeit dieser Mittel beträgt 3 Jahre (vorbehaltlich der Lagerung im Kühlschrank). Die Fersen werden vor dem Zubettgehen geschmiert. Danach müssen Sie Baumwollsocken tragen.

Vielleicht helfen Volksheilmittel bei der Behandlung von Fersensporen zu Hause, sind aber immer noch die beste Option, um sie in Kombination mit Physiotherapie und medizinischen Methoden anzuwenden, die von einem Spezialisten verschrieben werden.

Welcher Arzt sollte ich kontaktieren

Wenn ein Fersensporn erscheint, muss ein Orthopäde kontaktiert werden. Er wird nicht nur Medikamente empfehlen, um Entzündungen zu lindern, sondern hilft Ihnen auch, spezielle Einlagen und andere Hilfsmittel auszuwählen, die das Gehen erleichtern.

Wie man einen Fersensporn schnell zu Hause heilt

Ein solches Problem wie der Fersensporn steht einer großen Anzahl von Menschen gegenüber. Es hat keinerlei Auswirkungen auf die Gesundheit, verursacht jedoch viele Beschwerden und Beschwerden sowie die optische Erscheinung des Fußes. Was ist diese Krankheit?

Ein Sporn ist eine spezifische Formation am Fuß, die einer Spitze ähnelt und durch das Wachstum von Knochen provoziert wird, was beim Gehen zu Beschwerden und Schmerzen führt.

Ursachen von Sporen an den Fersen

Als Hauptursache wird eine Entzündung oder ein Riss des Gelenkbandes am Fuß betrachtet, der beim Gehen der maximale Druck durch das Gewicht einer Person ist. Es gibt jedoch eine Reihe weiterer Faktoren, die das Auftreten und das Fortschreiten der Krankheit beeinflussen können:

  • Verletzte oder punktierte Fersen.
  • Störungen im Blutkreislauf des Körpers.
  • Diabetes mellitus jeglicher Art.
  • Gestörter Stoffwechsel.
  • Übergewicht führt zu übermäßigem Druck auf die Bänder und Gelenke des Sprunggelenks.
  • Übermäßige Belastung des Fußes oder eines bestimmten Teils davon (langer Aufenthalt in Stöckelschuhen, körperliche Aktivitäten in einem sehr schnellen Tempo mit Betonung der Beine, wie Laufen, Skifahren, Springen...).
  • Plattfuß in Längsrichtung.
  • Erkrankungen der Wirbelsäule und der Gelenke in den Gelenken (Arthrose, Arthritis, Gicht).
  • Störungen und Fehlfunktionen der Schilddrüse.
  • Lange und häufige Stehposition.
  • Falsch gewählte Schuhe mit sehr dünner Sohle, festen Einlagen und sehr hohem Absatz.

Menschen jeden Alters sind an der Krankheit erkrankt, in größerem Maße sind Frauen jedoch über 40 Jahre alt, insbesondere diejenigen, die übergewichtig sind, und die Arbeit erfordert, dass sie mehr als acht Stunden am Tag im Stehen stehen und ältere Menschen aufgrund altersbedingter Veränderungen.

Symptome der Krankheit

  1. Schmerz ist das wichtigste Symptom, das sich oft in der akuten Phase der Krankheit manifestiert. Es zeigt sich bei jeder Belastung des Fersenknochens ab dem morgendlichen Aufstieg aus dem Bett sowie nach längerem Sitzen der Schmerz sofort scharf, ähnlich einem starken Brennen, und allmählich wird das Schmerzsyndrom beim Gehen weniger spürbar;
  2. Modifizierter Gang. Es manifestiert sich in fortgeschrittenen Stadien der Krankheit, wenn eine Person nicht voll auf die Ferse treten kann von starken Schmerzen und die Hauptlast des Körpergewichts auf die Vorderseite des Fußes übertragen, wird der Gang pokhamyayuschim und unnatürlich;
  3. Hühneraugen und Wucherungen an den Füßen, Schwellung des Knöchels. Schwielen treten auf den Pads in der Nähe der Finger auf, ebenso die Knöchel und der Fuß selbst schwellen an.

Fersensporn-Behandlungsmethoden

Es gibt verschiedene Ansätze, um dieses Problem zu behandeln. Zuerst müssen Sie einen orthopädischen Chirurgen kontaktieren. Er wird eine individuelle Behandlungsmethode auswählen und, falls erforderlich, eine zusätzliche Konsultation an einen Rheumatologen, Endokrinologen, Osteopathen oder Diätassistenten senden:

  • 1. spezielle Gymnastik und Massage zur Maximierung der Durchblutung der unteren Gliedmaßen;
  • 2. Physiotherapie - Laser, Ultraschall, UV-Bestrahlung, Magnetfeldtherapie, Elektrophorese;
  • 3. lange orthopädische Einlagen tragen;
  • 4. Schockwellentherapie. Die Methode ist neu, wird vor relativ kurzer Zeit angewendet, weist eine Reihe von Kontraindikationen auf und wird daher ausschließlich auf ärztliche Verschreibung angewendet. Die Basis ist die Richtung der Ultraschallwelle mit einer bestimmten Frequenz am betroffenen Teil;
  • 5. medikamentöse Behandlung einschließlich lokaler Blockade;
  • 6. Behandlung mit volkstümlichen Methoden;
  • 7. Chirurgische Methode.

Spornbehandlung bei Fersenmedikamenten

Die Medizin steht nicht still, erfreut uns mit ihren täglichen Erfolgen und Entwicklungen und bietet uns daher eine ziemlich große Auswahl an Mitteln zur Behandlung des Problems, über das wir heute sprechen. In der Regel handelt es sich dabei um äußere Formen der Arzneimittelherstellung. Medikamente können in fast jeder Apotheke zu einem erschwinglichen Preis erworben werden.

Nichtsteroidale Entzündungshemmer

Ziel ist es, die Schmerzen zu stoppen und die Entzündung für kurze Zeit von 3-12 Stunden zu lindern. In Form von Salben und Gelen werden die beliebtesten verwendet: Voltaren, Ibuprofen, Piroxicam, Diclofenac, Ketorol, Indomethacinsalbe, Butadion.

In der Regel werden Salben über Nacht angewendet, kurz bevor Sie zu Bett gehen. Nach dem Aufwachen und etwa eine halbe Stunde, bevor Sie Ihre Schuhe anziehen, sowie während des Tages nach Bedarf.

Lokale entzündungshemmende Medikamente

Ich reduziere Entzündungen, betäube sie, aktiviere Stoffwechselprozesse und halte eine ausgezeichnete Infektionsprävention.

Dimexid

Verdünnen Sie einen Teil der Lösung mit fünf Teilen gekochtem, gekühltem Wasser, tränken Sie eine Serviette mit Gaze oder Gaze in die Flüssigkeit, tragen Sie sie auf den betroffenen Fußbereich auf, bedecken Sie sie mit Pergamentpapier und wickeln Sie sie mit drei oder vier Lagen Kunststofffolie oder einem Sack ein warme Decke. Komprimieren, um etwa eine halbe Stunde an sieben bis zehn Tagen hintereinander aufzubewahren.

Galle medizinisch

Tauchen Sie ein steriles Tuch in die Galle ein und tragen Sie es gemäß dem in der vorherigen Methode beschriebenen Schema auf den Sporn auf, aber lassen Sie es über Nacht. Der Kurs kann bei täglichem Gebrauch zwischen 10 Tagen und zwei Monaten liegen.

Biologisch aktive Zusätze (BAA)

Alle Cremes können Schmerzen und Beschwerden lindern sowie die Mikrozirkulation verbessern. Die Wirkung können sie nur haben, wenn die Stadien der Krankheit nicht begonnen haben. Der Kurs dauert zwei Wochen bis zu einem Monat.

Ortho Tiger Augencreme

Es hat entzündungshemmende und wärmende Wirkungen, die die Durchblutung verbessern, die ätherischen Öle in der Zusammensetzung liefern einen antibakteriellen Wirkstoff.

Haifettcreme

Enthält viele Öle und Extrakte in der Zusammensetzung, Alkohole und Harnstoff. Nach dem Auftragen für eine Stunde sollte der Fuß eingewickelt und gesichert werden.

Pykashpor-Cremegel

Die Beine können nach einem anstrengenden Tag von Stress befreit werden, sie erhöhen den Blutfluss, die Schmerzlinderung und verbessern die allgemeine Beweglichkeit des Fußes.

Spezielle Patches

Auf der Basis von Pflanzen, lindern Sie Schwellungen, Schmerzen, normalisieren Sie den Blutkreislauf. Es wird für ein bis drei Tage auf saubere, trockene Haut als unbehandelte Haut geklebt, dann wird eine Pause von bis zu einer Woche in Anspruch genommen. Alles was Sie tun müssen, ist 10-18 Anwendungen.

Injektions- und Blockadetherapie

Novocain 0,25-0,5%

Novocainic Blockade wird im gesamten Bereich der Läsion mit einem Sporn verwendet, um die Lokalisation der Schmerzen während einer Verschlimmerung oder während eines fortgeschrittenen Stadiums des Kurses höchstens zweimal täglich zu beseitigen.
Glukokortikosteroide - Kenalog, Diprospan, Floosteron

Schmerzen lindern und Entzündungen lindern. Das Medikament wird bis zu dreimal innerhalb von 24 Stunden in den akutesten schmerzhaften Teil der Ferse eingeführt.

Sporenbehandlung an der Ferse von Volksmedizin

Es gibt viele Methoden, um die Schmerzschwelle zu senken und Entzündungen zu reduzieren. Eine solche Behandlung kann sowohl in einer separaten Form als auch in Verbindung mit einer medikamentösen Therapie erfolgen.

Salzbad

Auf einem Liter sehr heißem Wasser verdünnen Sie etwa 150 g Salz, vorzugsweise Meerwasser, grob. Für die Dauer des Einweichens müssen die Beine in der Lösung 30 Minuten betragen und ständig mit kochendem Wasser nachgefüllt werden. Das Verfahren wird am besten vor dem Schlafengehen durchgeführt. Am Ende ziehen Sie warme Socken an und schlafen die ganze Nacht darin.

Waschseife

Reiben Sie ein kleines Stück Seife, schmelzen Sie es auf dem Feuer und erhitzen Sie es auf den wunden Bereich, wickeln Sie es mit einer Folie ein und wärmen Sie den Fuß, lassen Sie den Agenten nachts stehen und spülen Sie ihn morgens gut aus. Für zwei bis drei Monate täglich zu tun.

Knoblauch

Reiben Sie einen kleinen Knoblauchkopf auf eine feine Reibe oder drücken Sie ihn mit raffiniertem Sonnenblumenöl mit einem Teelöffel durch den Knoblauchtopf und reiben Sie ihn gut in die Stelle, wo der Sporn gebildet wurde. Befestigen Sie ihn gut mit einem Verband und Gips und lassen Sie ihn drei bis vier Stunden stehen Bei unerträglichem brennendem Gefühl einmal täglich wiederholen, bis der Schmerz verschwindet.

Kombucha

Vorher ist es gut, die Füße mit Soda in Wasser zu dämpfen, dann ein kleines Stück Kombucha oder einfach einen eingeweichten Tampon zum Problemteil zu geben. Nach ein paar Stunden ist der Pilz oder der Tampon trocken und sollte durch frische ersetzt werden. Packen Sie gleichzeitig das Paket ein und schaffen Sie einen maximalen Ruhezustand.

Kartoffeln

Die Methode funktioniert nur zu Beginn der Entwicklung. Legen Sie eine dünne Scheibe frisch gereinigter Kartoffeln auf die Ferse und wickeln Sie sie mit einer elastischen Binde ein. Ziehen Sie eine sehr enge Socke an, lassen Sie sie 40-60 Minuten ruhen und wiederholen Sie dies bis zu 5 Mal pro Woche.

Mischung aus

100 g frisches, ungesalzenes Schweinefett oder Schmalz müssen mit 100 Milliliter Essig eingegossen werden, ein großes Ei zusammen mit der Schale zu einer Mischung zerbrechen, gut reiben, abdecken und drei Wochen lang vor Licht und Sonne geschützt aufbewahren, höchstens einmal pro Woche rühre den Brei

Tragen Sie die Mischung auf eine sterile Binde auf, eine dünne Kugel auf eine gut gedämpfte, weiche Ferse für 1,5 bis 2 Stunden, wickeln Sie sie mit Zellophan ein und wickeln Sie sie fest. Am Ende des Verfahrens wurde die Stelle, an der der Verband gut mit Wasser gespült wurde, entfernt. Wiederholen Sie drei bis fünf Tage hintereinander.

Rettich

Es wird schwarzer Rettich sein, es ist notwendig, fein zu reiben und den entstandenen Brei mit dem Saft an dem Sporn zu befestigen, das Bein auf die gleiche Weise wie oben beschrieben einzuwickeln, aber nicht sehr eng zu pressen, das würde keine Schwellungen hervorrufen und mit einem solchen Design einschlafen. Morgens den Fuß unter warmem Wasser gut waschen. Ein Kurs von drei bis sieben Verfahren.

Teig

Den Teig aus Honig und Mehl im Verhältnis 1: 2 herstellen, dünn rollen und auf die Ferse legen, ein Wattepad oder ein Verbandstück darauf legen und eine dicke Socke, vorzugsweise Baumwollgewebe, täglich 5-6 Stunden ziehen lassen Erleichterung.

Die Vorteile und Ergebnisse sind die gleichen. Wenn Sie ein Jodnetz auf die Ferse auftragen, nachdem Sie eine der herkömmlichen Methoden angewendet haben, wirkt sich dies auf die Erwärmung und die antibakterielle Wirkung aus, was nur zu einer schnellen Erholung beiträgt.

Sporn Fersenpackungen

No1

Effektives Rezept für starke Schmerzen. Die Kartoffeln gut waschen und nicht schälen, reiben Sie sie auf der kleinsten Stelle der Reibe, legen Sie den Brei auf ein Verbandstück und rollen Sie sie für einen Tag mit einer Tasche und darüber mit einem elastischen Verband. Ändern Sie alle 24 Stunden für sieben bis acht Tage.

No2

500 ml frischer, gefilterter fünf Jahre alter Aloesaft, gemischt mit einem halben Liter reinem Alkohol, 125 ml Baldrian-Tinktur am selben Ort, 10 Tabletten Analgin und Aspirin in Pulverform dazugeben und einige Teelöffel mit rotem Pfeffer (gemahlen) gießen. Die Masse in eine Glasschale geben, gut schütteln, fest verschließen und 14 Tage an einem trockenen, dunklen Ort aufbewahren. Sie sollten täglich aus der fertigen Tinktur (wie oben beschrieben) nicht länger als 3 Stunden mit einem Verlauf von bis zu 2 Monaten Kompresse machen. Die Kompresse wärmt den wunden Punkt perfekt, betäubt und lindert Rötungen.

Nr. 3

10 Milliliter Jod 3%, mit Pulver von zwei Aspirin-Tabletten mischen, Brei auf Watte und auf den Problemteil legen, wickeln, über Nacht einwickeln, alle 7 Tage wiederholen, nur 3 Wiederholungen.

Nr. 4

Hacken Sie ein frisches Brennnesselblatt mit einem Fleischwolf, legen Sie die Mischung in ein kleines Stück Klette und wenden Sie eine Kompresse an, um die Bandagen für eine Nachtruhe zu fixieren. Wenn die Schmerzen am Morgen nicht nachlassen, verwenden Sie den ganzen Tag eine frische Kompresse.

Nr. 5

Zwei Wochen lang nachts gut gewaschene, saubere Fersen mit einem dicken Terpentinballen (in jeder Apotheke erhältlich) auftragen, warten, bis sie etwas absorbiert wird, und Wollsocken anziehen. Morgens den Rest der Kompresse mit kaltem Wasser abwaschen.

Nr. 6

Flüssigen Honig mit einer sehr dicken Schicht auf ein Kohlblatt verteilen und nachts mit einem Beutel und einer Socke auf der ganzen Ferse befestigen, morgens abwaschen und drei Schritte wiederholen.

Massage mit Fersensporn zu Hause

Die Spornmassage verbessert die Ernährung der Bänder und Muskeln des Sprunggelenks, erhöht die Durchblutung, wodurch der Fuß mit Sauerstoff angereichert wird, die Muskeln gestärkt werden und Schwellungen in den Beinen gelindert werden.
Es gibt verschiedene Arten von Massagen bei diesem Problem. Wir sprechen über die Massage selbst, die Sie problemlos zu Hause durchführen können.

Geradliniges Kribbeln

Die Ferse ist vollständig von Fingergliedern bedeckt und die Ferse wird von unten nach oben und in die entgegengesetzte Richtung gezupft. In diesem Fall befindet sich ein Finger (Daumen) auf einer Seite der Ferse und die anderen vier Finger auf der anderen Seite nehmen einige Änderungen an einer Seite vor, dann die andere Seite.

Kreismassage mit Fingerlappen

Ferse soll bis vier Fingerspitzen auf der einen Seite und einem auf dem anderen ausgefahren wird, eine kreisförmige Bewegung machen Massage, wechselseitig das Ausmaß und die Druckkraft wird einzeln ausgewählt, abhängig von der Intensität der Schmerzen.

Kreisbewegungen Phalangen

Zieht in der ersten Phalanx der Handfläche, und die zweiten Phalangen des Fingers 4, Massieren Kreis Ferse, mit besonderem Augenmerk auf den schwierigsten Teil des Fußes.

Daumenmassage

Phalanxes der Daumen von beiden Händen reibt abwechselnd die rechte und linke Seite der Ferse, Bewegungen werden von der Unterseite der Ferse aus ausgeführt, wodurch der Druck allmählich nach oben steigt.

Massage mit Fersenversatz

Deckt die Ferse mit der Hand oder mit beiden Händen und drücken Sie auf es, als ob versucht, es von seiner Position zu entfernen, in verschiedene Richtungen zu bewegen, für sich selbst und von sich selbst.

Vor der Massage beginnen, sollte die Beine in heißem Wasser schweben, jeder der Massagebewegungen muß für 3-5 Minuten durchgeführt werden, in der Regel der allgemeine Verlauf der Massage besteht aus 10 Sitzungen kann weitere 10 ggf. nach zweimonatigen Pause erfolgen.

Verhinderung von Fersensporen

  1. führen regelmäßig einfache Übungen zum Strecken der Füße, Beine, ein Objekt auf dem Boden zu rollen, die Zehen kleine Gegenstände heben, ziehen sich die Socken und indem sie sich mit Hilfe der Hände und ohne sie.
  2. Gehen Sie barfuß zu Hause, es wäre gut, um den Kontrast zwischen den heißen und kalten Oberflächen zu machen. Im Sommer barfuß auf den Schalen, Steine ​​und Sand.
  3. Nehmen Sie bequeme und korrekte Schuhe mit einem stabilen Schuh und mäßig hohen Absätzen auf.
  4. Kontrollieren Sie Ihr Körpergewicht und Ihre Stoffwechselprozesse.
  5. Wenn Sie mit flachen Füßen richtig ausgewählte Einlagen tragen und mehrmals wöchentlich eine Fußmassage durchführen.
  6. Vermeiden Sie längere Belastung der Beine, sowohl während des Trainings als auch nur während der Arbeit.
  7. Vermeiden Sie perenagruzok und Fußverletzungen.

Der gewünschte Effekt kann ohne medizinische und chirurgische Techniken erhalten werden, die Hauptsache ist, nicht den Prozess der Verbreitung von Sporen zu laufen, und wird sicherlich die Behandlung beginnen, sobald Sie ein leichtes Kribbeln und weniger deutliche Verdichtung im Fersenbereich fühlen.

Fersensporn: Symptome und Behandlung zu Hause

Fersensporn - ein spinous knöchernen Auswüchse auf der Unter- oder Rückseite des Fersenbeins, kann die Hautoberfläche nicht zu erkennen ist, kann der Sporn zu sehen ist, nur geröntgt.

Ursachen von Fersensporn

  1. erhöhte Belastung des Kalkaneus (Menschen mit Übergewicht, Sportler, Menschen, die viel stehen oder gehen müssen);
  2. flache (aufgrund falscher Lastverteilung auf den Fuß);
  3. ständige Reizung des Fußes mit Reibung (Tragen eines schlecht gewählten engen Schuhs);
  4. Calcaneus-Trauma;
  5. Stoffwechselstörungen;
  6. Durchblutungsstörungen;
  7. chronische chronische Gelenkerkrankung;
  8. Infektiöse Entzündung des Knochengewebes.
  9. Manchmal sind die Ursachen des Sporns übertragene Krankheiten: Grippe, Halsschmerzen, Gicht, rheumatische und Gonorrhö-Infektionen usw.

Symptome und Anzeichen eines Sporns an der Ferse

Das Hauptsymptom der Fersensporn - ein starken stechenden Schmerz in der Ferse, wenn die Last auf dem Beine, das heißt, Wenn eine Person aufsteht, ist das Gefühl, als ob sie auf einen Nagel gefallen wäre. In einem ruhigen Zustand hat der Patient keine schmerzhaften Empfindungen.
Eines der Hauptzeichen dieser Krankheit ist, dass die schmerzhaften Symptome des Sporns am Morgen ausgeprägter sind.
Im Anfangsstadium klingen die Schmerzen um die Mitte des Tages ab und am Abend werden sie wieder zunehmen. Im Laufe der Zeit werden starke Schmerzen konstant gehalten werden, die Patienten verwenden Krücken an der Ferse zu vermeiden, treten beim Gehen.

Die Hauptursache für Schmerzen - chronische Entzündung der Plantaraponeurose. Die Ursache dieser Entzündung ist die ständige Reizung mit ihrem spitzenartigen Wachstum.

Effektive Methoden bekommen von dem Spurs zu befreien - medizinische Behandlung

  1. Die Stoßwellentherapie ist eine Methode zur Ultraschallspitzenbehandlung. Wird am häufigsten verwendet, wenn Sie sich an einen Arzt wenden. Das Verfahren ist schmerzhaft, aber sehr effektiv.
  2. Medikamentöse Behandlung - verwendet entzündungshemmende Mittel und Schmerzmittel. Häufig wird der Ferse eine Hormonspritze verabreicht (Hydrocortison, Diprospan). Es lindert Schmerzen für lange Zeit.
  3. Laserbehandlung erhöht die Blutzirkulation. Diese Methode kann viele Symptome eines Fersensporns lindern: Schmerzen, Entzündungen, aber Ursachen und Krankheiten bleiben bestehen.
  4. Chirurgische Sporenentfernung.
  5. Massage

Sporenbehandlung mit Ultraschall:

Wie zur Behandlung von Fersensporn - Tipps Elena Malysheva

Um mehr über medizinische Behandlungen zu erfahren, dass die Ärzte empfehlen das Video anzusehen.

Bewährte Meinungen der Leser der Zeitung „Herald HLS“ recht erfolgreich auf dem Fersensporn, können Sie nach Hause bringen.
Lassen Sie uns die Hauptrichtungen der Behandlung zu Hause und die wirksamsten Methoden in Betracht ziehen.

Volksheilmittel Behandlung von Fersensporen

Die Behandlung von Fersensporn traditionellen Methoden lassen sich in vier Gruppen unterteilt werden:

  1. Behandlung durch Erhitzen
  2. mit Hilfe von Kompressen für die Nacht,
  3. Behandlung mit Kompressen rund um die Uhr,
  4. mit Hilfe der Massage.

All diese Methoden der Blutzirkulation in dem Problembereich erhöhen, um die Ernährung der Gewebe verbessern, und es ist immer fördert die Selbstheilung. Sporn löst sich einfach auf.

Die offizielle Medizin wird die Krankheit mit Medikamenten Kompressen behandelt, die selten ein positives Ergebnis geben, oder chirurgisch. Daher Behandlung des Fersensporn wie effektiv zu Hause Volksmedizin.
Einige Volksheilmittel helfen, den Sporn für 2-3 Behandlungen loszuwerden, andere sind für 10-30 Tage ausgelegt.
Die Behandlung ist eine Feinheit: es oft mit Sporn Warze verwechselt wird, das eine Stange, die Stange wie ein Sporn und gibt schmerzhafte Auswirkungen. Einige beliebte Methoden zielen darauf ab, einen solchen "Sporn" zu behandeln. Und wenn Sie das Rezept nicht helfen, dann vielleicht sind Sie Sporn und plantare Warzen nicht behandelt.
Verzweifeln Sie also nicht und verwenden Sie ein anderes Werkzeug.

Wie man einen Fersensporn zu Hause heilt. Kann man den Sporn erwärmen?

Wenn die Ferse schmerzt, ist es schmerzhaft, auf den Fuß zu treten. Das Erwärmen der Füße hilft schnell. Gemessen an den Bewertungen von Lesern der Zeitung „Herald of HLS‘ sind solche Behandlungen wirksam und zugleich einfach und für jedermann zugänglich.
Zum Aufwärmen werden verschiedene Zutaten verwendet.

Schnelle Behandlung der Sporen an den Fersen mit Salzwasser.

Einfache und kostengünstige Möglichkeit, um alle - Sie müssen nur die Füße im Wasser erwärmen.
In 5 Litern heißem Wasser lösen Sie 1 kg Tafelsalz auf. Bringen Sie Wasser zum Kochen, Wasser toleriert werden, wenn heiß in den Eimer Füße eingetaucht und erwärmt sie auf das Kühlwasser. Bei einer Prozedur von 10 Verfahren ändert sich die Lösung nicht, sondern wird nur erwärmt. Alle schmerzhaften Symptome verschwinden nach 4-5 Behandlungen, aber der Kurs soll vor dem Ende gehalten werden.

Behandlung von Fersensporen zu Hause mit Serum.

Diese Heimmethode ist der vorherigen ähnlich, aber anstelle von Salzwasser müssen Sie heiße Molke nehmen.

Sie können den Fersensporn loswerden, wenn Sie die Fersen mit Alkohol erwärmen.

Gießen Sie in die Pfanne Alkohol und Hitze köcheln lassen, wobei darauf geachtet, dass der Alkohol nicht leuchtet. Für 15-20 Minuten, um die Beine zu dem erwärmten Alkohol senken. Wischen Sie den Fuß nach der Behandlung nicht ab.

Wie Fersensporn auf dem Home-Brennen Mondschein zu behandeln.

Diese populäre Methode ist viel einfacher und wirtschaftlicher als die vorherige. Sollte in eine Tasse 100 Gramm Wodka gegossen werden, die Fuselöl, zündeten sie und auf diese Flamme enthält die Sohlen beider Füße zu wärmen (auch wenn es nur eine Ferse verletzt, gibt es eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass die Wunde bald eine andere, so zu verhindern, wenn möglich, sollte beide Füße wärmen). Hitze spornt, während Mondschein brennt. Danach eine fünfminütige Fußmassage, mit den Füßen rollende Maiskolben oder ein spezielles Massagegerät.

Sporenbehandlung an der Ferse zu Hause mit Kompressen nachts.

Komprimiert Knoblauch - wirksame Volksmedizin.

Raspeln den Knoblauch und machen einen Umschlag des Schlamms für 3-4 Stunden. Das Verfahren wird wiederholt, bis der Schmerz vollständig verschwunden ist. Mit einem starken Brennvorgang können Sie andere Rezepte verwenden.
Um eine Verbrennung zu vermeiden, können Sie dem Knoblauchbrei etwas Pflanzenöl hinzufügen oder, bevor Sie eine Kompresse anwenden, die Haut mit einer Fettcreme einfetten. Wenn es brennt, wird die Kompresse entfernt.
Obwohl diese Methode im Abschnitt „Kompressen für die Nacht“ enthalten ist, ist es besser, die Prozedur tagsüber oder abends durchzuführen, da im Traum eine schwere Hautverbrennung auftreten kann
Wenn Ihre Ferse schmerzt, helfen Kreide und Knoblauch in einigen Sitzungen.
Kreide mahlen, Knoblauch reiben. Mix 1: 1. Beine ausdämpfen, diesen Brei in Form einer Kompresse an einer Problemstelle auftragen.

Komprimieren von Schwarzbrot.

Nehmen Sie eine Schwarzbrotkruste, schmieren Sie sie mit Teer ein und befestigen Sie sie am Fuß, wickeln Sie sie mit Plastik und einem warmen Tuch ein und gehen Sie zu Bett. Während dieser Verfahren können alle Gelenke und wund zanyt, aber wir müssen 5-7 Stunden ertragen. 3 mal wiederholen. Während der Behandlung kann man nicht aufstehen, cool

mit Zwiebeln Wie wird man von Fersensporn befreien.

1. Zwiebelmehl Reiben Sie 200 Gramm Zwiebeln für die Nacht, stecken Sie sie in eine Tüte und setzen Sie Ihren Fuß hinein. Top Wrap ein warmes Tuch wickeln. Am Morgen wischen Sie die Haut, aber nicht waschen. Die Prozedur wird 2-3 mal durchgeführt.
2. Zwiebeln und Teer - eine große Behandlung für Fersensporn auf. In zwei Hälften geschnitten Kopf Zwiebel und gießen in der Mitte von einem halben Tropfen Teer. Danach die Hälfte auf die betroffene Stelle aufgetragen, zu konsolidieren, einpacken. Sollte nach 3-5 Eingriffen helfen.

Effektive und schnelle Behandlung von Spornheilmitteln

Schnelle Behandlung der Fersen mit schwarzem Rettich.

Rettich direkt mit der Haut gerieben auf einem feinen Reibe erhielt Grütze in der Nacht gilt für die Knochensporne. Morgens mit warmem Wasser abspülen. Normalerweise ist es genug, um drei Behandlungen loszuwerden Sporen zu bekommen.

Wie Fersensporn Meerrettich zu behandeln.

Mince Meerrettichwurzel, machen Sie eine Kompresse auf die Nacht. Manchmal reicht es aus, wenn der Schmerz vorüber ist und der Sporn nicht mehr stört.

Galle ist das wirksamste Volksheilmittel gegen Fersensporn.

Es ist in allen medizinischen Büchern zu finden.
Sie müssen 40 g tierische Galle, 20 g Wodka, 5 g Waschseife einnehmen. Nachts dämpfen Sie die Beine aus und machen Sie eine Kompresse auf den Fersen, verbunden mit einem Verband. Schon nach dem ersten Eingriff wird es Erleichterung geben. Und nach 3 Tagen Schmerzen vergehen.
Sie können eine Kompresse einer Galle machen, die in Apotheken verkauft wird, ohne mit anderen Komponenten zu vermischen.

Speck, Essig, Ei gegen die Sporen an den Fersen der Füße.

Mischen Sie 100 g geschmolzenes Schweinefett, 1 frisches Ei mit Muscheln und 100 ml 70% igen Essig. Sustain Mischung ungeöffnet 3 Wochen, es wird gelegentlich umrühren. Dann wird Dampf die Ferse, wischen und eine dünne Schicht Salbe auftragen. Mit einem Wattestäbchen abdecken und mit einem Pflaster befestigen. Mach es besser nachts. Wenn es brennt, können Sie die Salbe löschen. Nach 3-4 mal geht alles. Dieses Volksmittel hilft manchmal beim ersten Eingriff. Wenn der Sporn am Fuß nicht vergangen ist und die Haut unter der Essigbehandlung sehr gelitten hat, machen Sie eine Pause, warten Sie, bis sich die Haut verhärtet, und nehmen Sie erneut eine Behandlung auf

Wie man einen Fersensporn zu Hause mit Kerosin heilt.

Um Fersensporn Kartoffeln mit Kerosin behandeln kann ein großer Erfolg werden. Es ist notwendig, in einer gleichförmigen Kartoffel zu kochen, es zu mahlen, und die heiße Mischung mit 1 h. L. Kerosin. Schnell auf Polyethylen setzen und verbinden die Ferse. Von oben auf einer Socke zu setzen. Diese Volksmedizin Kerosene wirkt als ein hervorragendes organisches Lösungsmittel. Kartoffeln verwendet zum Erhitzen, Erweichen und Resorption von gelösten Salzen. Spur lösen ziemlich schnell, nach 3-10 Verfahren.

Terpentin und Ammoniak aus den Sporen.

Um sich für die Nacht zu tun komprimiert Terpentin oder Ammoniak (abwechselnd jeden zweiten Tag), um die Gaze unverdünnte Flüssigkeit zu befeuchten, auswringen und heften sich an den wunden Punkt, Deckel mit gewachstem Papier und Watte, auf einer Socke setzen.

Komprimiert mit Seife.

Nehmen Sie ein weißes Leinentuch, Schaumseife und heften sich an der Ferse. Setzen zu Fuß eine Plastiktüte und die Spitze mit warmem Tuch binden. Im Sommer ist es besser, anstelle einer Leinenserviette ein Klettenblatt zu verwenden. Seife die flauschige Seite des Tuchs ein, die auf den Boden schaut.

Behandlung von Fersensporen zu Hause mit Hüttenkäse.

Auf einem Stück Gaze setzen 2 EL Frischkäse, den betroffenen Bereich vor dem Zubettgehen zu beheben. Verfahren prodelyvat 3 aufeinanderfolgende Nächte.

Was kann helfen, die Schmerzen von Spurs zu lindern

Wird man von den Schmerzen zu befreien, verwenden Sie diese Rezepte:

  1. Auf Kohlblatt gilt 1 h. L. Honig und die ganze Nacht auf der Ferse fixieren, morgens mit warmem Wasser spülen. Der Vorgang wird dreimal wiederholt.
  2. Honig mit einem Salz (vorzugsweise Meer) in 1 mischt: 1-Verhältnis. Machen Sie eine Kompresse auf der Ferse der ganzen Nacht.
  3. Mischen Sie Honig mit Mehl einen Teig zu bilden. Eine Torte aus dieser Mischung auf eine gedämpfte Sohle geben, auf ein Polyethylen oder ein Tuch legen und über Nacht stehen lassen. Kurs - 10 Verfahren

Wie man Sporen auf den Fersen mit Kompressionskomplikationen rund um die Uhr loswird.

Zur Anzeige Sporn Verwendung Kombucha

Wenden Sie diese Methode sehr einfach ist. Sie müssen die Füße in heißem Wasser unter Zusatz von Backpulver Dampf, und dann ein Stück Kombucha an den wunden Punkt zu befestigen, befestigen Sie die Top-Verband und Gips. Nach einem Tag der Kompresse ändern.

Behandlung zu Hause Haferschleim der Brennnessel.

Grind den Mai Nessel in einem Fleischwolf. Legen Sie den Brei auf ein Klettenblatt und machen Sie eine Kompresse für die Nacht. Für eine schnelle Genesung, können wir mit dieser Kompression und am Nachmittag gehen. Dies ist ein Volksheilmittel in der Woche zu helfen.
Sie können nur einen Fuß wickeln oder Klette verlässt Mutter und Stiefmutter, und den ganzen Tag laufen, aber der Effekt wird viel später kommen.

Poultice von Bananenblatt - in jeder Hinsicht zur Verfügung.

Bananenblatt (nicht waschen) „falsche Seite“ an die Ferse gelten, wenn es trocken ist - durch einen neuen ersetzt wird. Die ersten 3-4 Tage eine Menge Schmerzen sein können, müssen Sie über zwei Wochen kontinuierlicher Verfahren leiden kann durch die Spurs zu Hause beseitigt werden.

Behandlung mit rotem Pfeffer

Das Rezept ist einfach und zugänglich, sollte aber vorsichtig sein: nicht zu verbrennen und setzen nicht Pfeffer auf die Schleimhäute. Legen Sie rote Paprikaschoten in eine Socke unter die Ferse und gehen Sie den ganzen Tag so.

Wenn Sie den Sporn im Sommer entfernen möchten, hilft dies dem Grasknoten.

Pick-Knöterich (Knoten-Gras), steckte es in die Socken oder Schuhe, wenn Sie im Sommer ohne Socken gehen und gehen den ganzen Tag. Am zweiten Tag eine neue Charge setzen, und so weiter. Nach 2-3 Wochen verschwinden alle Symptome des Sporns. Anstelle von Knöterich können Läuse genommen werden.

So entfernen Sie die Sporen an den Fersen mit Hilfe der Massage.

Sporn mit Salz einmassieren.

1 kg grobes Salz erhitzen, auf eine ebene Fläche gießen. Setzen Sie Ihren Fuß auf ein ziemlich heißes Salz für 15 Minuten, um mit bloßer Ferse um das Salz herumzulaufen. Dieses Tool hilft, den Sporn für 2-3 Verfahren zu bringen.

Ein Waschbrett oder ein Fußmassagegerät helfen Ihnen, die Sporen an Ihren Füßen schnell zu beseitigen.

Reiben Sie Ihre Füße auf dem Waschbrett, konzentrieren Sie sich auf Ihre Fersen, als ob Sie Ihre Füße waschen würden. Session mindestens 15 Minuten werden Ihre Füße verbrennen. In den ersten paar Sekunden sehr schmerzhaft sein werden, ist es notwendig, zu ertragen, dann wird der Schmerz fast nicht wahrnehmbar sein. Dadurch 2 mal am Tag. Innerhalb von drei Tagen nehmen die Schmerzsymptome.
Stattdessen kann der Vorstand eine spezielle Massage für die Füße benutzen. Die Wirkung dieses Prozesses wird viel höher sein, wenn Sie frische Maiskolben verwenden - hier, aber auch helfen Bioenergie Getreide. Roll cob Fuß 10-15 Minuten, zweimal am Tag. Spur kann schnell behandelt werden - in 5-15 Tagen.

Massage Sporn ein Protokoll.

Dampf aus Füßen nach der Kollision mit dem es Espenholz weh tut. Zuerst 5-10 Mal, dann die Anzahl der Schlaganfälle auf 100 erhöhen. Diese Prozedur in Form einer Fußmassage heilt den gesamten Körper.

Behandlung von Fersensporen zu Hause mit Kartoffeln. Einfache Rezepte.

  • Drei-Liter-Topf gefüllt mit kleinen Kartoffeln und Kartoffelschalen, kochen bis sie weich sind, in eine Schüssel verschieben und sie alle nach unten, bis sie abgekühlt kneten. Wischen Sie Ihre Füße ab, tragen Sie Jod in Form eines Netzes auf die Sohlen auf und ziehen Sie Ihre Socken an. Der Verlauf der Behandlung - 7 Verfahren. Bei kühlen die Kartoffeln an Kochsalz, wird der Effekt oft erhöhen (siehe. Rezept „Salzwasser“ out „warming up“).
  • Wenn die Ferse beim Gehen weh tut, helfen die Kartoffeln.
    Ein sehr einfaches Volksrezept aus einem Sporn zu Fuß. Raspeln die Kartoffeln mit der Haut auf einer feinen Reibe. Geriebene Kartoffeln auf Gaze legen, an der wunden Stelle befestigen, mit Plastikfolie abdecken und feststecken. Nimm keinen Tag. Verbandwechsel täglich während der Woche. Diese Verfahren werden zur gleichen Zeit mit all Fuß Hühneraugen und Schwielen entfernt werden. Sie können eine Kompresse von nur einer Scheibe rohen Kartoffel machen. Der Effekt wird stark erhöht, wenn verwendet prozelenenny Kartoffeln (Woche auf Licht gelegen). Grüne Kartoffeln können nur nachts angewendet werden.

Fersensporn: Symptome und Behandlung zu Hause 267

O Gott, hilf den Sporn entfernen ziemlich erschöpft, haben stab hormonelle, 3 Monate eine lange Reise mit dem Gehen konfrontiert und Tragen schwerer Gegenstände, kaum zu Hause angekommen. Physiotherapie hat nicht geholfen.

Ein einfaches Werkzeug, die Brennnessel, half mir, den Sporn loszuwerden. Ich bewerben ich Nessel zu Fuß, ging der ganzen Tag auf dem Land am Wochenende mit Nesseln zu tragen, wurde es einfacher, nach etwa 1,5 bis 2 Wochen.

Und hier ist mein Rezept von den Sporen an den Beinen. Nehmen Sie sich 10% Ammoniak, Alkohol, befeuchten Sie das Leinentuch, aber vor, dass es notwendig ist, den gesamten Fuß zu schmieren, um nicht die Haut zu verbrennen. Bringen Sie ein Tuch, das mit Alkohol befeuchtet, an der Ferse und Krawatte, dann setzen Sie auf eine Plastiktüte und warme Socken. Halten Sie die ganze Nacht. Dieser Vorgang muss 5-6 mal wiederholt werden.

Ich habe Methode getestet: schweben Beine in heißem Wasser mit Meersalz, so heiß, wie tolerieren kann, dann nehmen Sie einen Holzhammer (b / y für die Entwöhnung Fleisch) und traf den Hammer Problembereiche suchen TV, und sitzen, Flick. Nur sollte es jeden Tag für eine Woche durchgeführt werden - zwei. Inzwischen wird, wenn das Abendessen vorbereiten, zerdrücken Sie den Knoblauch und pyatochku, vorzugsweise Gummi-Flip-Flop (so bequem zu waschen), vor dem Zubettgehen zu waschen und die Creme zu verteilen - „pyatkoshpor“ genannt. Ich versichere Ihnen - es wird helfen, die Sporen loszuwerden, ohne durch die Krankenhäuser zu laufen! Ich wünsche Ihnen Gesundheit!

Pyatkoshpor mir nicht helfen. Heel-Prick-Symptome bei 5 Monaten entfernt. Hatte eine zweite Wunde. Ich machte Kompressen mit Honig und Haferflocken auf der Fläche - es wurde nicht einfacher. Jetzt einen Mantel Ihrer Katze setzt, geht den dritten Tag.

Ich bin so verzweifelt! Auf der rechten Fersensporn (und 3 in entgegengesetzte Richtungen). Dies kann mit dem bloßen Auge gesehen werden. Zu sagen, dass die 4 Monate habe ich eine Vielzahl von Methoden versucht haben - ganz zu schweigen... Es ist eine Schande, noch bevor ihr Mann und ihre Kinder: Schlaf-Spaziergang (wenn sie nicht bei der Arbeit) in seine Socken. Bile Honig. stinkt, die Tortillas, dann etwas anderes... Vor einer Woche bekam mit Tränen aus dem Bett. Erstens, es tut weh, und zweitens kann ich nicht auf das Bein stehen. Ich bin zum Arzt gegangen. Er spitzte die Ferse stechen (schreckliche Schmerzen). Er sagte, dass die Schmerzen vorüber sein werden, ich werde die Krankheit 3 ​​Jahre lang vergessen... leider... es tut weh, wie vorher. Leute helfen!

Die Röntgenaufnahme ergab, dass ich einen Fersensporn habe. Der Arzt schrieb mir die Salbe „Bystrum Gel“, „Fastum Gel“ Kapsikam Tabletten. Das alles hat nicht gespart. Sie machten eine Blockade (Injektionen) in den Fersen, die Wirkung hielt jedoch nur 5-6 Monate an. Aber einmal las ich ein beliebtes Rezept und probierte es an mir selbst aus. Es ist einfach: Nehmen Sie einen Esslöffel frisch zubereitete Senf, Paprika, 3 Esslöffel, 50 g. Propolis (in der Apotheke erhältlich) und ein wenig Pflanzenöl. Alles gründlich mischen und auf den wunden Punkt auftragen und über Nacht mit Cellophan und einem warmen Tuch abrollen. Diese effektive Sporenbehandlung hat mir geholfen. Gebe Gott, dass Sie und helfen.

Hallo. Magnetische Einlegesohle mit jemandem Hilfe versetzt? Ich trage einen zweiten Monat. Vergangenheit ist nicht klar.

Entfernen Sie die Spurs zu Hause wie möglich, die Anwendung Kohlblätter in der Nacht, geht der Schmerz weg.

Drei Tage erlitt ein Beinschmerz Schmerzen! Heute ging ich zum Arzt und er sagte ohne zu schauen: Komm morgen zurück, gib eine Spritze und alles wird gut. 500 Rubel - sein Dienst. Was weiß ich nicht Diprospan wie viel helfen? Wenn jemand eine solche Spritze gestochen hat, schreibe! Ich bitte Sie!

Larissa, über die Verwendung von diprospana viel Schrecken in den Kommentaren zu dem Artikel geschrieben „Behandlung von Psoriasis mit Teer.“ Es gibt bespricht nur Nebenwirkungen von diprospana. Diprospan hilft nur vorübergehend die Symptome lindern

Der Chirurg verschrieb eine ELEKTROFORESE-Behandlung zur Behandlung eines Sporns. Nach 8 Behandlungen in seinem Bein der Schmerz war verschwunden. Und nun auf dem anderen Fuß gibt es das gleiche Problem, Elektrophorese bereits kann aufgrund koronaren Bypass-Operation verwendet werden. Hier weiß ich nicht, was zu tun ist

Freunde schlugen vor, dass ich Diprospan eine Injektion von einem Fersensporn gebe. Sagte volle Rate - 3 Prick, das habe ich. Aber nach der Behandlung von Schmerzen noch stärker geworden. Was zu tun ist?

Eine schreckliche Schmerzen in der Sohle lebt nicht drei Monate. Orthopäden drei Injektionen kenologa ernannt. Heute haben sie den ersten Schuss in die Ferse gemacht - es ist nur ein schrecklicher Schmerz. Ich weiß nicht, ob ich noch 2 Injektion ertragen konnte. Verletzung der Injektionsstelle

Ich habe das gleiche Problem nicht das erste Jahr. Viele traditionelle Rezepte aus der Fersensporn versucht, aber nichts hilft. Vor vier Jahren hat sie ihre Füße fünfmal mit einem gewöhnlichen Röntgengerät bestrahlt. Diese Behandlung half drei Jahre. Nun fing alles wieder an, die Volksheilmittel für den Sporn an meinem Fuß helfen mir nicht. Das Programm malyshevoy sprach über Stoßwellentherapie, die viel mit den Dornen und Erkrankungen der Füße hilft. Aber nicht jede Stadt hat dieses Gerät, so dass ich, wie ich kann nicht in Poltava finden. In großen Städten gibt es fast überall und fünf Sitzungen reichen aus, um das Problem zu lösen. Gesunde Füße all jene, die leiden.

Jeden Abend, in der Nacht, indem das Wasserablaufloch im Fußbad Schließen gießen etwas heißes Wasser (so heiß wie die toleriert werden kann), und eine kreisförmige Drehung in dem Loch des Fersen prodelyvat dieses Verfahren 5 Minuten.
Erweicht Sporn gebogen, und die Schmerzen gehen für immer weg. Dieses wirksame Mittel hat mir geholfen, einen Sporn schnell zu heilen - in fünf Verfahren.

Jeder Abend nehmen Sie ein Becken mit warmem Wasser, gießen Sie eine Handvoll Salz zu vervollständigen, und schwarze Seife direkt auf das gleiche. Und so jede Nacht netzt Füße in einem Monat, dann einer Woche, 2 mal, auch im Laufe des Monats. Nach dieser Behandlung habe ich vergessen, über diese Krankheit.

Es stellt sich heraus, dass ich in ihrem Problem nicht alleine bin! Physio, Mittel aus uksosom, Salz und so weiter. D. heilen können nicht Sporn zu Fuß, sie nur verschlimmern den Zustand! Ich habe versucht, Kenalogum erstechen -slegka Schmerzen lindert. Gestern machte wieder, die Symptome nur verschlechtert! Ich verstehe nicht was der Grund ist?

Ich habe auch ein Problem! Zum Arzt des Chirurgen ging er mir ein Röntgenbild! Es stellte sich heraus, dass Fersensporn! Zugeordneter Injektionskanal (in beiden Fersen)! Gestern nahm die erste! Von den Schmerzen schrie der ganze Vorgang, als sie anfingen, eine Nadel einzuführen, und dann Medizin! Ich bat den Arzt, nicht tiefer zu spalten! Du wirst den Feind nicht wünschen! Weitere 2 Schüsse links und 3 rechts! Ich weiß nicht, wie ich es ertragen kann! Ich bin erst 32 Jahre alt und schon solche Probleme!

Tatiana! Sie haben auch eine Injektion Kenologa in die Ferse! Erzähl uns mehr Details! In welchem ​​Teil der Ferse? Wie lange hat der Eingriff gedauert? Wie haben Sie sich dabei verhalten? Und wie lange nach der Injektion schmerzt die Ferse? Ich habe einfach das gleiche mit der Ferse gemacht und muss es noch sein! Ich habe Angst, ich werde nicht mehr leiden! Und die Ferse selbst schmerzt nach der Injektion! Komm doch gar nicht! Und der Chirurg wollte beides stechen! Nicht gekommen Wir haben uns wiederum entschieden! Ich tat sehr weh (Angst)! Und ich muss noch aushalten und aushalten!

1972 konnte er wegen der Sporen nicht auf den rechten Fuß treten. Entfernen Sie die Sporen nationale Methode könnte, auf dem Rat von seinem Großvater: die Sohle in heißem Wasser für 15-20 Minuten Dampf, dann holen offen und legt die Wurzeln in diesen Orten Schwefel von Spielen und zündete alles ging zwei Tage später.

Ich bin 37 Jahre alt! Gewicht 59 kg Es scheint nicht groß zu sein! Nach der Geburt begann die linke Ferse stark zu schmerzen! Aber ich habe zahlen einfach nicht die Aufmerksamkeit, denke ich an High Heels! Aber es war nicht da! Wenig später begann der Richtige zu schmerzen! Nicht lange Denken ging ins Krankenhaus zu behandeln! Zum Chirurgen geschickt! Er hat mich auf eine Röntgenaufnahme geschickt! Das Ergebnis war miserabel! Der Arzt angeboten Aufnahmen zu machen, direkt in der Ferse! Mit Bestürzung habe ich abgelehnt! Und nach sechs Monaten konnte ich nicht einmal aufstehen! Gestartet! Am Morgen mit Tränen! Kann stehen, es zu betrachten, beharrte der Mann, dass ich auf die Behandlung vereinbart! Ich verstehe auch, dass dies die Grenze! Oh, was ich erlebt habe! Als ich im Krankenhaus ankam, wurde ich in ein anderes Zimmer gebracht, mein Bauch lag auf einer Couch! Eine Krankenschwester begann die linke Ferse auf das Verfahren vorzubereiten, und das zweite Medikament eine große Spritze mit einer großen Nadel gewinnen! Nach dem Arzt angerufen! Er sagte, es wäre sehr schmerzhaft! Die Krankenschwester nahm meine Beine an den Knöcheln und zerquetscht sie auf die Couch! Der Arzt, das Gefühl der Sporn, sagte: „leiden.“ Dann spürte ich in der Mitte des Fersenteils der Nadel! Und dann habe ich vor dem schrecklichen Schmerz geschrien! Und wenn der Arzt begann das Medikament zu verabreichen, ich dachte, ich würde sterben! Sobald behandelt und bandagierten! Fünf Minuten später beschlossen sie, die rechte zu durchbohren! Ich betete, aber es gab keinen Ort, an den wir gehen konnten! Die Injektion erfolgte unterhalb des Zentrums, der Schmerz war im Allgemeinen noch stärker und schrie und schluchzte! Zwei Wochen gingen auf Zehenspitzen! Jetzt ist das linke Bein in Ordnung. Aber wir müssen auch weiterhin das Recht zu behandeln, im Januar zu werden noch einmal durchbohrt! Sie sagten, dass drei Injektionen da ausreichen werden ist es notwendig, drei Sporen zu entfernen! Ich habe Angst um Leidenschaft! Und ich habe immer Ferse Haut weich und gepflegt! Ich weiß nicht, woher diese Wunden kommen? Achten Sie auf Ihre Gesundheit und führen Sie keine Beschwerden aus!

Guten Tag allerseits! Ich bin 28 Jahre alt, wiege 98 kg und führe einen aktiven Lebensstil. Aber jetzt, ein Jahr schrecklichen Schmerz weh tut, ging ich zum Arzt - wurde die Röntgen geschickt ergeben eine Ferse an beiden Füßen Sporen. Vorgeschriebene Behandlung - elektromagnetische Therapie und Physiotherapie - HILFE NICHT! Beschlossen zu Hause Spurs zu behandeln: irgendwo gelesen, dass die Salbe hilft, aus Eiern, Essig und Butter - nicht helfen! Nach einer Woche der Verwendung dieser Salbe auf die Haut ihre Fersen abgeschält... Obwohl viele schreiben, das hilft!
Jetzt trinke ich Nise (Schmerzmittel) - hilft, aber nicht immer gleich zu trinken, sehr schädliche Wirkung auf den Magen!
Ich habe gehört, über die Behandlung von Sporen Stoßwellentherapie, aber wir noch ein solches Gerät Surgut! Eine Wunde bereits ganze Sohle auf beiden Füßen, am Morgen aufzustehen verwandelte sich in einen Alptraum, nicht halten Stöhnen schreckliche Schmerzen...
Wenn ich ein wirksames Heilmittel für Sporen finde, verbiete ich es. Ich werde mich hier sicher abmelden!

Auf der Oberfläche von Bächen und kleinen Gewässern wächst erstaunliches Gras - Entengrütze. So naberaem es in dem Paket, zu Bein - schmerzen und brechen aus dem Schmerz sein wird. Horror Und dann - seit vielen Jahren kehrt die Krankheit nicht zurück, niemand hat das Gegenteil gemeldet. Viel Erfolg!

Es wurde wie folgt behandelt: Konifere-Salzbad, Ksefokam -7 Injektionen, Mydocalmum - 7 Injektionen, Fußmassage, Physiotherapie - UST mit Lydasum kombiniert, Stoßwellentherapie - 3 Behandlungen. Das Ergebnis - wie der Schmerz und Schmerz. Der Orthopäde sagte, wir würden Diprospan mit Lidocain spritzen.
Ich gehe nicht zum Arzt, ich weiß, dass es weh tut und das Ergebnis möglicherweise nicht positiv ist. Gibt es keine wirksame Behandlung?

Lassen Sie uns versuchen, die Teigrolle (einen Stock, ein altes Waschbrett, Massage gerippten Walze zu verwenden) zu rollen, um Dampf und Ferse beim Fernsehen, reiten, reiten. Hören Sie das Knirschen, seien Sie nicht beunruhigt, aber übertreiben Sie es nicht. von 3-5 Tagen bis zu einer Woche. Ich denke, 10 Minuten reichen abends. Das Ergebnis wird spürt sofort, aber nicht werfen müssen.

Ich bin 35 Jahre alt. Vor sechs Monaten begann ich die Beine schmerzen, arbeitete als Verkäufer für 14 Stunden, dachte ich, dass so viel Zeit nagas - das ist normal. Aber wenn die Schmerzen nach 10 Stunden auftreten, dann 8 Stunden und wenn nach 2 Stunden, nachdem ich anfing zu arbeiten, konnte ich nicht ausstehen. Meine Fersen tun schrecklich weh. Ich ging ins Krankenhaus, machte Fotos, auf zwei Fersen eines Sporns. Ich musste die Arbeit verlassen.
Ich werde versuchen, erste Menschen die Methoden zu behandeln. Gott wird heilen, sei sicher, mit denen zu teilen, die es brauchen. Bitte nicht Injektionen stechen, es tut so weh. Versuchen Sie es mit traditioneller Medizin. VIEL GLÜCK ALLES.

Hallo, ich bin 34 Jahre alt! Vor einem Jahr schmerzten Heels sehr! Ich ging ins Krankenhaus und dort wurde ich an einen Chirurgen bezeichnet. Am Anfang lehnte sie die Stiche in den Fersen ab! Ich habe Volksheilmittel ausprobiert - es hat nicht geholfen! Aber Fersen konnten überhaupt nicht aufstehen! Am Morgen, manchmal, als ob die Nägel schreit nach innen! Musste Injektionen zustimmen! Das Verfahren ist schrecklich! Besonders wenn die Nadel in den Fersensack eingeführt wurde und dann in den Sporn selbst! Vor Schmerzen gebrüllt! Und nach dem Eingriff konnte ich nicht mehr aufstehen, die Stellen an den Injektionen taten sehr weh! Aber jetzt ist der Schmerz und kann sich nicht erinnern! Injektionen haben mir geholfen.

Rengenoterapiyu hat vor drei Jahren war ein gutes Ergebnis! Der Schmerz ging weg, aber jetzt begann wieder diese unerträglichen Schmerzen. Sie sagten, dass die Laserbehandlung des Sporns hilft, ihn schnell zu entfernen. Versuchen Sie, diese Methode auch dann eine Menge Leute Geld schreiben, aber sie sind für einige Patienten nicht sinnvoll.

Guten Tag! Ich bin 32 Jahre alt! Schon seit dem siebten Monat leide ich mit Absätzen! Besonders schmerz richtig! Spurs wurden durch Laser und Volksmedizin behandelt - nichts reinigen half ihnen! An diesem Morgen beschlossen, Injektionen! Dieses Verfahren ist unerträglich! Wenn ein Schuss zu machen, bin ich ein wenig auf dieser Couch nicht von Schock sterben! Ich habe Angst vor Spritzen! Und hier in den Fersen zu tun! Ich nahm die Medizin mit, die ich mit Lidocain gekauft hatte! Ach immer noch Angst! Typing Medikation in der Spritze, legte der Arzt mich auf meinem Bauch! Ich nahm mich an den Füßen und begann mit der Behandlung. Die Einführung einer schrecklichen Nadel. Die Punktion war sehr tief und schmerzhaft. Vor solchen Schmerzen habe ich sogar geschrien und gebrüllt! Und als ich das Medikament einführte, spürte ich bereits mein Bein nicht mehr! sichtbarer Eisbrecher begann zu wirken! Dann wollte er eine weitere Injektion machen! Ich habe das nur heute nicht gefragt, sonst werde ich nicht überleben! Wir entschieden uns, in einer Woche! Oh, ich habe Angst, zur nächsten Spritze zu gehen! Jetzt weiß ich, was es ist! Nirgendwohin müssen Sie behandelt werden, bis es schlimmer wird! Und jetzt fühlt es sich an, als bricht es die Sohle! Der Arzt sagte, dass es wird: es ist die Wirkung der Droge ist! Und dann schreibe ich die Ergebnisse und wie für die medizinische Behandlung in einer Woche zu verlassen.

während der Narkose kann eine solche Injektionen tun sein?

Und wenn Sie sich selbst zur Massage von Sporen massieren? Zum Beispiel Daumen Massage Ferse.

Wahrscheinlich tut es weh - den Sporn massieren

Es kann zu Hause behandelt Ingwer, Sporn, die im Lebensmittelgeschäft (Gewürz) verkauft wird. Für die Behandlung in der Nacht des Spurs getan Matsch und gestellt wird

Ich habe auch ein Volksheilmittel für die Behandlung von Sporen zu Hause. Die Platte wurde in Essig, Zwiebeln, geschnitten, um ein Loch durchtränkt die Größe einer Auflösung in Heftpflastern Sporen, befestigen sie am Sporn. Nur brauchen nicht eine gesunde Haut zu bekommen, und ein Stück Zwiebel setzen, getränkt in Essig im Voraus. Nur hält nicht lange, sonst werden Sie die ganze Nacht müssen Bein schwingen oder in kaltem Wasser zu halten. Die Hauptsache - übertreiben Sie es nicht. Sie wurde von dem Paten beraten, ich schlief einfach ein und wachte vor wildem Schmerz auf. Hier bekam sie den nächsten Tag! Ich musste ins Krankenhaus gehen. Nun, der Sporn endete auch nach dieser Prozedur.

Danke für die effektiven Rezepte.

Danke, mein Lieber, für den wunderbaren Rat! Meine Mutter leidet an einem Sporn an der Ferse. Ich hoffe, dass wir mit Ihrer Hilfe die Sporen heilen können. Und die Beine meiner Mutter wird nicht weh tun

Jungs, ich verstehe sicher, dass Volksmittel den Schmerz betäuben können, aber das Problem weiterhin besteht. Mein Rat (meine Mutter Fersensporn): orthopädische Einlegesohle, die richtigen Schuhe, podkoly diprospana jede Ferse jährlich, Fußmassage, Salzbad. Im Prinzip gibt es Verbesserungen. Jetzt nimmt Mutter dreimal täglich eine Teraflex-2-Kappe ein, die Behandlungsdauer von 2-3 Wochen kostet etwa 1100 Rubel.

Angelina! Oder vielleicht das Gegenteil - Einlegesohlen, Schuhe - sie reduzieren nur die Schmerzen. Terrible hormonelle wild schmerzhafte Injektionen diprospana vorübergehend lindern Schmerzen, und selbst dann nicht in allen Fällen. Die offizielle Medizin ist machtlos bei der Behandlung von Sporen. Und Volksheilmittel beseitigen die Ursache der Krankheit vollständig

3 Jahre leide ich, ich kann keine Sporen auf den Fersen heilen. Stark gestoßener wilder Schmerz. Was zu tun ist?

Was sagen Sie über Kupfer- oder Bleiplatten zur Behandlung von Sporen?

Ich habe versucht, viel Volksmedizin Behandlung von Sporen. Es scheint mir, wurde es einfacher, aber der Besuch beim Arzt wird

Vor einem Monat konnte ich Fersensporn zu Hause entfernen. Wir beraten Methode bei der Arbeit. Wäsche waschen. In stark gehackten Knoblauch Kopf (5-6 Nelken). Gießen Wodka auf der Ebene des Chips. Bestehen Sie 3 Wochen. Es sollte so weich Ton-Mischung drehen. Verteilt auf die Ferse dick. Tragen Sie 3 Tage. Fersensporn verschwinden. Plus-Ferse wird sich rosa und weich wie ein Baby

Ein bewährtes Instrument, versuchte im letzten Frühjahr vorstellen. Kaufen Sie in der Apotheke Gips Pfeffer, in zwei Stücke geschnitten und kleben an der Ferse. Gehen Sie mit ihnen, wie Sie können. Einen Monat später habe ich es geschafft, die Sporn zu bringen - ich über den Schmerz vergessen.

Anita hallo! Bitte geben Sie uns auf welche Weise behandelt wurden! Und was ist Ihr Alter! Nur drei Jahre ist eine sehr lange Strecke! Vielleicht müssen Sie die Blockade zu machen sein. (Heel-Prick). Aber bevor Sie es tun! Röntgenstrahlen passieren. Lassen Ärzte Röntgen Ergebnisse aussehen und Ihre Fersen ertasten! Eine weitere Frage der Technik! Und doch! Haben Sie Rückenschmerzen oder Arthritis haben? Es ist auch wichtig!

Hallo, ich schrieb hier! Ich bin 32 Jahre alt! Das Ergebnis ist positiv. Ich half entfernen Fersensporn Hydrocortison! Fertig mit diesem Medikament 3 Ferse stechen! 1 und 2 auf die links nach rechts. Ich will sagen: Ich war schrecklich weh! Die rechte Ferse mit einem Intervall von einer Woche gemacht! Ich befürchte fast in Ohnmacht gefallen! selbst nur es war schmerzhaft, wenn sie mit einer Nadel injiziert und so tief, dass ich sogar geweint! Aber jetzt ist alles wieder gut, auch das Tragen Fersen! Sdes bat für diesen Vorgang über Anästhesie! Im Allgemeinen nicht! Und da ist nichts. Ich wünsche Ihnen allen viel Glück!

Geführte Laserbehandlung 13 Verfahren hergestellt Sporen. Useless gab 2860 Rubel. Ich sage einige Ärzte-Greifern 15 Verfahren sein sollte, während andere „zu zwanzig brauchen“, kurz es ist ein Betrug Geld ist durch Recken

Essen ist nötig, um es zu essen! Eine Krankheit, die behandelt mit Medikamenten und Geräten.
Die Ärzte sind nicht umsonst arbeiten und studieren die Krankheit und ihre Symptome.
Dr. Bobyr Gerät - Es ist seit langem einen effektiven Weg, um mit dem Fersensporn erfunden. Viele Menschen heilten die Krankheit mit Hilfe der elektromagnetischen Therapie. Das Gerät arbeitet nur auf diesem Prinzip.

Als nur nicht behandelt wird, vorübergehend. Die Ärzte sagten, dass diese Krankheit ein Freund allen Lebens ist. Können Menschen Mittel halten. Oder gehen Sie einmal pro Jahr zur Elektrophorese.

Hallo an alle! Mein Name ist Nina! Ich bin 35 Jahre alt! Auch ich von Fersensporn gelitten! Ich habe einen Liebhaber von Fersen! Und das Gewicht wie Däumelinchen! Aber vor zwei Jahren begannen wir an beiden Füßen schrecklich Ferse zu verletzen! Ich weiß nicht, wo sie setzen! Selbst in der Nacht, in den Zentren der beiden Fersen und brennenden Inferno! Und am Morgen auf den Fersen im Laufe der Zeit wurde es unmöglich, bis zu bekommen! Das Gefühl ist, dass die Ferse Nägel! Ich ging der Chirurg zum Arzt! Wir machten Fotos! Blinker! Er ernannte nat Behandlung! Aber die Dinge sind nicht im Shop! Ich ging zurück zum Arzt! Es wurde beschlossen, einen Einstich beiden Fersen Taschen zu tun! Ich sage mit novocaine gidrokartizol kaufen! Von dem, was er hörte, war ich schockiert! Fortschritt war Angst! Als ich nach Hause kam und öffnete eine Online die Füße und Fersen Massage zu helfen, gekämmt! Ich musste ihren Mann saugen! Aber er liebt mich sehr und musste nicht lange auf sich warten! Oh, diese schrecklichen Schmerzen! Er eingeölt meine Ferse Creme und begann dann jeweils seine starken Finger nach unten zu drücken! Nur war Krise! Und ich rief von einem Schmerz, und sogar Tränen vergossen! Sie bat um es! Aber dann wurde es einfacher! Und so den ganzen Monat! Linke Ferse gerettet meinen Mann, konnte aber nicht richtig! Ich habe versucht, wahrscheinlich alles! Aber ohne nützlich! Dann die Zeit verging, Sporn im Allgemeinen verschlechtert! Manchmal hinken! Ich musste ins Krankenhaus mit Medikamenten gehen! Machen Sie ein Bild von der linken Ferse, von denen keine nicht sagen, aber in den richtigen entschieden drei Injektionen zu tun, wie verschärft Sporn! Es war wie der Tod! Wer wird es zeigen! Am nächsten Tag, als ich gedämpfte pyatochku und mein Mann fuhr ins Krankenhaus! Dort verbrachte ich in der Praxis! Der Chirurg untersuchte mich gut beide Fersen sind auch anders! Das Recht war sehr dicht! Dann zhmutsal er die Spritze und das Schreiben in seiner Medizin sagte auf der Couch zu liegen! Die Schwester kam. Sie nahm mein Knöchel kann, am Knie gebogen, so dass die Ferse beim Arzt aussah! Und dann begann die Prozedur! Dort ging ich fast verrückt vor einem schmerzhaften Schock! Meine Augen mit Tränen rinnen! Ich fühlte mich wie ich auf die Mitte der Ferse Nadel eingeführt wurde! Ein Gefühl, das nicht eine Nadel, ein Nagel! Ich schrie und stöhnte, wenn das Medikament langsam verabreicht! Es ist sehr schmerzhaft! Und durchdringt der Schmerz von der Ferse bis zum Oberschenkel! Und so mit einem Intervall von 2 Wochen nach diesen abscheulichen Einstichen zu tun! Denn jetzt und kann mich nicht erinnern! Der Arzt sagte, dass das Medikament ist sehr gut und zeit getestet! Ich hoffe wirklich, dass mehr nicht schaden! Alle gesunden Fersen.